Kapitel 3: Als Praktikant an Bord: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken

Kapitel 3: Als Praktikant an Bord

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:07

Mit Nate könnt ihr nun den Maschinenraum betreten, allerdings steht dort die Wache und versteckt etwas vor euch. Sobald sie mit dem Verstecken fertig ist, könnt ihr jetzt die Flasche genauer untersuchen. Der Inhalt stellt sich als vergorener Apfelsaft heraus. Mit diesem könnt ihr sehr gut das verschmutze Bullauge reinigen. Um herauszufinden was die Wache vor euch versteckt, müsst ihr nun mit dem Vieh zusammenarbeiten. Geht also wieder nach oben und redet mit dem Vieh das es euch helfen müsste, den Maschinisten zu beobachten.

Das Vieh erklärt sich bereit und springt ins Eiswasser, während ihr an der Tür des Maschinenraum klopft. Sobald ihr euch wieder bewegen könnt, verlasst wieder das U-Boot und sprecht mit dem durchgefrorenen Vieh.

Mit der neugewonnenen Information, könnt ihr euch das Geheimnis der Wache anschauen. Hinter den Rohren hat sie Schmuddelheftchen versteckt, die ihr in das Torpedorohr packt. Sprecht anschließend mit der Wache, um diese loszuwerden. Betätigt den Hebel an der Tür, damit sich die Luke oben öffnet. Den Kaffee könnt ihr mitnehmen und anschließend oben dem Vieh geben, damit dieses wieder fit ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Der Diebstahl

von: manu031189 / 19.10.2011 um 19:07

Sprecht mit dem Vieh, damit ihr es durch die Luke schicken könnt. Dadurch könnt ihr es unten im Maschinenraum treffen. Anschließend müsst ihr zu Munkus und ihn mit den Aussagen ablenken die ihr zur Auswahl habt. Nachdem ihr alle Aussagen durch habt, könnt ihr das Vieh wieder im Maschinenraum treffen und anschließend mit dem Herz zum Ältesten.

Das Herz war allerdings leider eine Fälschung und diente als Portschlüssel für Munkus und seine Schergen. Ihr werdet abgeführt und die anderen Kreaturen werden alle eingesperrt. Damit endet Kapitel 3.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Magierturm

von: manu031189 / 21.10.2011 um 12:47

Die komplette Familie vom Vieh wurde gefangen, und es liegt jetzt an euch, sie wieder zu befreien. Um eine Chance gegen eine Kopfgeldjägerin und einen Hexenmeister zu haben, benötigt ihr Hilfe in Form von Magie. Also habt ihr beschlossen euch Hilfe beim Erzmagier zu suchen und seid zusammen mit dem Vieh dorthin aufgebrochen.

Im Magierturm angekommen, werdet ihr als erstes von einem Portrait des Erzmagiers angesprochen. Nach dem Gespräch müsst ihr den Blasebalg vom Kamin nehmen und damit das Vieh aufblasen. Dadurch kommt das Vieh auf die umgekehrte Treppenseite und kann dort weiterlaufen. Folgt dem Weg über den Balkon und die anschließende Treppe und ihr erreicht die Decke. Direkt rechts neben dem Durchgang den ihr gekommen seid, hängt eine Flöte an der Wand, diese solltet ihr einstecken.

Lauft anschließend den Weg weiter nach rechts.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Portal

von: manu031189 / 21.10.2011 um 12:48

Ihr kommt jetzt in eine Bildergalerie. Hier müsst ihr das seltsame Bild untersuchen, dadurch findet ihr ein Geheimversteck und ein blaues Portal. Das blaue Portal klebt das Vieh direkt neben das Bild und ihr müsst nun einmal zurück zu Nate.

Sobald ihr bei Nate angekommen seid, müsst ihr ihm die Flöte geben und anschließend das Vieh wieder mit dem Blasebalg nach oben pusten. Mit dem Vieh müsst ihr jetzt durch das blaue Portal in der Bildergalerie gehen. Auf der anderen Seite, nehmt das orange Portal und wechselt auf Nate um ihn mit der Flöte spielen zu lassen.

Durch das Flötenspiel wird sich ein Seil aus dem Topf emporschlingern, wo das Vieh gerade steht. Wechselt also während des Flötenspiels wieder zu dem Vieh und lasst ihn anschließend das Seil emporklettern. Dadurch wird er wieder an die Decke katapultiert und kann zu Nate zurückkehren. Hier klebt ihr jetzt das orangene Portal an die Wand neben dem Kamin, dadurch kann Nate jetzt auch in die Bildergalerie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Die Mary

von: manu031189 / 21.10.2011 um 12:48

Wenn ihr die Bildergalerie wieder durch das Loch verlasst, wird Nate sagen, dass man sich doch draußen nochmal umschauen sollte, also solltet ihr dies auch tun.

Vor dem Magierturm wartet immer noch Ma'Zaz auf euch, die Nate nun aber ablenkt während ihr euch mit dem Vieh umsehen könnt. An der Anlegestelle findet ihr ein Seil, eine Leiter und Weintrauben die ihr mitnehmen solltet. Anschließend könnt ihr euch in die Kajüte begeben.

In der Kajüte der Mary könnt ihr sehr viele Gegenstände an euch nehmen. Durchwühlt zuerst den Kleiderschrank um einen Handschuh zu finden. Anschließend nehmt den Kescher, die Weinflasche, die Schreibfeder.

Wenn ihr jetzt wieder das Schiff verlasst und wieder zum Magierturm gehen wollt, wird sich euch Ma'Zaz in den Weg stellen. Also müsst ihr sie irgendwie ablenken. Nutzt den Kescher mit der Knochenhand unter dem Kleiderschrank damit ihr sie hervorlockt. Sobald die Knochenhand in der rechten Ecke wartet, müsst ihr jetzt den Handschuh benutzen, damit ihr die Knochenhand einstecken könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken: Kapitel 4: MaZaz muss verschwinden / Kapitel 4: Nate räumt auf / Kapitel 4: Nate der Künstler / Kapitel 4: Das Kunstwerk / Kapitel 4: Das Tischrätsel

Zurück zu: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken: Kapitel 3: Allerlei Probleme / Kapitel 3: Das Ende der Jagd nach dem Yeti / Kapitel 3: Das U-Boot / Kapitel 3: Nate geht zur Armee / Kapitel 3: Die Bewerbung

Seite 1: Komplettlösung BOUT - Vieh Chroniken
Übersicht: alle Komplettlösungen

BOUT - Vieh Chroniken

Book of Unwritten Tales - Die Vieh Chroniken spieletipps meint: Lustige und wahnwitzige Abenteuer-Tour, die technisch nicht ganz auf der Höhe ist. Dennoch: Facettenreichere Charaktere trefft ihr selten! Artikel lesen
84

Beliebte Tipps zu BOUT - Vieh Chroniken

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

BOUT - Vieh Chroniken (Übersicht)

beobachten  (?