Dark Souls: Smaugh oder Ornsteins Rüstung!

Smaugh oder Ornsteins Rüstung!

von: onin / 18.07.2014 um 09:16

Ich weiß nicht wie ihr seid aber ich persöhnlich wollte immer Ornsteins Rüstung.

Darweil geht es ganz leicht sie zu bekommen.

1) Ihr müsst beim Händler vor Schandstadt eingekauft haben.

2) Jetzt hängt es davon ab wen ihr zuerst Tötet Smaugh oder Ornstein (wenn ihr Smaugh tötet dann bekommt ihr seine Rüstung und umgekehrt)

3) Der Händler ist jetzt beim Feuerband Schrein und verkauft Smaugh oder Ornsteins Rüstung

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Schritt 1 ist auch noch überflüssig. Außerdem befindet sich der Händler in den Tiefen und nicht in Schandstadt

19. Juli 2014 um 10:46 von Der_Grizzlybear melden


Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

Bereits zu Anfang eine gute Waffe und Ausrüstung

von: HimmDawg / 08.09.2014 um 10:06

Bereits zu Anfang ist es mit etwas Konzentration und Geduld möglich, die Feuer-Großsense zu schmieden. Dafür sind aber einige Vorbereitungen nötig:

- Wichtig ist, dass ihr, wenn ihr neu anfangt, einen Bettler mit einem Generalschlüssel nehmt.

- Dann schließt ihr das Tutorial möglichst mit allen gesammelten Seelen ab.

- Dann müsst IHR entscheiden: Möchtet ihr die Möglichkeit haben, nervige Skelette wegzuräumen, oder weicht ihr ihnen aus? Je nachdem, skillt ihr in Wille(bis 14), oder, wenn ihr das Schwert nicht haben wollt, in etwas, das ihr möchtet. Wenn ihr es möchtet, dann holt ihr euch aus dem Drachental, welches sich durch den Fahrstuhl zwei Treppen tiefer beim Feuerband-Schrein erreichen lässt, Astoras Schwert und dazu noch den Drachenwappenschild, welche sich vor einem Zombie-Drachen befinden. Dann lasst euch umbringen. Rüstet die Feuerbomben aus. Geht nun rechts zwei Treppen hoch, wo sich zwei Durchgänge nebeneinander befinden. Springt durch, lauft den Gang entlang und holt euch die Truhen. Wichtig sind die Heimkehrknochen. Rutscht den Abhang runter und rennt nach rechts in den Friedhof. Dort eine Treppe links runterlaufen und bis zu einer verschlossenen Tür durchrennen. Dort rechts in eine Lücke laufen, den Nekromanten mit den Feuerbomben erledigen (gegebenenfalls mit dem Schwert nachhelfen) und am Leuchtfeuer rasten(macht euch hier UNBEDINGT Menschlich). Den Hebel ziehen und dort, wo die Tür zu war, jetzt durchrennen, den Gang hoch, links halten und an 3 Skeletten und einem weiteren Nekromanten vorbei über die Brücke. Dort rechts in den Raum, wo Skelette nerven, links in den Gang und links halten bis zu einem Durchgang. In diesem Raum geht ihr dann nach rechts durch die Lücke, rennt rechts weiter an den Skeletten vorbei und am Ende zieht ihr den Hebel für die Brücke. Ihr rennt dann zu besagt Brücke, an allen Skelleten vorbei und am Ende der Brücke springt ihr rechts herunter. Die Brücke hinter euch ist nun das Hauptaugenmerk. Diese dreht sich. Wartet, bis ihr sie begehen könnt, geht zu der kaputten Treppe rechts und springt nun auf den Vorsprung(mit einer Rolle), der sich links von der Treppe befindet. Von dort aus lauft ihr rechts herunter und links in den Gang rein.

Damit habt ihr die Großsense schonmal.

Weiter gehts durch den Gang und fallt dann durch den Boden durch(ist durch eine etwas hellere Stelle im Boden erkennbar). Dann geht ihr zu dem Vorsprung an der Kante und lauft rechts einfach auf eine Plattform herunter, springen oder rollen ist nicht nötig. Da ihr Menschlich seid, könnt ihr hier den Paladin beschwören. Sammelt noch die Seele ein und geht dann nach rechts Richtung eines Bosses. Das gute Feuerrad müsst ihr erledigen, um 15000 Seelen und, als netten Bonus, die Kunst des Entfachens zu bekommen, wodurch ihr durch Entfachen an Feuern bis zu 20 Estus-Flakons bekommt. Jetzt benutzt einen Heimkehrknochen und lauft zu dem Gebiet, BEVOR ihr die Brücke rechts heruntergesprungen seid. Dort lauft ihr den Durchgang durch und zwei Treppen herunter. Auf dem Weg sind aber viele Skelette, also passt etwas auf, da sie euch recht lange verfolgen. Am Ende der zweiten Treppe ist eine Kante, bei der ihr einfach geradeaus herunterlauft. Auf dieser Plattform lauft ihr links herunter und sammelt die grüne Scherbe ein. Jetzt nocheinmal rechts die Kante herunterrutschen und durch die Lücke springen. Bei diesem Schmied kauft ihr 9 kleine Scherben und wertet die Sense auf +5 auf. Danach wandelt ihr diese Sense zu einer Feuer-Großsense um und benutzt einen letzten Heimkehrknochen.

Damit habt ihr schon relativ früh eine sehr gute Waffe.

Aber ich empfehle euch, diesen Schmied nocheinmal aufzusuchen und die Feuersense wieder zu einer Großsense+5 umzuwandeln, da die Feuersense fixen Schaden macht und mit nichts skaliert, wogegen die Großsense+5 mit Stärke und noch besser mit Beweglichkeit skaliert.

Damit könnt ihr locker 3-4 Bosse erledigen, aber meine Empfehlung: Wandelt vor dem 2. Boss die Sense wieder um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vorbereitung aufs New Game+

von: HimmDawg / 15.09.2014 um 10:26

Um nicht allzu viele Dinge zu verpassen, könnt ihr dieser To do-Liste folgen:

- Ihr solltet mindestens noch einmal durch jedes Gebiet laufen und alles einsammeln. Dabei nach unscheinbaren Wänden und unscheinbaren Lichtwänden Ausschau halten. Das ist sicher offensichtlich.

- Nutzt eure Gluten noch bis zum Schluss aus! Falls ihr noch eine Waffe auf +XYZ oder mit der Verzauberung ABC haben wollt, dann macht es jetzt. Eure Gluten werden nämlich nicht übertragen. Es ist ratsam, alle Boss-Seelen, die ihr hergeben könnt, es aber noch nicht getan habt in Waffen zu packen, falls ihr auf den Erfolg fixiert seid.

- Tretet jedem verfügbarem Eid noch einmal bei, um die Eid-exklusiven Gegenstände abzuholen.

- Kauft noch alle Gengenstände/Rüstungen/Ringe/Zauber/etc. bei Händlern, die ihr benötigt/wollt.

- Tauscht bei Snuggly der Krähe noch einmal alles ein, was ihr nicht braucht und was sich tauschen lässt (geht mit jedem Gegenstand nur einmal).

Jetzt kommen wichtige Dinge:

- Tötet alle NPCs, von denen ihr denkt, ihr werdet sie vor Gwyn nicht mehr brauchen. Wenn ihr euch sicher seid, alles zu haben was ihr braucht, dann tötet auch die Händler. Es springt z.B. beim untoten Händler in der Untoten-Stadt - neben Seelen - das Uchigatana

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Speichersystem ausnutzen und Frust vermeiden

von: kingpin99 / 24.09.2014 um 16:49

Zuerst sollte man die Steamcloud für Dark Souls abschalten und das Spiel offline spielen.

Wenn man z.b. vor einem schwierigen Bosskampf steht, verlässt man das Spiel oder kehrt zum START-Bildschirm zurück. Das Spiel speichert nun genau an dieser Position des Spiels.

Der Spielstand befindet sich im Dokumente-Ordner bei Dark Souls. Kopiert diese Datei und erstellt ein Backup.

Kehrt in das Spiel zurück und spielt weiter. Falls Ihr stirbt, wechselt zum Start-Bildschirm oder verlasst das Spiel. Kopiert nun den Backup wieder an die orginale Speicherstelle im Dokumente-Ordner. Zurück im Spiel, ladet den Spielstand und Ihr seit genau wieder an der Position vor dem Bosskampft als Beispiel.

Das Ganze geht auch etwas schneller, indem man die Alt-Tab Methode benutzt. Die lästige Werbung beim Start des Spiel mit dem DSFix abschalten (Skipintro 1)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für den Tipp!

10. April 2015 um 18:14 von Metalhead85 melden


Mischwesen Priscillia Pfeil und Bogen

von: airbeter95 / 02.02.2015 um 09:23

Wenn ihr gegen das mischwesen Priscilla kämpft wird sie sofort unsichtbar, sobald ihr sie durch die spuren im schnee entdeckt habt, schießt sofort einen Pfeil auf sie! So bleibt der Pfeil für kurze Zeit in ihr stecken und ihr wisst genau wo sie sich befinden und ihe könnt sie angreifen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Dark Souls - Kurztipps: Seelen farmen Glitches / Läuterungsstein Schnell Farmen! / waffe für beweglichkeit / Kampfgrundlagen, Teil 1 / Kampfgrundlagen, Teil 2

Seite 1: Dark Souls - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dark Souls (Übersicht)

beobachten  (?