Infiltriere das Stahlwerk: Komplettlösung Arkham City

Infiltriere das Stahlwerk

von: Spaten112 / 17.10.2011 um 15:16

Ansicht vergrössern!Manche Menschen wollen die Welt einfach nur brennen sehen.

Da der Joker es geschafft hat die zweite Heilmittel Dosis aus dem Safe zu stehlen, müsst ihr natürlich erneut ins Stahlwerk, um euch das Fläschchen zurück zu holen.

Das GCPD-Gebäude könnt ihr nicht über den normalen Weg verlassen, geht deshalb in den Flur neben dem Labor von Mister Freeze und vereist die zwei Düsen mit dem Freeze-Schuss. Nun könnt ihr unter dem Gitter hindurch rutschen und über die Treppe zu einer Tür gelangen, die euch wieder nach draußen bringt.

Draußen erkennt ihr den Hubschrauber der Reporterin Vicki Vale. Mit einer Rakete schießt der Joker diesen Hubschrauber ab, sodass ihr nun erstmal die nächste Mission abschließen müsst, bevor ihr weitermachen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Arkham City schon gesehen?

Mission 13: Rette Vicki Vale...

von: Spaten112 / 21.10.2011 um 09:23

Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit der dreizehnten Mission.

Die wichtigsten Punkte:
  • Vicki Vale ist eine Nachrichtensprecherin
  • Der Joker schießt Vickis Hubschrauber ab

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rette Vicki Vale von der Absturzstelle...

von: Spaten112 / 17.10.2011 um 15:28

Ansicht vergrössern!Selbst nach dem Absturz hat die junge Reporterin nur ihren Job im Kopf.

Springt vom Ausgang des GCPD-Gebäudes auf die fast versunkenen Wagen und zieht euch dann auf eines der Dächer. Gleitet als nächstes zur Zielmarkierung und achtet dort auf die Scharfschützen.

Insgesamt sind vier Scharfschützen damit beauftragt Vicki Vale zu ermorden, schleicht euch langsam an sie an und schaltet sie dann leise aus.

Wenn alle Scharfschützen erledigt sind könnt ihr zu Vicki und sie in Sicherheit bringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Infiltriere das Stahlwerk 2

von: Spaten112 / 17.10.2011 um 16:39

Ansicht vergrössern!Hier kommt ihr nur mit eurem Freeze-Schuss weiter.

Nachdem ihr Viki gerettet habt, könnt ihr mit der zwölften Mission fortfahren.

Das Stahlwerk ist nun zusätzlich von Scharschützen gesichert und ist deshalb nicht mehr so einfach zu betreten wie in einer der ersten Missionen.

Schaltet alle Gegner vor dem Stahlwerk leise aus und benutzt dann die bewachte Tür an der südlichen Wand, um hinein zu gelangen.

Im Stahlwerk startet ihr dieses Mal im Kühltunnel - B. Ihr werdet dann direkt von drei Handlangern angegriffen, wovon einer Messer hat und einer ein Schild. Nach dem Kampf findet ihr einen Titan-Behälter im Raum und könnt danach weiter über das Geländer zu dem Fluss.

Benutzt nun euren Freeze-Schuss, um euch ein Floß aus Eis zu erschaffen und springt anschließend auf es. Lasst euch nun langsam treiben und duckt euch im richtigen Moment, um unter der Mauer durch zu kommen.

Im folgenden Raum könnt ihr dann eure Batclaw einsetzen, um euch mit dem Floß gezielt zu bewegen. Springt auf die kleine Brücke und erschafft euch auf der anderen Seite erneut ein Floß.

Zieht euch nun erneut mit der Batclaw und den Ringen zur anderen Seite und benutzt den Greifhaken, um auf den Vorsprung zu gelangen.

Öffnet als nächstes das Lüftungsgitter und kriecht durch den Schacht zum nächsten Bereich. Durch ein Fenster könnt ihr nun mit einem Gleittritt den ersten von sechs Gegner umhauen. Nach dem Kampf erscheint dann auf einem Monitor Joker, der anscheinend nun geheilt ist.

Geht weiter durch die nächste Tür zum Kühltunnel - D. Ihr werdet nun direkt auf zwei Handlanger von Joker treffen, wie sie einen Handlanger von Two-Face quälen und verhören. Schaltet die Handlanger aus und rettet danach Two-Faces Mann vor dem sicheren Tod. Er wird sich nicht bedanken und euch nach kurzer Zeit angreifen.

Sprengt nach dem Kampf die zerstörbare Mauer mit eurem Explosivgel. Erschafft euch nun wieder ein Floß mit dem Freeze-Schuss und mogelt euch auf dem Floß unter der Mauer vorbei.

Zieht euch im nächsten Raum mit der Batclaw nach rechts und springt dann auf den Vorsprung rechts neben euch. Jetzt kommt der Seilwerfer wieder in Spiel, den ihr benutzen müsst um quer über das Wasser zum anderen Vorsprung zu gelangen.

Auf der anderen Seite gehts dann rechts weiter. Gefriert mit eurem Freeze-Schuss hier das Rohr und tut dies auch beim nächsten, sodass ihr sicher in den nächsten Bereich gelangt.

Erschafft jetzt wieder ein Floß und zieht euch auf die andere Seite, sodass ihr vor den Fluttoren landet.

Zückt einen ferngesteuerten Batarang und werft ihn durch einen der Spalte im Fluttor. Fliegt nun mit dem Batarang durch die Blitze der Spule und lenkt danach durch einen der Spalte vom anderen Fluttor, um dort die Sicherung zu überladen.

Durch das geöffnete Fluttor könnt ihr euch nun wieder ins Wasser stürzen und nach kurzer Floßfahrt den Greifhaken benutzen, um euch rechts nach oben zu ziehen.

Hackt im oberen Bereich die Konsole und öffnet somit das Tor und fahrt die Brücke runter.

Geht als nächstes über die Brücke und dann rechts zur Tür. Dr. Stacy Baker wird sich auf euch stürzen, da sie euch für einen Gegner hält und euch danach verraten, dass der Joker im Nebenraum Minen platziert hat.

Nach dem Gespräch könnt ihr dann in den Nebenraum gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Finde Joker im Stahlwerk

von: Spaten112 / 17.10.2011 um 18:13

Ansicht vergrössern!Harley Quinn wurde nach ihrem Auftrag von Joker gefesselt und geknebelt.

Ihr landet jetzt in der Schmelzkammer, die ihr schon beim ersten Treffen mit dem Joker durchquert habt. Hier werdet ihr auf einige bewaffnete Handlanger treffen, die überall im Raum Minen verteilen. Wichtig ist, dass ihr den Minen nicht zu nah kommt und die explosiven Handlanger nur aus dem Hinterhalt erledigt, damit ihr wieder schnell verschwinden könnt.

Wenn alle Handlanger erledigt sind könnt ihr weiter in die Fertigungsstraße. Neben einem Scharfschützen, den ihr am besten mit einem Freeze-Schuss betäubt, ist hier Harley Quinn an einen Balken gefesselt. Von ihr erfahrt ihr, dass gestohlene Ausrüstung von Mister Freeze im Stahlwerk ist. Dies ist aber Teil der Nebenmission: Heiss und Kalt.

Geht als nächstes weiter in die Ladebucht, wo ihr neben zwei Scharfschützen, die ihr simultan ausschalten solltet, drei unbewaffnete Handlanger sind. Erledigt alle und zieht euch mit eurem Greifhaken anschließend in das Büro des Verwalters.

Folgt oben angekommen den grünen Pfeilen in Jokers Lachkabinett.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Arkham City: Hol das Heilmittel von Joker / Mission 14: Brich in den Tresorraum ein / Brich in den Tresorraum ein / Mission 15: Brich in den Tresorraum ein... / Stehle drei Zugangskarten von TYGER-Wachen...

Zurück zu: Komplettlösung Arkham City: Befrage Quincy Sharp... / Kehre in das GCPD-Labor zurück... 2 / Mission 11: Besiege Mister Freeze / Besiege Mister Freeze / Mission 12: Hol das Heilmittel von Joker

Seite 1: Komplettlösung Arkham City
Übersicht: alle Komplettlösungen

Arkham City

Batman - Arkham City spieletipps meint: Schaurig, düster, faszinierend: Das hervorragende Arkham Asylum erhält hier einen würdigen Nachfolger mit fiesen Gegenspielern und mehr Freiheit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Arkham City (Übersicht)

beobachten  (?