Sprinten: Komplettlösung Minecraft

Sprinten

von: Christianus49 / 14.10.2011 um 10:11

Durch das doppelte Drücken der w-Taste könnt ihr sprinten. Ihr bewegt euch dadurch deutlich schneller und könnt sogar über bis zu vier Blöcke weit springen. Allerdings nimmt dabei die Hungeranzeige sehr schnell ab. Wenn ihr sprintet und Mobs schlagt, werden diese einige Meter weit weg geschlagen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Exkurs: Öfen und Brennmaterialien

von: Christianus49 / 24.09.2011 um 00:03

Und damit kommen wir auf den Ofen zu. Er wird wie bereits erklärt aus 3x3 Plastersteinen (Cobblestone) mit einer Lücke in der Mitte hergestellt. Oben setzt man das ein, was gebraten oder verarbeitet werden soll, unten kommt das Brennmaterial rein.

Als Brennmaterial dienen folgende Materialien für eine bestimmte Länge.

Material reicht für x Verbrennungen
Kohle und Holzkohle 8
Holzbretter 1,5
Sätzlinge und Stäbe 0,5
unverarbeitetes Holz 1,5
Eimer voller Lava 100

Gebrannt / verarbeitet werden können:

  • Erze (Eisenblöcke, Goldblöcke)
  • Nahrung (Fleisch, Fisch)
  • Kakteen (für grüne Farbe -> grüne Wolle)
  • Cobblestone (daraus wird wieder Cleanstone / sauberer Stein)
  • Lehm (für Ziegelsteine -> 4x4 Ziegelsteine gleich Ziegelmauer)
  • Sand (wird zu Glas -> 3x2 Glas im querformat wird zu abbaubaren Glasplatten)

11 von 14 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Probiers mit den den Minecraft Modinstaller http://www.minecraft-installer.de/ oder der Texturepacker http://www.minecraft-installer.de/Texturepacker...

20. Mai 2015 um 20:32 von modder2014 melden

Man kann auch Lohen ruten verbrennen.

10. Mai 2015 um 10:57 von Dalek-sec melden

das man lava zum brennen nutzen kann wusste ich gar nicht XD

26. Juli 2014 um 21:28 von gelöschter User melden

Ich wusste gar nicht, dass man Setzlinge verbrennen kann :D Außerdem kann man auch Truhen verbrennen, diese reichen für 3 Verbrennungen

18. Juli 2013 um 12:02 von Nin-TD melden

mittlerweile?alter denkst du das is aus 2013?

16. Juli 2013 um 12:45 von yanniki melden

man kann mittlerweile fast alles verbrennen, das aus Holz ist.

06. Februar 2013 um 17:26 von xXxXxXxXxXxXxXxX melden

Die angaben sind Richtig.

16. Dezember 2012 um 12:06 von zockerdessau melden


Der perfekte Bauplatz für eine Niederlassung

von: Christianus49 / 24.09.2011 um 00:20

Nachdem nun die Grundkentnisse vorhanden sind, könnt ihr euch an die Suche für "das perfekte Zuhause" machen. Überlegt euch, wo ihr gerne leben wollt. In der Wüste wie Nomaden, auf hohen Bergen mit Schnee, im Walde unter hohen Bäumen oder doch an einem Sandstrand? Denkt ein wenig vorraus: Möchte ich dort auch meine Mine haben? Wo kommt das Wasser her? Wie sieht es mit der Höhenlage aus? Solche Fragen solltet ihr euch vor der Bebauung machen. Wir wollen von allem etwas.

Der optimale Platz befand sich in unserem Fall an einer Küste mit Sand und breiten Flüssen. Auf der einen Seite befindet sich ein Waldabschnitt gefolgt von Bergen, auf der anderen Seite istr viel flache Baufläche - optimal für große Gebäude und Farmen. Der Wald dient als Rodungsgebiet für Holz und der Stein sowie Erze kommen aus Steinbrüchen an den Bergen.

Entscheidet selbst, anhand desen, wie viel Zeit euch noch in etwa zur Verfügung steht - ob ihr bereits mit dem Wohngebäude anfangt oder doch noch eine weitere "Drecks-Hütte" in das Gebiet klatscht, um ersteinmal viel Holz und Stein zu sammeln.

Sobald euer Eigenheim steht und ein bisschen Holz und Stein auf Lager ist, könnt ihr mit dem Bau einer Farm beginnen, die für regelmäßige Nahrung in Form von Brot sorgt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

''Dreckshuette"XD

02. Oktober 2013 um 21:46 von RufNekz_ melden


Farmen: Bedeutung und Anlegung

von: Christianus49 / 09.10.2011 um 00:46

Ansicht vergrössern!Vertikal verlaufende Farm.

Woraus besteht eine "Farm"?

  • meist umzäuntes Gebiet, das gegen Mobs geschützt ist, die die Ernte zertrampeln könnten
  • gut beleuchtet, um die angebauten Pflanzen beim Wachstum anzukurbeln
  • bewässertes Gebiet, damit Pflanzen überhaupt wachsen können
  • eventuell automatisierte Vorrichtungen, um Ernte schnell und komfortabel einholen zu lassen.

Damit Getreide und Bambus (Zuckerrohr) überhaupt wachsen kann, wird Wasser benötigt - Wasser kann bis zu 4 Blöcke in alle Richtungen bewässern. Außerdem braucht das Getreide Platz nach oben, um wachsen zu können - ebenso wie eine ausreichende Lichtquelle).

Dem Bild ist eine sinnvolle Anbaumethode für Getreide zu entnehmen. Zäune können aus einer liegenden Reihe an 2x3 Holzstäben errichtet werden. (Da Zäune 1,5 Blöcke hoch sind, könnt weder ihr noch andere Mobs darüber springen). Um selbst in das umzäunte Gebiet zu gelangen, wird ein Gartentor wie folgt gecraftet:

nichts nichts nichts
Holzstab Holzbrett Holzstab
Holzstab Holzbrett Holzstab

6 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Farm auf dem Bild mag ja etwas für die Augen sein, aber wenn es um Effizienz geht kann diese so nun wirklich nicht mithalten. Da ist man ja mehr damit beschäftigt, die Leitern hoch zu klettern und darauf zu achten, nicht runter zu fallen. Effektiver sind da 9x9 Farmen mit einem Wasserblock genau in der Mitte und auch beleuchtung ist für die Anfangszeit auch nur zweitrangig, wachsen dann halt etwas langsamer (aber wofür braucht man denn schon tonnenweise Nahrung, wenn man nichts verbraucht?)

09. März 2015 um 12:22 von MayaChan melden

Doch, das Rezept ist Tor. Bei Zaun brauchst du in der Mitte und unten in der Mitte auch Holzstäbe, keine Bretter ;)

27. März 2013 um 14:44 von Ger-Man melden

Is das rezept nicht Zaun?

07. März 2013 um 18:55 von gelöschter User melden

Man braucht nicht unbediengt Wasser in der Nähe der Pflanzen aber mit Wasser gehts schneller

02. November 2012 um 12:15 von Mariostyle melden

Hab Ich noch nicht gewusst wie man Gatter craftet.

28. Oktober 2012 um 18:46 von Wiizocker1221 melden


Farmen: Was denn überhaupt?

von: Christianus49 / 09.10.2011 um 01:02

Okay, kommen wir zu dem, was einpflanzbar ist. Dahinter jeweils Fundort und Wirkung.

Weizen

  • Lässt sich Brot daraus machen - füllt Nahrungsanzeige.
  • Wächst aus normalen Samen - zu finden durch das Zerschlagen von Hochgras.
  • Nur beim drüber schleichen geht es nicht kaputt.

Zuckerrohr

  • Wächst auf Sand und Grass, jedoch nur direkt neben Wasser.
  • Daraus entsteht Zucker und Papier - woraus sich wiederum Bücher und daraus folglich Bücherregale herstellen lassen.
  • Wächst sehr schnell.

Kaktus

  • Wächst nur auf Sand und lediglich drei Blöcke hoch.
  • Kann nicht zweimal direkt nebeneinander gepflanzt werden.
  • Grüne Farbe lässt sich durch Verbrennung im Ofen aus Kakteen herstellen.

Melone

  • Lässt sich teilen und essen.
  • Zu finden in verlassenen Minenschächten.

Kürbis

  • Aus Kürbissen kann man in Kombination mit einer Fackel ein lechtender Kürbis (Jack O'Lantern) herstellen.
  • Ebenfalls in verlassen Minenschächten findbar. Auch nochmale Kübise lassen sich einplanzen, nachdem man sie zu Seeds craftet.

8 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich weiß der Eintrag ist schon älter aber konnte man nicht früher auch schon Wassermelonen im Tropenwaldgebiet finden und Kürbise auch in normalen Gebieten ?

06. Februar 2015 um 10:28 von I-Play-Gameboy melden

Gut, aber Kürbise findet man auch in der Landschaft. Meist (also so find ich sie) bei Bergen oder hohen Hügel.

24. Februar 2013 um 12:41 von MPV141 melden

Aber ihr könntet karotten und Kartoffeln dazufügen .

02. Januar 2013 um 10:41 von lucascraft melden

das steht doch da lies das mal ganz durch!!!

09. Dezember 2012 um 02:10 von SOGKiller10 melden


Weiter mit: Komplettlösung Minecraft: Farming - V2.0 / Bauer sucht Beschäftigung.

Zurück zu: Komplettlösung Minecraft: Die Drecks-Hütte / Abenddämmerung und Nacht / Nachtschicht / Der nächste Morgen (Tag 2) - und der Hunger / Gesundheit / Hunger / Nahrung

Seite 1: Komplettlösung Minecraft
Übersicht: alle Komplettlösungen

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?