Kapitel 3: Allerlei Probleme: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken

Kapitel 3: Allerlei Probleme

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:05

Nachdem ihr die Antenne habt, könnt ihr zurück in die Werkstatt gehen, hier warten bereits Layla und das Vieh auf dich. Nachdem ihr ihr die Antenne gegeben habt, bittet euch der Anführer das Herz zu besorgen und er gibt euch das Vieh als Partner mit. Ihr könnt jetzt zwischen beiden Charakteren wechseln.

Sobald ihr wieder auf die Eisfläche geht, seht ihr in einiger Entfernung das U-Boot. Durchsucht zuerst einmal die Kiste von Petra und ihr erhaltet eine Flasche, anschließend geht zum U-Boot.

Hier könnt ihr erst einmal nicht viel machen, daher solltet ihr nur den Kanister zwischen dem Vieh und der Wache nehmen und anschließend wieder zur Eisfläche aufbrechen. Hier haben nun die Arbeiten an dem Luftschiff bekommen, wenn ihr aber mit dem Technikern redet, erfahrt ihr, dass ihnen einige Sachen fehlen. Macht euch nun auf dem Weg zur Yetihöhle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Das Ende der Jagd nach dem Yeti

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:06

Für euer Luftschiff braucht ihr Maschinenöl. Cornelius hat genug davon, allerdings will er euch nichts davon abgeben. Zuerst solltet ihr weiter mit ihm reden, bis ihr das Codewort von ihm erfahrt ("Mellon"). Jetzt müsst ihr euch selbst einsperren und mit Cornelius reden. Cornelius wird euch wie immer nach dem Codewort fragen, allerdings dürft ihr nicht das Richtige nennen. Stattdessen nennt als Antwort die "Leberwurst".

Wie Cornelius halt ist, denkt er ihr seid der Yeti und will mit euch die Plätze tauschen, weil er denkt ihr seid in Freiheit und er in Wahrheit der Gefangene. Ihr tut ihm also den Gefallen und sperrt ihn in den Käfig. Anschließend könnt ihr euch das Maschinenöl nehmen. Jetzt wird es an der Zeit das U-Boot zu betreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Das U-Boot

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:09

Ansicht vergrössern!

Sobald ihr beim U-Boot angekommen seid, versucht es durch die Luke zu betreten. Ihr werdet von der Wache abgehalten, die von euch wissen will, wer ihr denn seid. Antwortet ihr mit: "Mein Name tut nichts zur Sache. ", und ihr werdet in das U-Boot gelassen. Sobald ihr im U-Boot seid, müsst ihr die linke Tür öffnen, dort wartet Munkus, mit dem ihr reden müsst. Fragt ihn nach dem Kolben für euer Luftschiff und nach einem längeren Gespräch ist er bereit, dass ihr euch einen Kolben aus dem Lager nebenan holen dürft.

Sobald ihr mit Munkus fertig seid, betretet das U-Boot erneut und holt euch aus dem Lager hinter der rechten Tür den Kolben für euer Luftschiff. Anschließend könnt ihr zu den Technikern gehen und ihnen das Maschinenöl und den Kolben geben. Ihr könnt hier noch den Kanister mit Wasser aus dem Wasserloch füllen und das abgelöste Etikett auf die Flasche kleben. Wechselt nun auf das Vieh und betretet mit ihm ebenfalls die Eisfläche und ihr seht eine kleine Zwischensequenz, wie das Luftschiff repariert wurde und anschließend wieder Nate spielbar ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Nate geht zur Armee

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:06

Geht einmal mehr in das U-Boot und betretet Munkus' Raum. Hier findet ihr eine Zeitung, die ihr mitnehmen könnt. Anschließend versucht ihr, den rechten Raum zu betreten, allerdings werdet ihr mit der Begründung "Nur für Crew-Mitglieder" rausgeworfen. Geht also wieder an die Oberfläche und redet mit der linken Wache.

Versucht bei der Crew anzuheuern, jedoch schlägt das fehl, da sie im Moment genug Leute haben. Geht auf die Eisfläche und gebt dem Vieh die Glasflasche und wechselt anschließend auf es.

Mit dem Vieh könnt ihr das Heiligtum betreten, und den Brandy mit der Glasflasche austauschen. Mit dem Brandy könnt ihr jetzt den Pinguin beim U-Boot abfüllen und ihn anschließend anstacheln, dass er einen der Wachen ablenkt, das diese ins Eis einbricht und sinkt. Nun könnt ihr wieder zu Nate wechseln und erneut die Wache ansprechen für eine Anstellung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Die Bewerbung

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:07

Die Wache ist leider Bürokrat, was bedeutet, dass ihr zuerst einmal den Aushang anschauen müsst und anschließend eine Nummer ziehen müsst. Zeigt ihm eure Nummer einmal und er wird euch abweisen, da ihr ja noch nicht aufgerufen wurdet. Kurz darauf wird er euch aber aufrufen und ihr solltet ihm dann die Nummer erneut zeigen.

Ihr müsst jetzt einen Einstellungstest bestehen, indem ihr 3 Fragen beantwortet:

  • 1. Antwort: Schwiegermutter töten lassen und dann den anderen töten (Antwortmöglichkeit 2)
  • 2. Antwort: Behaupten, zu wissen wo das Schwarzpulver liegt und sich fürstlich entlohnen lassen. (Antwortmöglichkeit 3)
  • 3. Antwort: Das Kind den Lutscher schlecken lassen und nichts tun. (Antwortmöglichkeit 2)

Damit seid ihr nun Praktikant der Schwarzen Wachen und könnt euch im Maschinenraum umschauen. Zuvor solltet ihr allerdings nochmal auf das Vieh wechseln und die Flaschen wieder austauschen und anschließend Nate die alte Flasche zurückgeben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken: Kapitel 3: Als Praktikant an Bord / Kapitel 3: Der Diebstahl / Kapitel 4: Magierturm / Kapitel 4: Portal / Kapitel 4: Die Mary

Zurück zu: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken: Kapitel 2: Nate trifft ein / Kapitel 2: Die Befreiung von Nate / Kapitel 3: Petra und die Antenne / Kapitel 3: Der Yeti der kein Yeti ist / Kapitel 3: Hör mal wer da spricht

Seite 1: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken
Übersicht: alle Komplettlösungen

BOUT - Vieh Chroniken

Book of Unwritten Tales - Die Vieh Chroniken spieletipps meint: Lustige und wahnwitzige Abenteuer-Tour, die technisch nicht ganz auf der Höhe ist. Dennoch: Facettenreichere Charaktere trefft ihr selten! Artikel lesen
84

Beliebte Tipps zu BOUT - Vieh Chroniken

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

BOUT - Vieh Chroniken (Übersicht)

beobachten  (?