F1 2011: Fahrtipps und Fahrzeughandling

DRS - Nicht ganz Ungefährlich!

von: Maik360 / 25.09.2011 um 01:03

Benutzt das "DRS" nicht mitten in einer Kurve! Benutzt ihr es, dreht ihr euch einmal um die eigene Achse, und habt somit das Rennen verloren (Außer, du hast Rückblenden).

Oder ihr dreht euch kurz weg, aber dann bremst, und lenkt dagegen!

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es hat mir sehr gut geholfen.

21. Juli 2012 um 10:51 von snowstorm melden

ACH WAAAAAAS

26. September 2011 um 00:49 von Jiggsaw melden


Wann ist DRS einsatzbereit?

von: lukaspatrick / 27.09.2011 um 20:13

DRS kann während der Trainings und Qualifings immer eingesetzt werden. Während des Rennens kann es nur an einer bestimmten Stelle eingesetzt werden, aber bevor ihr es einsetzen wollt, müsst ihr mindestens 1 Sekunde hinter dem Vordermann sein. Der Erstplazierte kann kein DRS einsetzen, bis er 2ter ist und mindestens die eine Sekunde Rüchstand hat.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nicht Minimal 1 sekunde sonder maximal 1 sekunde abstand

25. März 2012 um 10:25 von arjenrobben melden


Dreckige Reifen

von: dodo1000 / 30.09.2011 um 19:45

Wenn ihr Durch Sand, Matsch oder Gras fahrt, könnt ihr an euren Reifen sehen, wie sich der Schmutz langsam ansammelt. Dieser wird während dem Fahren von selbst entfernt. Trotzdem müsst ihr darauf achten nicht ins Schleudern zu geraten und müsst die Kurven so perfekt wie möglich fahren. Durch den Schmutz an euren Reifen habt ihr nämlich weniger Grip und könnt leichter rutschen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


DRS

von: dodo1000 / 30.09.2011 um 19:49

"DRS" steht für "Drag Reduction System". Es ist ein System, das den Luftwiederstand verringert und 2011 erstmals eingesetzt wird. Der Heckflügel wird dabei verstellt und ihr bekommt einen großen Geschwindigkeitszuwachs.

Beim Training und im Qualifying könnt ihr DRS so oft einsetzen wie ihr möchtet. Im Rennen selbst könnt ihr es erst ab der zweiten Runde einsetzen. Es darf dann jedoch nur von den Fahrern eingesetzt werden, die am DRS-Messpunkt weniger als 1 Sekunde Rückstand auf ihren Vordermann haben. Im Regen oder beim Fahren mit Regenreifen ist DRS gesperrt. Auch wenn das Safety-Car einen Einsatz hat, könnt ihr erst zwei Runden nach Rückkehr des Safety-Cars wieder auf DRS zugreifen.

Benutzt DRS so oft es geht beim Überholen, hierfür wurde dieses System entwickelt. Setzt es am besten auch so oft es geht mit KERS gemeinsam ein, so werdet ihr am schnellsten.

Ihr aktiviert DRS, indem ihr auf der Xbox 360 Y und auf der PS3 Dreieck drückt. Unten rechts im Bild seht ihr einen Kasten mit "DRS". Wenn es aktiviert ist, leuchtet dieser Kasten grün. DRS wird wieder deaktiviert, indem ihr bremst, oder wenn ihr erneut die DRS-Taste betätigt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super beitrag :)...aber darf man drs nicht erst ab der dritten runde benutzen

13. Juli 2012 um 22:55 von jonni0407 melden


KERS

von: dodo1000 / 30.09.2011 um 19:51

"KERS", das "kinetische Energierückgewinnungssystem" steigert die Leistung des Fahrzeuges. Ihr erhaltet durch KERS bis zu 80 PS zusätzlich. Man darf es in einer Runde bis zu 7 Sekunden lang verwenden. Ihr habt die Möglichkeit es überall im Rennen einzusetzen, egal wo ihr euch befindet. Wenn ihr über die Ziellinie fahrt, wird die KERS-Batterie wieder voll aufgeladen. Auf der Xbox 360 schaltet ihr KERS mit B ein. PS3-Spieler nutzen dazu Kreis.

Unten rechts könnt ihr die KERS-Batterie sehen. Sie zeigt euch, ob KERS aktiviert ist und wie voll die Batterie ist. KERS kann in vielen Situationen nützlich sein. Beim Start startet ihr dadurch zum Beispiel sehr schnell und ihr könnt gute Überholmanöver starten. Aber auch am Ende einer Runde ist es zu empfehlen, so habt ihr einen sehr guten Start in die nächste Runde und legt eine gute Rundenzeit hin. Außerdem solltet ihr tatsächlich jede Runde die vollen 7 Sekunden nutzen - nach einer Runde wird die Batterie sowieso wieder aufgeladen!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut gemacht aber man benutzt es mit LB auf der x box

30. Juli 2012 um 17:34 von General_Codi-305 melden

man aktiviert es auf der PS3 mit L1

14. April 2012 um 18:28 von Wurstkopf96 melden


Weiter mit: F1 2011 - Fahrtipps und Fahrzeughandling: Kurven - so durchfahrt ihr sie gut! / Abrieb von Gummi / Vorsicht bei Regen! / Circuit de Monaco / vor der ersten Quali- Runde


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu F1 2011 (9 Themen)

F1 2011

F1 2011 spieletipps meint: F1 2011 sieht super aus und beeindruckt mit überarbeiteter Fahrphysik. Für den Nachfolger sollte Codemasters aber noch an der Intelligenz der Gegner feilen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2011 (Übersicht)

beobachten  (?