Minecraft: Mob-Guide: Tiere

Einleitung

von: OllyHart / 12.10.2011 um 12:43

Die Welt von Minecraft wird von allerlei Monstern und Tieren bevölkert, diese werden allgemein als Mobs (für "moveable Objects", auf Deutsch "bewegliche Objekte") bezeichnet. Sie reagieren auf die Umwelt wie Spieler es tun, sie bekommen Schaden durch Feuer oder wenn sie irgendwo runterfallen und können sogar mit Minecarts fahren. Mobs erscheinen an speziellen zufällig verteilten Punkten auf der Karte. Mobs können Spieler im Umkreis von 16 Feldern erkennen. Die Ausnahmen bilden hier der Enderman mit 64 Feldern und der Ghast mit sogar 100 Feldern.

Mobs lassen sich global in drei verschiedene Typen einstufen:

  • Passive Mobs: Greifen den Spieler niemals an. Brauchen Land, damit sie überhaupt erscheinen können mit Ausnahme des Tintenfisches.
  • Neutrale Mobs: Greifen den Spieler nach Provokation an. Je nach Mob fällt die Provokation unterschiedlich aus, genaue Details dazu findet ihr weiter unten. Alle Mobs dieser Klasse benötigen Land zum Erscheinen.
  • Feindselige Mobs: Greifen den Spieler sofort an wenn sie in Reichweite sind. Zum Erscheinen brauchen sie eine Lichtstufe von 7 oder weniger, also eher dunkle Ecken. Die Ausnahme bilden hier Ghasts, Silberfische und Slimes.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt
Zeit dem neuen update auch Pferde

27. Januar 2015 um 07:10 von Alteriar

Auf jeden Fall eine sehr gelungene Einleitung zum Thema

30. Juni 2013 um 11:19 von Marmotte


Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Huhn / Chicken (passiv)

von: OllyHart / 12.10.2011 um 12:43

Ansicht vergrössern!

Hühner benötigen Grasfelder und können aus Eiern erscheinen. Sie benötigen mindestens zwei Felder Platz in der Höhe. Hühner legen etwa alle 5-10 Minuten ein Ei. Wenn sie getötet werden, hinterlassen sie eventuell bis zu zwei Federn und rohes Hühnerfleisch. Sterben sie durch Feuerschaden hinterlassen sie gekochtes Hühnerfleisch. Ihr benötigt sie vor allem für Nahrung und den Bau von Pfeilen.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute ,,Zuchtanleitung,,! Gelungen!

17. Oktober 2013 um 09:52 von tippfinn

Porygen nein man braucht auf ein Eimer Milch

05. Oktober 2013 um 18:32 von gelöschter User

Danielasus du meinst Eier

06. Oktober 2012 um 13:57 von Porygon-X

Man kann milch auch für zum craft von Kuchen gebrauchen.

08. April 2012 um 16:59 von Danielasus


Kuh / Cow (passiv)

von: OllyHart / 12.10.2011 um 12:44

Ansicht vergrössern!

Kühne erscheinen nur dort, wo der Blick zum Himmel frei ist. Habt ihr einen Eimer in der Hand könnt ihr sie mit einem Rechtsklick melken. Tötet ihr eine Kuh könnt ihr bis zu zwei Leder und bis zu drei rohes Rinderfleisch erbeuten. Stirbt eine Kuh durch Feuer habt ihr die Chance auf bis zu drei Steaks. Ihr benötigt Kühe für Nahrung und zum Bau von zum Beispiel Rüstungen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super Verwendungsbeschreibung!Guit!

17. Oktober 2013 um 09:53 von tippfinn


Schwein / Pig (passiv)

von: OllyHart / 12.10.2011 um 12:44

Ansicht vergrössern!

Schweine erscheinen ausschließlich auf Grasblöcken mit mindestens 2x2 Feldern Platz darüber. Tötet ihr ein Schwein habt ihr die Chance auf bis zu zwei Stück rohes Schweinefleisch. Stirbt das Schwein im Feuer könnt ihr bis zu zwei gekochte Schweinefleischstücke erbeuten. Schweine dienen ausschließlich zur Nahrung und treten meist in Gruppen von 3-4 Stück auf. Habt ihr einen Sattel in der Hand könnt ihr mit einem Rechtsklick auf einem Schwein reiten.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super Erklärung und ,,Essensplan,,!

17. Oktober 2013 um 09:54 von tippfinn

in der 1.3.2 kann man auch ohne enchants bis zu 3 schweinefleisch bekommen mit dem gegrillten fleisch weiß ich es nicht aber ich glaube auch bis 3 wenn nicht dann bis 2

23. August 2012 um 11:11 von eberlix


Schaf / Sheep (passiv)

von: OllyHart / 12.10.2011 um 13:13

Ansicht vergrössern!

Schafe erscheinen ausschließlich auf Grasblöcken mit mindestens 2x2x1 Feldern Platz darüber. Ihr könnt sie scheren und somit zwischen 2 und vier Wolle erbeuten. Zum Scheren braucht ihr eine Schere. Diese könnt ihr mit einer Werkbank bauen. Packt dazu links unten und in die Mitte einen Eisenbarren. Das Werkzeug könnt ihr ebenfalls weitere Dinge abbauen wie Bäume oder hohes Gras. Ein ungeschorenes Schaf hinterlässt nach dem Tod ein Stück Wolle. Schafe sind der günstigste und schnellste Weg an Wolle zu kommen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nicht so gute Erklärung wie bei den anderen Mobs! Außerdem muss man die Eisenbarten Diagonal anordnen,nicht nebeneinander!

17. Oktober 2013 um 09:56 von tippfinn

die schere kann man auch im inventar craften also ohne werkbank außerdem wenn ihr sie färbt und dann schert droppen sie gefärbte wolle und behalten die farbe!das bedeutet ihr könnt so gut gefärbte wolle farmen

23. August 2012 um 11:29 von eberlix


Weiter mit: Minecraft - Mob-Guide: Tiere: Tintenfisch / Squid (passiv) / Creeper ohne Probleme töten / Spass haben beim Angeln / Oktopusse, Oktopi, Oktopen (???) / Wolf zähmen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Minecraft
The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Yooka-Laylee: Youtuber "JonTron" wegen Immigranten-feindlicher Aussagen aus dem Spiel entfernt

Yooka-Laylee: Youtuber "JonTron" wegen Immigranten-feindlicher Aussagen aus dem Spiel entfernt

Nachdem der bekannte Youtuber JonTron bei diversen Anlässen fragwürdige Aussagen zu sensiblen Themen wie Immi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?