Dark Souls: Schnelle Kampftechniken

Schnelle Kampftechniken

von: alles-fetz / 07.12.2011 um 11:00

Also, vorab einmal: man sollte eine ziemlich gute Waffe haben, z. B. die eines schwarzen Ritters.

Gegen normale Gegner in der Stadt im Bezirk der Untoten:

Es gibt gegen so gut wie JEDEN der Gegner eine effektive Bogenschützenposition. Wenn ihr also die Gegner mit nem Header erledigen könnt, dann macht das auch und spart euch den Nahkampf.

Nahkampf gegen alles außer Bosse:

Lernt das Parieren! Wenn ihr einen Gegner pariert (LT) müsst ihr nur schnell RB drücken, und der Gegner kassiert nen kritischen Treffer... ziemlich effektiv.

One-Hit beim Taurus Dämonen:

Also, die schnellste Möglichkeit, den Taurus zu töten, ist ein One-Hit. Dafür braucht ihr etwas Glück, denn ihr müsst den Schwarzen Ritter, der den blauen Tränensteinring bewacht, vorher besiegen und seine Waffe bekommen. Dann macht Geschicklichkeit auf 18 und Stärke auf 16, damit ihr die Waffe schonmal beidhändig führen könnt. Dann ab zum Taurus, Leiter hoch, Schützen erledigen und Taurus Dämon "aktivieren". Dann wieder Leiter hoch, Schwarzer Ritter Schwert nehmen, Y drücken und Sprungangriff machen. Das macht um die 1242-1300 Schaden... OneHit

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

viel wichtiger ist es die feinde einzelnd anzulocken und dann zu töten per backstab, parryingstab oder der altbewährten block-schlag-methode.

16. September 2012 um 15:18 von Kryos melden

Parieren find ich an sich gut, doch in der hektik des kampfes verpasst man oft den richtigen moment dafür. bogenschießen würd ich nur da, wo ich weiß dass es sich lohnt. normale gegner verbrauchen auf dauer zu viele pfeile, ergo zu viele seelen. nicht gut

08. September 2012 um 21:52 von meborez melden


Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

Schnell viel Funkeltitanit (+ Läuterungsgestein)

von: goOfyfixxxxx / 23.12.2011 um 17:16

Vorraussetzungen:
  • Seath, den Schuppenlosen besiegt
  • Goldener Schlangenring (bekommt ihr in Sens Festung)
  • Sehr starke Waffe (für effektiveres Farmen auf Zeit)
  • Pyromantieflamme +11/12 und die Zauber "großer Chaosfeuerball" und "großer Feuerball"
Strategie:

Der Ort an dem das folgende Tutorial "stattfindet" befindet sich in der Kristallhöhle. Ihr solltet eine Waffe haben, die den Muscheln dort ca 400 Schaden mit einem Schlag macht. Auch zu empfehlen wären die Zauber "großer Chaosfeuerball" und "großer Feuerball" und der goldene Schlangenring (eventuell noch Menschlichkeit) für eine hohe Droprate.

Ihr müsst euch am Leuchtfeuer in der Bosskampfhalle von Seath befinden (dazu muss dieser zuvor bezwungen worden sein). Vor dem Bossraum befinden sich 6 Muscheln. Ihr verlasst nun vom Leuchtfeuer aus den Raum und lauft somit automatisch auf die Muscheln zu. Rechts von euch sollte sich die erste befinden. Schießt sie mit einem Chaosfeuerball/ großen Feuerball ab und wechselt sofort zu eurer Waffe, falls ihr auf der linken Hand einen Schild trägt.

Durch den zauber "staggert"(zuckt sie zusammen) sie; diese zeit nutzt ihr aus um sie mit einem gezielten Angriff eurer Waffe endgültig zu töten (bei mir Blitzgroßschwert +5, damit es ncith zweihändig genommen werden muss). So stirbt sie mit 2 Treffern. Nun sollte schon eine zweite auf euch zukommen; wartet kurz mit dem Feuerball, da sie eventuell an der ersten kurz hängen bleiben könnte. und dann wieder dasselbe.

Als nächstes greift ihr die links von euch an, sollte sie noch nicht gekommen sein und dann danach systematisch die beiden hinter der Linken. Nun solltet ihr, wenn ihr alles richtig gemacht habt noch 3 Feuerbälle übrig haben, um damit die letzte ganz hinten im rechten Eck zu töten. Nun kehrt zurück zum Leuchtfeuer (entweder via Heimkehrknochen oder dem Zauber Rückkehr oder) indem ihr zurücklauft und dann daran rastet.

Tipps:
  • Wartet immer kurz nachdem eine gestorben ist um nach Items zu suchen, da sie nicht weiß glühen.
  • Neben dem vielen Funkeltitanit bekommt ihr noch die "Fluchbrechsteine", z. T. auch manchmal Funkeltitanit UND Läuterungsgestein von einer Muschel, und 1000 Seelen pro Stück. Ich habe so innerhalb von ca. eineinhalb Stunden ~80 Funkeltitanit, ~40 Läuterungsgesteine und ungefähr 200. 000 Seelen bekommen: D
  • Sollt einmal was schief gehen, habt ihr ja die Möglichkeit 3 große (Chaos-) Feuerbälle auf eine Muschel zu werfen, um sie zu töten, da ihr von den 8 nur 5 bei den anderen 5 Muscheln verbraucht. Dies empfiehlt sich vorallem, wenn ihr nicht rechtzeitig nach dem Stagger zuschlägt und sie zurückläuft, da sie sonst mit einem Fressangriff eure Ausrüstung zerstören könnte.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ein guter tipp, aber das kann man schon viel früher machen: man läuft im sumpf zum nach links in den baum, dann wände einschlagen, runter und dort findet man die ersten muscheln und ne aggressive hydra.

30. November 2013 um 16:28 von evil_law666 melden


6000 Seelen mit 2 Monster

von: Kinami37 / 28.12.2011 um 10:41

Um ganz einfach 6000 Seelen zu bekommen geht ihr nach

Anor Londo zum 2nd Bonefire.

Dort geht ihr den Aufzug runter, Richtung Palast wo die 2 Großen Ritter stehen.

Der Erste kehrt euch den Rücken zu, und wer ein 2-Hand-Schwer(Oder 1 Hand) hat, macht einfach eine Sprung Attacke auf ihn, rollt zur Seite und gibt ihm den Rest.

Den 2ten Ritter müsst ihr zwar Auf der Offenen Fläche bekämpfen, aber das sollte kein Problem sein. Sind die Beiden tot geht ihr zurück, rastet, und macht weiter.

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Besser man tötet die Riesen am Anfang von Anor Londo. Da kann man jeden Einzeln besiegen und man bekommt 9000 Seelen pro run. Außerdem sind diese Riesen um einiges leichter als die Beiden im Palast und das Leuchtfeuer ist auch nicht weit weg.

16. August 2013 um 09:39 von RPGP melden

das ist totaler müll, entschuldige aber das ist echt schlecht, weil erstens halten die typen echt viel aus, es dauert also lange sie zu töten und zweiten geben sie nur 3000 seelen pro stück und sind dafür zuweit vom bonfire weg.

16. September 2012 um 15:23 von Kryos melden

Du meinst wohl die Riesen.Es ist sinnlos dort zu farmen!Am besten man geht zum findetrwurz-wald!(dort geht es viel schneller)

25. August 2012 um 15:28 von narax melden


Ganz viele Seelen in nur 3 Minuten.

von: Kinami37 / 28.12.2011 um 10:41

Um richtig viele Seelen zu bekommen geht ihr in den Finsterwurz-Garten.

Bei dem Großen Tor, ist links ein Verstecktes Bonefire. Wenn das Tor geöffnet ist, lauft rein in den Wald sammelt ein paar Feinde auf und lauft zurück, aber nicht die Treppe hoch, sondern rechts an der Treppe vorbei.

Die Feinde laufen die Treppe hoch und springen auf euch, wenn ihr richtig steht und ein Schild gezückt habt, fallen sie alle runter und sterben, das gibt ganz viele seelen.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schmied

von: watchmen / 28.12.2011 um 11:31

Lauft in den Katakomben eine Wendeltreppe bis ganz nach unten bis es scheninbar nicht weiter geht. An dessen Ende seht ihr nur einen gähnenden, finsteren Abgrund. Allerdings erblickt man einige Meter tiefer eine kleine Plattform mit einer Leiche drauf, inkl. leuchtendem Item. Springt zu dieser herüber und lasst euch bis zum Boden fallen. Dort entdeckt ihr ein Loch in das ihr ebenfalls reinspringen müsst. Und nach einer Sequenz findet ihr am Ende des Ganges einen Schmied dem man die Gluten, die man in den Dämonen-Ruinen und in Izthal finden kann, überlassen kann.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

*Izalith

15. August 2012 um 10:48 von alles-fetz melden


Weiter mit: Dark Souls - Kurztipps: Stahleber schnelles Ende / Catharinakrieger / Ring Glitch / Hinter den Drachen und Wunder lernen / Castlevania Cosplay Charackter Build

Zurück zu: Dark Souls - Kurztipps: Geheimboss / Weitere Feuerhüterseele / Soul Farming in Anor Londo / Großer grauer Wolf Sif / 10000 Seelen in wenigen Minuten

Seite 1: Dark Souls - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dark Souls (Übersicht)

beobachten  (?