BF 3: Ungelistete Dogtags mit End Game

Ungelistete Dogtags mit End Game

von: 1207Hunter / 23.03.2013 um 09:27

Mit End Game kamen 8 neue Dogtags, die man durch ungelistete Assignments (besagte Assignments werden nicht angezeigt) freischaltet.

Hab mir gedacht, ich schreib sie hier mal auf - vielleicht kennen einige sie ja noch nicht und Schaden kann es ja nicht.

1. "Motocross Dog Tag" - Jump 50 times and kill 10 Soldiers from Motorbikes/10 Sprünge mit Dirtbikes ausführen und 10 Feinde vom Beifahrersitz des Dirtbikes aus ausschalten

2. "Elite Flag Runner Dog Tag" - Capture 50 Flags in Capture the Flag/ Erobere 50 Flaggen in Capture the Flag

3. "Pancakes Dog Tag" - Die from a 200m Freefall 1 time/Ein mal von einem Freien Fall aus 200m höhe sterben.

4. "Bombsquad" - Obtain 50 Anti-Explosive Ribbons/Erhalte 50 Anti-Explosive Ribbons (3 Feindliche Sprengstoffe, also C4, Minen etc in einer Runde zerstören)

5. "True Combat Efficiency" - Obtain the Combat Efficiency Medal/Erhalte die Combat Efficiency Medal

6. "True Handgun Master" - 100 Kills insgesamt(!) mit Pistolen NACH dem End Game Patch machen.

7. "True Primary Weapon Master" - 100 Kills mit jeder primären Waffenklasse (Sturmgewehre, Karabiner, LMGs, Scharfschützengewehre, PDWs/SMGs und Schrotflinten) nach dem End Game Patch machen.

8. "Squadwiper" - Obtain 50 Squad Wipe Ribbons/Erhalte 50 Squad Wipe Ribbons

Mit End Game Patch meine ich übrigens nicht das DLC End Game selbst, sondern den Patch, der 1-2 Tage vor End Games Release rausgekommen war.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich wollte nur anmerken das bei 1 auf englisch steht: "Jump 50 times" und in deutschen: "10 Sprünge mit Dirtbikes". Was ich noch fragen wollte: Was zählt als sprung? Reicht es das die Räder in der luft sind?

30. März 2013 um 16:14 von DerJonny melden

ahh 100 kills nach dem Patch, also wieder Plünderer zocken.

24. März 2013 um 10:14 von gelöschter User melden


Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Tipps für Scharfschützen

von: saki2 / 28.03.2013 um 12:46

Da ich selbst als Scharfschütze in Battlefield 3 spiele möchte ich paar Tipps geben wie man am besten Überleben kann und wie man seine Trefferquote erhöht.

Wie finde ich die geeignete Waffe für mich?

Die Antwort auf diese Frage erhält ihr durch probieren, ihre müsst selber herausfinden mit welcher Waffe ihr am besten umgehen könnt.

Was sollte ich beachten?

Ihr solltet beachten das ihr nur mit einen Scharfschützengewehr den Umgang lernen sollt, weil jedes Scharfschützengewehr bei Entfernungen anders eingestellt werden muss. Ich kann das aus Erfahrung sagen, da ich selber mal mit einem anderen Scharfschützengewehr gespielt habe und gemerkt das es doch einen unterschied von Scharfschützengewehr zu Scharfschützengewehr gibt. Wenn ihr Anfänger seit dann schaltet erst mal alle Scharfschützengewehre frei und probiert dann aus mit welchen Scharfschützengewehr es am besten funktioniert.

Welche Maps wären für mich als Scharfschütze optimal?

Als erstes möchte ich anmerken: Macht bloß nicht den Fehler und spielt als Scharfschütze in engen Maps, darunter Operation Metro denn da seit ihr schnell als Zielscheibe der Gegner tot. Aus dem Grund spielt in großen offenen Maps, wie Operation Operation Firestorm und schaut einfach selber das bei den Maps viel Freiraum ist und es wenig engen Raum gibt, weil die Gegner euch dort schnell lokalisieren können.

Was sollte ich als Scharfschütze im Schlachtfeld beachten?

Was man bestimmt in der Bundeswehr und in anderen Armeen auf dieser Welt von seinem Ausbilder als Scharfschütze vermittelt bekommt:,, Der erste Schuss muss sitzen", das heißt wenn ihr zielt dann müsst ihr den Gegner ausschalten, in Battlefield 3 heißt das Kopfschuss.

Ihr sollte NIE, (ich schreibe es groß, damit ihr das mehr als zwei mal durchliest) auf Gegner schießen die sich bewegen, das ist in Battlefield 3 nicht wie in der Realität wo ein Schuss im Bauch reicht und der Gegner fällt zu Boden, sondern in Battlefield 3 wird der Gegner weiter laufen und eure Position wohl oder übel finden, und versuchen euch zu eliminieren.

Wenn wir schon bei der Position sind möchte ich sagen das ihr bei jeden Gegner den ihr getötet habt eure Position wechseln sollt weil der Gegner eure Position in der Kill Cam sieht und dann gleich zu euch läuft um sich zu Rächen. Deswegen wechselt bei jeden Kill die Position, und sucht euch eine Position die nicht von allen Seiten einsehbar ist, ansonsten besteht die Gefahr das ihr gemessert zu werden.

Was ich noch zu dem einstellen des Visier sagen möchte: Das lernt ihr von selber mit der Zeit, wenn ihr regelmäßig als Scharfschütze spielt dann bekommt ihr das Gefühl wie man den Gegner richtig anvisiert von selber, ihr werdet merken das ihr dies nach einiger Zeit von selber könnt.

2 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Am besten ist L96 mit offenem Visier

31. März 2013 um 21:12 von coca-colafreak melden

Für mich absolut nicht hilfreich (bin sicher auch schon weiter als du xD). Enge Maps sind als Sniper sogar am besten. Ich spiele z.B. TDM Canals mit einer L96 mit Kobra am liebsten. 500 Kills sind da in ein paar Runden schnell erreicht.

29. März 2013 um 14:00 von NyteWyvern melden

An sich sehr gute Tipps für Anfänger, aber man kann auf jeder Map snipen (auch auf Close Quarter Maps)! Meine Meinung

29. März 2013 um 10:53 von Metal_Style melden

Gar nicht so schlecht. Was ich nicht ganz verstehe, ist der Punkt mit dem ,,verstellen des Visieres". Und noch was: Das mit dem nicht auf sich h bewegende Gegner schießen würde ich anders ausdrücken. Stehende haben nur eine höhere Priorität

29. März 2013 um 08:20 von Bobotron melden

keine wirklichen Tipps....... Auflistung von selbstverständlichkeiten

28. März 2013 um 14:32 von quadri melden


Schnelles Punkten im Conquest-Modus

von: roju971 / 31.03.2013 um 20:17

Um schnell zu Punkten müsst ihr Conquest auf Nebandan Flats (End Game) spielen.

Am Anfang müsst ihr euch auf ein Dirtbike setzen und so viele Punkte wie möglich einnehmen. Nehmt aber nicht den Punkt C ein, weil der Gegner das Dropship haben soll. Wenn der Gegner dann das Dropship hat fahrt zurück zur Basis und setzt euch in das Flugabwehrfahrzeug. Nun müsst ihr nur noch warten bis das Dropship mit dem Wärmesucher erfasst wird und es abschießen, bis es kaputt ist.

Das so oft wiederholen wie ihr wollt. (Das funktioniert am besten mit Freunden gemeinsam, weil dann niemand die Flugzeugabwehr wegnimmt)

Was auch erfolgreich ist, ist das Flaggenerobern mit dem Dirtbike. Am Besten funktioniert das schnelle Einnehmen der Punkte B, D und A hintereinander.

0 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Oder du machst einfach was sinnvolles und setzt dich in nen Panzer, statt auf 150 Punkte zu geiern, wenn du das Flugzeug Kampfunfähig machst und zerstörst.

22. Mai 2013 um 01:14 von LazerlikeGaming melden

schon mal mit Ehrlichkeit versucht?

01. April 2013 um 02:10 von RAMBOat melden


Tipps für Rush (Angreifer)

von: -_Knochenbrecher_- / 20.05.2013 um 11:16

Wenn ihr Rush spielt, und Angreifer seid müsst ihr immer eine Granate zur Funkstation werfen. Es könnte C4 dran sein oder außen rum Claymores liegen. Dann könnt ihr entschärfen oder die Bombe legen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geschmückt

von: twain / 22.05.2013 um 21:00

Wenn ihr bereits alle Ribbon habt aber euch jedoch das Stationary Emplacement fehlt, dann habe ich eine Lösung. Spielt Rush auf Teheran Schnellstraße. Auf der Verteidiger-Seite müsst ihr zu einem stationären Raketenwerfer gehen und einfach auf ein Panzer warten. Wenn ihr Glück habt sind zwei Leute im Panzer. Wenn ihr die beiden im Panzer oder zu Fuß (Was ein bisschen schwerer ist) trefft, dann schießt drauf los. Bedenkt jedoch, dass ihr 2 Schüsse braucht um einen Panzer zu zerstören. Das ihr aufpassen sollt muss ich nicht erwähnen, da der Panzer zurück ballern kann. Ich habe es mit der Methode geschafft, hoffe ihr könnt das auch.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Stimmt, aber manchmal ist es in einem AA noch einfacher, am besten bei 64 Spielern, außerdem sind in den Helis auch meistens zwei Leute. Damavand Peak wäre eine Option, aber auf Oman hatte ich mal einer 7 Streak mit dem stationary AA :)

23. Mai 2013 um 20:08 von gametimer42 melden


Weiter mit: BF 3 - Kurztipps: Unterdrückungsfeuer (Unterstützungsfeuer) / Leichtes, freies Umsehen ohne Aufsätze usw. / Die besten Waffen / Einsteigertipps / Wie ihr richtig im Team Agiert.

Zurück zu: BF 3 - Kurztipps: Haustrick, Flugzeugtrick, Baumtarnung / Kurzer Guide für die Russen bei Métro / Tipps für den Close Quarter Battle / Jet-Tipps für Fortgeschrittene / Kleine Tipps für Air Superiority

Seite 1: BF 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

BF 3 (Übersicht)

beobachten  (?