Gears of War 3: Einsteiger-Tipps

Der neue Gegner: Die Leuchtenden

von: Spieletipps Team / 21.09.2011 um 17:40

In diesem finalen, dritten Teil der Gears-of-War-Reihe, bekommt Ihr es mit einem neuen Gegner, den Leuchtenden, zu tun. Anders als die Locust zuvor, solltet Ihr hier möglichst immer auf Distanz bleiben, da die leuchtenden bei ihrem Ableben explodieren, was in unmittelbarer Nähe zusätzlichen Schaden verursacht.

Die Leuchtenden sind vereinzelt so ausgelegt, nach mehreren Treffern ihre Gestalt zu verändern. Meistens wachsen ihnen Tentakeln, welche an deren Spitze hell aufleuchten. Wenn Ihr solch einem Gegner gegenübersteht, feuert auf diese neuen, hell leuchtenden Stellen, um sie schnell zu zerstören. Alles andere wäre Munitionsverschwendung.

Wenn Ihr in einen Kampf gegen die Leuchtenden geratet, werden diese fast immer aus Zykloiden-Gewächsen unendlich ausgespuckt. Diese Gewächse haben unterhalb zwei dickere Gnubbel, aus denen die Leuchtenden herauskommen. Zerstört die beiden Gnubbel und kümmert euch danach erst hauptsächlich um die Angreifer. Da einer der Gnubbel meist außer Sichtweite versteckt ist, überlasst diesen im Notfall euren KI Mitstreitern.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Gears of War 3 schon gesehen?

Deckung nutzen

von: OllyHart / 21.09.2011 um 17:38

Deckungen sind das A und O im dritten Teil. Nutzt diese also zu eurem Vorteil und achtet dabei auf die Art eurer Deckung. Denn gerade Deckungen aus Holz halten nicht allzu viel Beschuss aus, bevor sie Zerbersten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


KOR-Marken finden

von: Spieletipps Team / 21.09.2011 um 17:41

Wenn Ihr euch auf die Suche nach den ganzen KOR-Marken und Sammelobjekten begebt, sucht diesmal die Umgebung besonders gründlich ab. Denn vereinzelt können auch mal verschlossene Türen aufgetreten werden. Auch das Gebiet nach einem Kampf kann noch irgendwo versteckte Dinge beherbergen. Glaubt also nicht, dass jeder Kampfabschnitt leer bleibt

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hinweise auf KOR-Marken

von: OllyHart / 21.09.2011 um 17:41

Achtet auf die roten KOR-Zeichen mit dem Totenkopf darin, denn wie bereits im ersten Teil, geben diese einen Hinweis auf eine versteckte KOR-Marke in unmittelbarer Umgebung.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Versteckte Eastereggs

von: OllyHart / 21.09.2011 um 17:41

Während Ihr die Umgebung absucht, gibt es vereinzelt auch mal witzige Gimmicks oder auch Easter-Eggs zu entdecken. Sei es nun der Automat, an dem Jace sich vergeblich versuchte, oder eine herumliegende Baseballmütze zum Aufsetzen. Die Spielentwickler haben diesmal mit solchen Dingen nicht Gegeizt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Gears of War 3 - Einsteiger-Tipps: Teamplay geht vor / Große Geschütze einnehmen / Allein gegen die Aliens


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Gears of War 3 (9 Themen)

Gears of War 3

Gears of War 3 spieletipps meint: Bombastischer Action-Shooter mit Helden-Pathos trifft auf tolle Mehrspieler-Modi! Gears of War 3 ist ein mehr als würdiges Ende der Trilogie! Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gears of War 3 (Übersicht)

beobachten  (?