DQ Monsters - Joker 2: Syntheseliste (nicht komplett aber auf deutsch)

Syntheseliste (nicht komplett aber auf deutsch)

von: oger97 / 23.09.2012 um 00:21

--- Schleim ---

Schleim = Schleim + Schleim Blasenschleim = Schleim + Kuddel Muschelschleim = Schleim + Maulwurfschelm Doktorschleim = Muschelschleim + Monekel Schleimette = Feuergeist + Doktorschleim Flederschleim = Schleim + Horndrache Schneckenschleim = Muschelschleim + Rankendrache Schleimpunk = Schneckenschleim + Fechtfuchs Schleimritter = Phantomfechter + Schleim Metallschleim = Metallschleim + Metallschleim Metallschleim-Ritter = Schleimritter + Tanzteufel Engelschleim = Metallschleimritter + Spucknick Riesenschleim = nur durch Werben zu erhalten Riesenschleimette = Riesenschleim + Schleimette Drachenschleim = Flederschleim + Roter Drache Königsschleim = Riesenschleim + Riesenschleim oder Königsschleim = (Schleim + Schleim) + (Schleim + Schleim) Heilschleim = Doktorschleim + Klabautermann Flüssigmetallschleim = Metallschleim + Metallschleim Dunkelschleim = Heilschleim + Verrecktor Dunkelschleimritter = Dunkelschleim + Schleimritter Heilschleimkönig = Dunkelschleim + Erzdämon Blasenschleimkönig = Blasenschleim + Königsschleim Metall-Kaiserschleim = (Metallschleim + Metallschleim) + (Flüssigmetallschleim + Metallschleimritter) Metall-Königschleim = (Flüssigmetallschleim + Flüssigmetallschleim) + (Flüssigmetallschleim + Flüssigmetallschleim) Dunkelsteinschleim = (Riesenschleimette + Riesenschleimette) + (Metall-Königschleim + Heilschleimkönig) Opaschleim = (Königsschleim + Metall-Königschleim) + (Blasenschleimkönig + Metall-Kaiserschleim) Edelschleim = (Opaschleim + Opaschleim) + (Goldgolem + Goldgolem) Trode = nur über WiFi zu erhalten

--- Drachen ---

Komodo = Schleim + Paprikapeiniger Frou-Wichtel = Komodo + Drako Dornendrache = Frou-Wichtel + Paprikapeiniger Argonechse = Komodo + Satyr Horndrache = Argonechse + Sabberkrabbe Rankendrache = Dornendrache + Klunkerbeutel Wampendrache = Rankendrache + Kettenköter Grüner Drache = Wampendrache + Kobold Skelettdrache = Grüner Drache / Hacksaurier + Monster aus der Zombiefamilie Urnendrache = Wampendrache + Säbelzahnkätzchen Seesaurier = Grüner Drache + Kopfjäger Roter Drache = Grüner Drache + Niederer Dämon Hacksaurier = Urnendrache + Greif Seedrache = Seesaurier + Quaal Tyrannosaurier = Hacksaurier + Chimäre Metalldrache = Roter Drache + Jagdroboter / Metallschleimritter Große Argonechse = nur durch Werben zu erhalten Abgrundtaucher = Seesaurier + Hadeskondor Megalodon = Abgrundtaucher + Krakenwächter Frou-Frou = nur durch Werben zu erhalten Wanstdrache = Frou-Frou + Erzdämon Großer Drache = Wanstdrache + Jamirus Drachomat = Großer Drache + Metalldrache Schwarzer Drache = Knochenbaron + Großer Drache Wampir = Wanstdrache + Atlas / Pazuzu Alabasterdrache = Drachomat + Wampir Drachenfürst = (Alabasterdrache + Edelschleim) + (Alabasterdrache + Käpt'n Krähe) Dragovianerfürst = Rhapthorne II + Drachenfürst

--- Natur ---

Paprikapeiniger = Paprikapeiniger + Paprikapeiniger Keilerfisch = Paprikapeiniger + Geist Skorpion = Sabberkrabbe + Monster aus der Naturfamilie Sabberkrabbe = Skorpion + Schmoller Chimäre = Keilerfisch + Chimäre Stachelhase = Chimäre + Horndrache Khalamari-Knirps = Sehigel + Stachelhase Knastkatze = Stachelhase + Schneckenschleim Säbelzahnkätzchen = Knastkatze + Kobold Höllenhornisse = Säbelzahnkätzchen + Froschgesicht Quaal = Keilerfisch + Fliegerich Stierstar = Quaal + Abartiger Hadeskondor = Stierstar + Greif Säbelzahnkatze = (Säbelzahnkätzchen + Säbelzahnkätzchen) + (Säbelzahnkätzchen + Säbelzahnkätzchen) Baumfratze = Hadeskondor + Stumpfpimpf Scherenkäfer = Skorpion + Kneifer Käferknilch = Scherenkäfer + Pseudo-Macho Riesenmotte = Käferknilch + Krakenwächter Knüppelaffe = Hadeskondor + Miesrabe Hölligator = Grakos + Krakenkönig Kneifer = Algenkönig + Höllenhornisse Schlitzer = Springschakal + Hölligator Garuda = Jamirus + Hadeskondor Krawallkäfer = Metall-Königschleim + Käferknilch Krakenkönig = Kneifer + Grakos oder Krakenkönig = Khalamari-Knirps + Prolltroll Khalamari = (Khalamari-Knirps + Khalamari-Knirps) + (Krakenkönig + Krakenkönig) Leopold = nur über WiFi zu erhalten Empyrea = nur über WiFi zu erhalten

--- Bestien ---

Kuddel = Paprikapeiniger + Lachsack Maulwurfschelm = Kuddel + Lachsack Satyr = Maulwurfschelm + Paprikapeiniger Hämmerling = Maulwurfschelm + Satyr Fechtfuchs = Hämmerling + Stachelhase Kettenköter = Stachelhase + Fechtfuchs Ork = Kettenköter + Chimäre Flötenspieler = Satyr + Klingeling Springschakal = Kettenköter + Säbelzahnkätzchen König der Nacht = Springschakal + Drako Abartiger = Ork + Kopfjäger Hammerkauz = Hämmerling + Monster aus der Naturfamilie Schützenwicht = Abartiger + Fliegerich Gargyl = Niederer Dämon + Monster aus der Bestienfamilie Klabautermann = Schützenwicht + Kobold Würfeldämon = (Monekel + Monekel) + (Monekel + Monekel) Pseudo-Macho = Klabautermann + Ruhelose Rüstung Horrorhahn = Pseudo-Macho + Skelettsoldat Pelzprimat = Horrorhahn + Todesrüstung Gigant = Pelzprimat + Wanstdrache Bullzebub = Hornoger + Flötenspieler / Satyr Iro-Oger = Hornoger + Säbelzahnkatze / Knochenbaron / Schleimpunk Hornoger = Gigant + Teufelssaat Pazuzu = Pelzprimat + Gigant / Golem / Jamirus / Krakenkönig Atlas = Gigant + Garuda / Trollboss Don Maulwurf = (Prolltroll + Prolltroll) + (Maulwurfschelm + Maulwurfschelm) Nimzo = Malroth + Khalamari / Wampir Dhoulmagus = Drachenfürst + Psaro oder Dhoulmagus = Alabasterdrache + Estark / Psaro Rhapthorne = Nimzo + Dhoulmagus Rhapthorne II = Rhapthorne + Zoma --- Material ---

Lachsack = Kuddel + Feuergeist Schatten = Lachsack + Drako Tanzende Flamme = Lachsack + Feuergeist Frostfeuer = Tanzende Flamme + Pelzprimat / Drachenschleim Spucknick = Frostfeuer + Feuergeist Klunkerbeutel = Lachsack + Sehigel Algenkönig = Klunkerbeutel + Sehigel Mordbrenner = Lachsack + Mumienknirps Fresskiste = Klunkerbeutel + Klunkerbeutel Felsenbombe = Stiefelhopser + Spucknick Schreckensanker = Klingeling + Monster aus der Dämonenfamilie Goldgolem = Klunkerbeutel + Puddingdämon Metallmeise = Goldgolem + Fechtfuchs Morastmarionette = Mordbrenner + Skelett Klingeling = Morastmarionette + Feuergeist Jagdroboter = Todesrüstung + Metallschleimritter Puppenkasper = Klingeling + Skelett Jum = Puppenkasper + Galgenreiter Imitator = Fresskiste + Todesrüstung Golem = Felsenbombe + Gigant Lebende Statue = Golem + Metallschleimritter Bo = Mam / Boh / Jum + Monster aus der Naturfamilie Mam = Bo / Boh / Jum + Monster aus der Materialfamilie Boh = Bo / Mam / Jum + Monster aus der Bestienfamilie Fallenkiste = (Imitator + Imitator) + (Fresskiste + Metall-Königschleim) Killermaschine = Jagdroboter + Verderbnis / Phantomkämpfer / Drachomat Mamboh-Jambo = (Mam + Boh) + (Jum + Bo) Verderbnis = Mamboh-Jambo + Goldgolem / Lebende Statue Psaro = Verderbnis + Grünspan Estark = Psaro + Krawallkäfer -

-- Dämonen ---

Drako = Lachsack + Blasenschleim Schmoller = Drako + Keilerfisch Monekel = Schmoller + Muschelschleim Sehigel = Monekel + Muschelschleim Kobold = Sehigel + Argonechse Hexerkloß = Kobold + Algenkönig Froschgesicht = Hexerkloß + Khalamari-Knirps Puddingdämon = Kobold + Tanzteufel Tanzteufel = Froschgesicht + Kettenköter Kopfjäger = Tanzteufel + Springschakal Niederer Dämon = Tanzteuefel + Abartiger Greif = Niederer Dämon + Stierstar Großdrako = nur durch Werben zu erhalten Krakenwächter = Greif + Seesaurier Verecktor = Greif + Krakenwächter Todesrüstung = Niederer Dämon + Skelettsoldat Ketzerkaplan = Verecktor + Puppenkasper Erzdämon = Puddingdämon + Megalodon Trollboss = Gigant + Hornoger / Würfeldämon oder Trollboss = Würfeldämon + Hornoger Jamirus = Erzdämon + Megalodon Grakos = Erzdämon + Krakenwächter / Klabautermann Waffendämon = Jamirus + Klingeling Belial = Erzdämon + Atlas / Großer Drache / Goldgolem / Puddingdämon Grüner Rächer = nur durch Werben erhältlich Prolltroll = Trollboss + Wanstdrache / Pazuzu / Frou-Frou Malroth = Waffendämon + Lebende Statue / Khalamari / Hornoger Zoma = Malroth + Knochenbaron / Kopfloser Ritter / Todeskönig Mortamor = Estark + Nimzo --- Zombies ---

Geist = Schleim + Schmoller Feuergeist = Geist + Lachsack Stumpfpimpf = Geist + Satyr Pestpilz = Stumpfpimpf + Schmoller Schlammhand = Pestpilz + Fechtfuchs Dämonenreiter = Skelettdrache + Skelett / Schleimritter / Phantomfechter Mumienknirps = Pestpilz + Algenkönig Stiefelhopser = Pestpilz + Mordbrenner Phantomfechter = Mumienknirps + Puddingdämon Fliegerich = Pestpilz + Höllenhornisse Skelett = Fliegerich + Kopfjäger Wiedergänger = Skelett + Tanzteufel Ruhelose Rüstung = Wiedergänger + Metallmeise Höllenhund = nur durch Werben zu erhalten Phantomkämpfer = Skelettsoldat + Skelettsoldat Skelettsoldat = Skelett + Verrecktor Galgenreiter = Dämonenreiter + Ruhelose Rüstung Teufelssaat = Phantomkämpfer + Todesrüstung Miesrabe = Skelett + Pelzprimat Tangtyrann = Phantomkämpfer + Algenkönig Gequälte Seele = Miesrabe + Lebende Statue Grünspan = Schlitzer / Knochenbaron + Todesrüstung Knochenbaron = Galgenreiter + Dunkelschleimritter / Iro-Oger Kopfloser Ritter = Knochenbaron + Dunkelschleimritter / Gequälte Seele / Phantomfechter Todeskönig = Gequälte Seele + Königsschleim / Blasenschleimkönig Käpt'n Krähe = nur durch Werben zu erhalten Stacheldrache = Drachenfürst + Mortamor Schwarzer Peter = (Rhapthorne II + Stacheldrache) + (Dunkelsteinschleim + Käpt'n Krähe) --- Incarni ---

Achtung! Die Incarni Synthesen sind erst nach erfolgreichem Beenden der Hauptstory möglich!

Lupikus = Lupikus + Monster aus der Naturfamilie (Rang B-F) Herzogryph = Lupikus + Monster aus der Dämonenfamilie (Rang B-F) Kreuzilla = Lupikus + Monster aus der Materialfamilie (Rang B-F) Drakaro = Lupikus + Monster aus der Bestienfamilie (Rang B-F) Lupikus-Ass = Lupikus-Ass + Monster aus der Naturfamilie (Rang A-X) Herzogryph-Ass = Lupikus-Ass + Monster aus der Dämonenfamilie (Rang A-X) Kreuzilla-Ass = Lupikus-Ass + Monster aus der Materialfamilie (Rang A-X) Drakaro-Ass = Lupikus-Ass + Monster aus der Bestienfamilie (Rang A-X) Pik-Ass = Lupikus-Ass + Leopold Joker = Lupikus-Ass + Empyrea

2 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Unübersichtlich, aber noch lesbar. Ansonsten guter Tipp, wenn man seine Monsterliste vervollständigen möchte.

27. Januar 2014 um 18:19 von Zignum melden

hättest mal abstand lassen können, das kann man kaum richtig lesen

30. Dezember 2013 um 21:37 von Canzar melden

Die asse kann man mit rang s x machen a sind noch die kleinen

16. November 2013 um 17:38 von flo0409 melden

Sehr gut also ich finde die liste sehr übersichtlich :)

28. Juli 2013 um 00:51 von gelöschter User melden

ziemlich unübersichtlich...

11. Dezember 2012 um 18:59 von soccer2011 melden

Leider etwas unübersichtlich. Besser mehrere Einzeltipps einsenden. Macht dem Team mehr Arbeit aber die Leute finden schneller das Monster was sie suchen. Ich hab Ewig gebraucht bis ich den Miesrabe gefunden hatte.

02. Oktober 2012 um 00:08 von evolifan294 melden


Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?

Leichteres Finden der Zwinger-Monster

von: FrozenNightmare / 29.09.2012 um 19:17

Wenn ihr an den PC im Monsterzwinger geht und dort auf "Monster wechseln" geht, ist die Reihenfolge ja normalerweise so, wie ihr die Monster bekommen habt, was beim heraussuchen eines bestimmten Monsters evtl. ein wenig nerven kann.

Wenn ihr allerdings erst auf "Mitgliederliste" geht, und danach dann auf "Monster wechseln" klickt, sind die Monster nach den Familien sortiert, also ganz oben die Schleime, darunter die Drachen usw.

Leider wird das aber nicht dauerhaft übernommen, deswegen muss man's theoretisch jedesmal erneut so machen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut für Anfänger,aber eigentlich nicht wichtig.

11. Juli 2014 um 12:19 von meinspiel melden


Fundorte der drei Zepter

von: soccer2011 / 16.12.2012 um 12:49

Hier sind die Fundorte aller drei Zepter, die euch bei Synthesen nützlich sind

Pluszepter: Ergebnis des mit dem Pluszepter ausgerüsteten Monsters bei der Synthese ist positiv(Bsw. Schleim(Pluszepter) +Stumpfpimpf=Ergebnis+)

Wo? Finsterförde, letzte Ebene

Wie? Nachdem ihr Khalamari das erste mal besiegt habt, seht ihr einen der Geister(Als Kalle Kesselflicker). In dieser Richtung müsst ihr bei der Abzweigung nach rechts abbiegen, dort ist eine rote Truhe mit dem Pluszepter, links ist eine Steinwurzel(Stelle wo ihr Bronzebrocken usw. bekommt.

Minuszepter: Ergebnis des mit dem Minuszepter ausgerüsteten Monsters bei der Synthese ist negativ(Bsp. Schleim(Minuszepter) +Stumpfpimpf=Ergebnis-)

Wo? Arena, Matschildes Labor

Wie? Nachdem ihr Matschildes Scout test Nr. 9 abgeschlossen habt(Monster mit Abwehrverstärker 2 bringen) erhaltet ihr als Belohnung das Minuszepter

Phönixzepter: Ergebnis des mit dem Phönixzepter ausgerüsteten Monsters bleibt unverändert(Bsw. Schleim(Phönixzepter) +Stumpfpimpf= Schleim)

Wo? Karger Karst, vorletzte Ebene

Wie? Wenn ihr an der Spitze des Berges angekommen seit, wo Empyreas Nest ist, müsst ihr nun den anderen Weg wieder nach unten klettern. Dann geht ihr bis zur Spitze des Abhanges und dort findet ihr die Truhe mit dem enthaltenen Phönixzepter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hochrangige Synthesen mit Anfangsmonstern

von: Octoman / 27.12.2012 um 03:00

Sobald ihr Dr. Klößle gefunden habt, könnt ihr euch schon aus den F-Rang Monstern, die ihr zu Beginn des Spieles findet, mit der richtigen Kombination C- und sogar B-Rang Monster synthetisieren.

Großer Drako: Die kleinen fledermausartigen Drakos, welche häufig im Wunderwald anzutreffen sind, können zu einem großen Drako (C-Rang) synthetisiert werden. Ihr braucht 4 Drakos. Synthetisiert jeweils 2 Drakos zu einem + und einem - Drako (vergesst nicht vorher zu speichern, damit die Ladungen stimmen, denn zu diesem Zeitpunkt hat man noch keine +/- Zepter). Kombiniert man diese beiden Drakos noch einmal, erhält man den großen C-Rang Drako.

Baumfratze: Alle "Zutaten" für das große C-Rang Baummonster findet ihr im Wunderwald. Einmal braucht ihr 2 Stumpfpimpfe, welche ihr zu einem Stumpfpimpf zweiter Generation synthetisiert. Dasselbe macht ihr mit 2 Paprikapeinigern. Diese macht ihr euch am besten aus einem Schwarmtrupp + Drako. Alternativ sind auch Stumpfpimpf + Drako möglich. Die Baumfratze entsteht, wenn ihr den Stumpfpimpf und den Paprikapeiniger der zweiten Generation miteinander synthetisiert.

Würfeldämon: Der Würfeldämon ist ein C-Rangmonster, welches durch die Spezialsynthese von 4 Monekel (Rang F) entsteht. Ein Monekel macht man sich am besten aus einem Schmoller (die Knutscheschnecke) in Verbindung mit einem Schleim, Komodo, Drako, Kuddel, Geist oder Schwarmtrupp. Die Synthese mit dem Schwarmtrupp hat den Vorteil, dass ihr Säusel & Zick erlernt und der Würfeldämon ein Säuselexperte ist. Denkt auch daran, dass die Fangwahrscheinlichkeit für Schmoller abnimmt, wenn ihr mehrere besitzt. Um das zu vermeiden, könnt ihr bevor ihr einen weiteren Schmoller fangt, den ersten schon zu einem Monekel synthetisieren (ab Lvl10/11). Ihr synthetisiert nun jeweils zwei Monekel und erhaltet nach der Synthese dieser 4 Monster logischerweise 2 weitere Monekel der 2ten Generation. Diese Beiden synthetisiert, ergeben den Würfeldämon.

Feuervogel: Da es sich beim Feuervogel um ein B-Rang Monster handelt, ist die Synthese etwas umfangreicher, es sei denn man besitzt schon den oben genannten Würfeldämon.

Der erste Schritt ist die Synthese eines Stiefelhopsers. Am einfachsten ist die Kombination aus einem Pestpilz und einem Stachelhasen (oder Schneevogel). Diesen synthetisiert ihr weiter zu einem Höllenhund (D-Rang). Schindschnäbel, Stumpfpimpfe und Schwarmtrupps sind dafür gut geeignet.

Und jetzt kommt der Clou: Den oben beschriebenen Würfeldämon kann man mit fast jedem Monster zu einem Pseudo-Macho erweitern, welcher in Kombination mit dem Höllenhund den Feuervogel ergibt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo bekommt man den stachelhasen her?

26. Juli 2013 um 22:50 von maxkari melden


Gutes Team mit Verderbnis

von: kleineblaue / 27.12.2012 um 20:23

Verderbnis ist ein Rang S Monster das 3Felder groß ist. Es ist sehr stark und "NUR" empfindlich gegen Zauber. Es sollte min. ein +9 habe da ihr es in weniger als 24h auf Level 75 bringen könnt. Es greift ohne Befehl 2mal an und bekommt bei Level 26 in Nekropolis nur 1 Schaden durch normale Angriffe oder Fähigkeiten. Als meins Level 26 war, hat es Leonyx im allein gang fertig gemacht. Talente sollten Heiler, Verderbnis und auch Barrikade sein. Da er aber 5 Talente haben kann, habe ich ihm noch Säusel & Gritz II, und Fauch & Peng II gegeben. Besser wäre natürlich beides auf III.

Als erstes MÜSST ihr Heilen vollmachen damit er sich Heilen kann und nicht stirbt. Dann am besten was was seine Abwehr erhöht und am Ende die Zauber. Synthese aus Mamboh-Jumbo und Lebende Statue. Mamboh-Jumbo macht ihr aus einem Jum + ein Bo und einem Mam + Boh dann das Ergebnis (Lebende Statue) Synthetisieren. Die Lebende Statue am besten aus einem defensiven Bo und offensiven Jum. So macht ihr mein bestes Monster.

Mit dem Königsstab, macht er auch Metallmonster platt. Im ersatzt Team (welches erst NACH dem tot von Verderbnis kämpfen soll) sollte es einen mit Stärkung, Einer heilt Alle und ein Magier. Der Magier zaubert was das zeug hält, der mit Stärkung muss den mit Einer helit Alle Stärken, damit der sich dann am ende opfern kann und Verderbnis wieder kämpfen kann. So ist JEDER Gegner ein klacks.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Verderbnis erhält man, wenn man Mamboh-Jambo mit Goldgolem synthetisiert.

25. Januar 2014 um 14:32 von Zignum melden

wie mach ich den

04. September 2013 um 15:32 von i1i2i3 melden


Weiter mit: DQ Monsters - Joker 2 - Kurztipps: Der Zenithdrache / Schnelles Leveln nach der Synthese / Eugen Puhl

Zurück zu: DQ Monsters - Joker 2 - Kurztipps: Käpt'n Krähe und seine Crew - Teil 2 / Schnell viele Sachen / Bestienbissen / Leonyx: Wie synthetisiere ich mir einen Gott? / Schriftrollen und Megaboni

Seite 1: DQ Monsters - Joker 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)

beobachten  (?