Extreme-Shopping: Komplettlösung Gears of War 3

Extreme-Shopping

von: OllyHart / 20.09.2011 um 12:00

Der Laden hat den Vorteil, dass ihr dort viel Deckung findet, die ihr auch schell wechseln könnt. Kämpft euch durch die Gegnerhorden bis zur grünen Tür. Folgt dem Korridor, bis ihr zu einem Raum mit zwei Kisten kommt. Wenn ihr die Linke mit einer Granate zerstört, ist ein Schalter erreichbar und ihr könnt den Stapler nehmen. Mit ihm solltet ihr den grauen Schrank wegtreten und die Nahrungsvorräte aufheben. Zerstört das linke Tor, um raus zu kommen und kümmert euch erstmal um die Locust.

Mit dem Stapler könnt ihr das Auto und danach den Van wegtreten. Da es keine Waffen hat, müsst ihr absteigen, um angreifen zu können. Stellt die Palette neben der grünen Rauch-Markierung ab, wenn alle Feinde in der Umgebung vernichtet sind. Folgt immer dem Weg und ihr erreicht einem großen Platz mit einigen Locusts. Rückt weiter nach links vor. Versucht bei den richtig großen Viechern stets auf die leuchtenden Stellen zu schießen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Gears of War 3 schon gesehen?

Akt 1 - Kapitel 4 - Helfende Hand

von: OllyHart / 20.09.2011 um 12:00

Danach erreicht ihr das Lager und könnt die Belohnung abholen. Folgt der Cheffin und geht im Anschluss durch das Tor zum Hafen. Ihr sollt zum Cougars-Stadion und so müsst ihr euch hier erstmal wieder um die Gegnerhorden kümmern. Irgendwann kommt ihr ganz hinten an und solltet das kleine Tor auf der rechten Seite, also gegenüber vom Wasser, öffnen. Geht durch die große Halle und über die Brücke.

Auf der anderen Seite ist das Tor verschlossen und hinter euch entstehen ganz andere Probleme. Versucht den Geschossen auszuweichen und häufig die Deckung zu wechseln. Erledigt als erstes die Kapseln an den Stalks, weil aus ihnen weitere Feinde schlüpfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 1 - Kapitel 5 - MVP

von: OllyHart / 04.10.2011 um 14:55

Ihr startet im Stadion der Cougars. Geht ein paar Schritte geradeaus und betrachtet die Zwischensequenz. Als nächstes entscheiden wir uns für den linken Weg und finden uns in einem langen Gang wieder. Geht links über die Brücke und im Anschluss die Rolltreppen hinunter. Die ankommenden Gegner dürften für euch kein Problem sein. Als nächstes geht ihr nur noch geradeaus an den Gittern vorbei und durch die Tür auf der rechten Seite. Nach der Sequenz findet ihr euch auf dem Spielfeld wieder und folgt den Markierungen, um über die Tribünen aus der Arena zu fliehen.

Nach der Zwischensequenz fährt ihr mit dem Aufzug nach oben und solltet dabei auf die Locusts schießen. Geht hinter dem runden Blech in Deckung und richtet die Sicht am besten immer etwas nach oben. Besonders die Tanks helfen euch dabei Gegner schnell zu beseitigen, damit sie nicht die Chance haben, euren Aufzug zu zerstören. Sie befinden sich für gewöhnlich genau gegenüber von euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 1 - Kapitel 6 - Am seidenen Faden

von: OllyHart / 04.10.2011 um 14:56

Wenn ihr an den Seilen auf den Highway zu rutscht, müsst ihr unbedingt einige explosive Tanks treffen, damit ihr auch heil dort ankommt. Unten erwarten euch große Feinde, die ihr nur aus der Deckung heraus angreifen könnt. Im nächsten Abschnitt nervt euch als erstes der Locust am Geschütz. Um ihn auszuschalten könnt ihr entweder das Longshot-Gewehr benutzen oder euch einfach um ihn herum schleichen und ihn von der Seite zu eliminieren.

Am fiesesten sind die Scharfschützen. Versucht die meiste Zeit in der Deckung zu verbringen und euch langsam nach Nordosten vorzuarbeiten. Das Monster am zweiten Geschütz fliegt am besten durch die explosiven Fässer rechts neben ihm in die Luft. Wenn soweit alles kaputt ist, könnt ihr durch das Tor auf der linken Seite marschieren. Geht durch die Öffnung und ballert euch über die ganze Brücke. Die großen Locusts mit den Granatwerfern sollten immer als erstes sterben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 1 - Kapitel 6 - Am seidenen Faden Teil 2

von: OllyHart / 20.09.2011 um 12:01

Ein paar Kopfschüsse werden ihnen den gar aus machen. Irgendwann kommt ihr auf dem Endstück der Brücke an und seht unten das Schiff, welches von dem riesigen Endgegner aus dem 2. Kapitel attackiert wird. Jetzt ballert ihr euch weiter über die Brücke und von den Zecken müsst ihr euch unbedingt fern halten. Sie kommen auf euch zu und schaden euch am meisten, wenn sie vor euch explodieren. Im nächsten Bereich müsst ihr schnell über die Brücke rennen und euch in den Containern verstecken, um den Mörserangriffen auszuweichen.

Das feindliche Luftschiff solltet ihr ebenfalls mit einem gezielten Mörserschuss zu Fall bringen. Es befindet sich immer in einer Entfernung von 130 Metern. Anschließend geht's weiter durch die Brücke. Ein Warnton ertönt immer bevor ein Scharfschütze auf euch schießt. Wenn ihr es hört, müsst ihr sofort in Deckung springen. Nachdem alle erledigt sind, solltet ihr euch umdrehen, da von hinten weitere Gegner kommen. Zum Schluss könnt ihr einfach weitergehen und den Käfig am Ende der Brücke auf das Monster schmeißen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Gears of War 3: Akt 2 - Kapitel 1 - Schiffbruch / Akt 2 - Kapitel 2 - Haus aus Sand / Akt 2 - Kapitel 3 - Gewaltsames Eindringen / Akt 2 - Kapitel 4 - Grabenkriege / Akt 2 -Kapitel 5 - Entführung

Zurück zu: Komplettlösung Gears of War 3: Einleitung / Akt 1 - Kapitel 1 - Verankert / Akt 1 - Kapitel 2 - Schiff verlassen / Endgegner: Leviathan / Akt 1 - Kapitel 3 - Heimkehr

Seite 1: Komplettlösung Gears of War 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Gears of War 3 (9 Themen)

Gears of War 3

Gears of War 3 spieletipps meint: Bombastischer Action-Shooter mit Helden-Pathos trifft auf tolle Mehrspieler-Modi! Gears of War 3 ist ein mehr als würdiges Ende der Trilogie! Artikel lesen
Spieletipps-Award87
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Gears of War 3 (Übersicht)

beobachten  (?