Disgaea 4: Kurztipps

Etwas Geld am Anfang

von: Rhapthorne / 01.10.2011 um 18:55

In etwa der mitte der ersten Episode kommt ein Kampf der "Albatross Collar" heißt. Dort kommt ihr mit einer "Color Combo" immer auf 4 Bonus Balken. Zudem überleben nur 2 gegner die Kombo mit 10-13hp wodurch man eventuelle level 1 Charaktere am anfang etwas stärken kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffenskills der Hauptcharaktere

von: Rhapthorne / 03.10.2011 um 12:17

Valvatorez und Fenrich können am anfang nur die jeweils ersten Attacken ihrer jeweiligen Waffen lernen. Aber anders als bei Disgaea 3 muss man die restlichen Fähikeiten nicht mühsam mit Hilfe der Character Wolrd lernen. Die Wichtigen Charaktere können ab einem bestimmten Level auch andere Fähigeiten lernen. Valvatorez kann z. B mit Level 15 die 2. Schwert Attacke lernen, mit 30 dann die 2. Speer Attacke usw...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Augen auf beim Basis Bau

von: Rhapthorne / 03.10.2011 um 12:22

Sobald ihr in euer Basis Gebäude erstellen und platzieren könnt solltet ihr auch drauf achten wie ihr sie platziert. Ihr könnt die Gebäude so platzieren das eure Charaktere von mehreren Effekten gleichzeitig profitieren. So könnt ihr die Gebäude z. B so latzieren das euer Heiler 10% EP und 50% Mana von umstehenden Einheiten erhält. Oder aber ihr nehmt eine Einheit mit wenig Hp (einen Magier z. B.) und Platziert ihn so das Starke einheiten wie Heavy Knights oder Wood Golems in beschützen und das falls die schwache Einheit dochmal stirbt die HP der starken anzapft.

Und noch ein kleiner Tipp am rande: Lasst das Nether shoe lab weg. Zwar können eure Charaktere weiter laufen aber nur in gerader Linie und wenn sie geworfen wurden sogar in die richtung in die sie geworfen wurden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps für einige Bosskämpfe

von: Rhapthorne / 07.10.2011 um 16:03

Emizel: Bei beiden Kämpfen solltet ihr nicht blindlings drauf los rennen. Bekämpft einen gegner nach dem anderen solang Emizel noch nicht eingreift. Sobald Emizel sich bewegt solltet ihr versuchen in innerhalb einer Runde zu töten da er wegen seiner Evility einzelene Ziele mit seinen Zaubern schnell mal One-hittet. Im 2. Kampf könnt ihr ihn mit Hilfe des Disperse Damage stein schonmal indirekt schwächen.

Fuka: Stellt euer Charaktere auf die Pilze nahe eures Base Panels und wartet einfach bis die Gegner zu euch gewarpt werden. Sobald nur noch 2-3 Gegner übrig sind könnt ihr auch gefahrlos auf die Warp felder. Sollte einer eurer Charaktere oben bei Fukas position landet könnt ihr noch den Enemy Weaken stein auf die Blauen Felder werfen.

Desco: Versucht eure Fernkämpfer so früh es geht links und rechts auf die Ketten zu bekommen damit ihr die Motten besser bekämpfen könnt. Wenn alle anderen gegner besiegt sind schickt einer starke Einheit an Descos "Gefängis" vorbei um den No Entry Stein zu zerstören. Sobald ihr freien Zugang zu Desco habt ist der Kampf schnell vorbei.

Chefin vom Information Bureau: Wartet eine Runde sodass die 2 Fusionierten Monster zu euch Teleportiert werden und vernichtet sie. Holt dann den Evade Stein und werft ihn auf die Roten felder damit ihr ein wenig vor den Fernkampf angriffen der gegner geschützt seid. Wenn ihr beim Warp Stein seid werft ihn auf die Blauen Felder, bringt eure einheiten auf Farblose Felder und zerstört ihn. Die daraus resultierende Combo schwächt alle gegner ordentlich und zudem ist der 50% Attack Bonus der Gegner weg.

Vulcanus: Werft am anfang so viele Prinnys wie möglich zu den anderen Prinnys um bequem die Gegner anzahl zu verringern. Sobald ihr ein wenig Platz habt werft eine Einheit zu Vulcanus hoch und werft sie dann runter zum rest eurer Gruppe. Verteilt eure Einheite gut und versucht Vulcanus innerhalb einer Runde zu besiegen. Die restlichen Prinnys sind keine gefahr.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps für einige Bosskämpfe

von: Rhapthorne / 07.10.2011 um 16:04

Axel: Lasst euch von ganzen Level 5 Axels nicht ablenken. Macht sie einfach nebenbei platt während Ihr zum richtigen Axel unterwegs seid. Umzinget Axel einfach mit 4 Einheiten und macht lange Kombos.

Death King Hugo: Erledigt die ersten paar Gegner mit Fernkampf angriffen. Lockt danach immer nur einzelne Gegner nach Vorne. Sobald Hugo sich mit seinen Bouncern in bewegung setzt solltet ihr erstmal die 3 Bouncer vernichten um Hugos Abwehr zu senken. Sobald Hugos anhang weg ist, ist der rest halb so wild.

Des X: Wartet bis der No Entry Stein auf die Blauen Felder gelaufen ist und erledigt dann die ersten paar Bio Suits. Stellt eure Einheite verteilt auf und wartet bis Des X und ihr anhang zu euch runter kommen und erledigt einfach einem nach dem anderen. Direkt im anschluss müsst ihr dann nochmal gegen eine große Des X kämpfen. Auch wenn sie mit ca. 20. 000HP ein recht dicker Brocken ist solltet ihr versuchen Sie in einer Runde zu erledigen da Ihr ATK wert weiter steigt wenn die HP runter gehen.

Mond Basis: Der letzte kampf auf dem Mond ist kein richtiger Boss Kampf dennoch ist er recht hart. Versucht in der ersten Runde so viele Monster wie möglich zu vernichten, am besten mit angriffen wie Tyrant Flughude von Valvatorez oder Vanargandr von Fenrich. Alle überlebenden Monster werden einen Magichange mit den Androiden machen was den Kampf zusätzlich erschweren würde. Die Ober Androidin hat von anfang einen Fusionierten Wood Golem als Waffe und ist damit äußerst gefährlich, da Sie aber nur ca. 12. 000HP hat ist Sie es aber nicht lange.

True Final Boss: Den Namen verrate ich aus Spoiler gründen nicht. Eure ganze gruppe sollte vor dem Kampf mindestens level 90 haben. Ein paar Charaktere mit einem level von ca. 125 wären auch nicht verkehrt. Zwar wird der Boss für jede seiner Einheiten stärker aber ihr solltet euch trotzdem voll auf den Boss konzentrieren, da seine Helfer in der Regel viel zu weit weg stehen. Lockt ihn am besten mit einer einzelnen Einheit in die Nähe eures Base Panels. Holt eure restlichen Einheitn erst raus wenn der Boss wirklich in der nähe ist da er mit seinem Spezial angriff 3000-5000 Schaden auf insgesammt 12 Felder anrichtet. Da der Boss eine DEF von über 6000 hat werden die ersten angriffe eurer Combos wohl einfach verpuffen, dennoch solltet ihr die starken angriffe erst zum schluss der Combo benutzen da sie dann noch mehr schaden verursachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Disgaea 4 - Kurztipps: Alle Klassen und wie man sie freischaltet / Nachtrag zu den Charakterklassen / Sehr viel Geld / Level / Ausrüstung zu Beginn / Heart Cannon (aka Bosskiller) / Items & Innocents duplizieren


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Disgaea 4 (3 Themen)

Disgaea 4

Disgaea 4 spieletipps meint: Ein absurdes und eigenwilliges Taktik-Rollenspiel, das mit seinem Humor und der aufpolierten Grafik begeistert. Aktueller Eindruck: Gut Artikel lesen
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Disgaea 4 (Übersicht)

beobachten  (?