MH 3 - Ultimate: Her mit der Kohle!

Her mit der Kohle!

von: Silvia135 / 06.11.2013 um 23:05

Um euch in diesem Spiel neue Waffen und Rüstungen schmieden zu lassen, müsst ihr tief in die Tasche greifen. Um gleich zu Beginn über ein stattliches Sümmchen zu verfügen, gibts folgenden Trick:

Wählt die Quest "Rezept Lieferung" an, besorgt euch dann zwei Kelbi-Hörner und liefert sie im Dorf Moga ab.

Als Belohnung erhaltet ihr 800 Zennies und zwei weitere Kelbi-Hörner!

Entsprechend könnt ihr die Quest gleich wieder starten, um die Hörner erneut abzugeben.

Der Trick lässt sich unendlich oft wiederholen.

2 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp

21. April 2014 um 12:53 von DrachenPKMN-sammler melden

Tief in die Tasche greifen ist etwas übertrieben.Höchstens am Anfang,aber später bekommt man mehr als nur genug Geld zusammen,da man die Quest sehr oft wiederholen muss,um erstmal genug Materialien zu bekommen.Und es gibt auch bessere Methoden

07. November 2013 um 14:23 von NDragon1412 melden

Es gibt bessere Methoden.

07. November 2013 um 06:24 von holyluigi melden


Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?

Gelbe Fragezeichen?

von: Silvia135 / 07.11.2013 um 15:40

An einigen Stellen im Spiel erblickt ihr gelbe Fragezeichen, die mit dem Satz "Ob es hier wohl etwas gibt?" versehen sind.

Hierbei handelt es sich um Lager der diebischen Melynx, welche ihre Beute vergraben.

Wenn ihr also von einer dieser schwarzen Katzen im Kampf bestohlen wurdet und ihr sie nicht gleich erwischt, solltet ihr nach diesen Fragezeichen Ausschau halten, um euch eure Items von dort zurückzuholen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Jetzt hab ich endlich meine Fallen wieder.

23. März 2014 um 15:20 von zorua-1906 melden


Seltene Kürbisse!

von: Silvia135 / 07.11.2013 um 15:41

Zur Herstellung besonderer Rüstungen braucht ihr die so genannten "Hummelkürbisse".

Diese findet ihr allerdings im Gegensatz zu Honig oder Erzen nicht innerhalb der Jagdgebiete, sondern müsst sie beim Argosy-Händler ertauschen.

Dieser rückt die wertvollen Früchte allerdings nur heraus, wenn ihr ihm im Gegenzug eines eurer Rarität-5-Items überlasst. Diese sind im Spiel mit 5 Sternen gekennzeichnet.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Im Moga-Wald eine Platte finden - ganz leicht !!!

von: Van_Fahnel / 26.11.2013 um 01:06

Wie wir alle wissen, ist es manchmal verdammt schwer an eine besagte Platte heranzukommen (egal von welchen Monster). Ob man jetzt den Schwanz abhackt, bei einigen anderen noch zusätzliche Körperteile abtrennt, es fängt oder sich dennoch vorher mit irgendwelchen Glücksritualen wie Felyne-Fähigkeiten oder das Schwein streicheln, sich vollpummt. Im Moga-Wald ist es viel einfacher an eine Platte heranzukommen, als in den erforderlichen Quests. Ihr habt im Moga-Wald einen Vorteil, was ihr in den normalen Quests nicht habt, undzwar die Zeit - nämlich unendlich. Und so gehts:

Der erste Schritt sieht wie folgt aus. Ihr geht natürlich in den Moga-Wald, wenn das besagte Monster (Rathian, Rhatalos, Lagiacrus und co.) auftaucht. Ihr greift nur fürs Erste den Schwanz an, bis ihr es abschlägt. Dadurch habt ihr eine gewisse (wenn aber auch kleine) prozentuale Chance, an eine Platte heranzukommen. In den meisten Fällen 2-3%. Bei dieser Taktik geht es weder darum das Monster zu fangen, noch durch den Schwanz eine Platte zu finden. Der Versuch kann dennoch nicht schaden.

Nachdem ihr das getan und zu 97% Wahrscheinlichkeit keine Platte gefunden habt, wird es Zeit für den zweiten Schritt. Das Monster solange zu schwächen, bis es flieht bzw. hunger hat und hier beginnt das Ganze. Wenn das Monster hunger hat, unbedingt in das nächste Gebiet fliehen und fressen lassen (!!!). Denn durch das fressen eines Beutetiers, lässt es einen Gegenstand fallen was auf dem Boden schimmert und dadurch habt ihr eine weitere Chance eine Platte zu finden. In den Meisten fällen ist es eine Träne oder eine Schuppe.

Der dritte Schritt: Nicht verzagen wenn ihr eure Platte nicht sofort gefunden habt. Nachdem das Monster sich satt gefressen und somit einen Teil seiner Kraft getank hat, das Ganze wiederholen. Als schütze geht es um einiges leichter, da müsst ihr das Monster noch nicht mal schwächen und somit angst haben, es eventuell zu töten. Es gibt nämlich eine Beschichtung, die die Monster ermüden und somit in ein anderes Gebiet fliehen lässt, um zu fressen.

Das Ganze nochmal als Fazit: Das Monster schwächen bis es flieht bzw. hunger hat. Fressen lassen, damit es diesen glitzernden Gegenstand fallen lässt, um dann die Möglichkeit für eine Platte zu bekommen. Falls das Monster humpelt, unbedingt schlafen lassen um Energie zu tanken (!!!) usw. Und übrigens niemals das Monster töten. Ich habe das Ganze schon öfter probiert. Nachdem ich 3 Wyvern-Tränen, 2-3 Schuppen hatte, kam endlich die besagte Platte. Das Ganze hat ca. 45-60 min gedauert. Der Vorteil ist auch, dass man im Endeffekt zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt. Am Ende sammelt man noch Rohstoffpunkte für das Dorf.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute Idee

21. April 2014 um 12:55 von DrachenPKMN-sammler melden

Danke für den guten Tipp

01. Januar 2014 um 21:21 von Aktep melden

Nette Tipps, ich brauch dringend eine Lagiacrusplatte, danke!

26. November 2013 um 21:22 von Milliwissen melden


Schnell sehr viel Geld bekommen

von: murice2108 / 03.02.2014 um 14:58

So bekommt ihr schnell viel Geld:

Baut an der Farm wenn ihr viele Rohstoffpunkte habt Machtsamen an wenn wenig dann Nullbeeren.Nun macht ihr die doppel Arzuros Quest auf G Rank Stufe 1 so schnell es geht.Ihr verkauft alle Items die ihr bekommt.Dies wiederholt ihr oft.Dann geht ihr zur Farm und verkauft auch hier alle Sachen die angebaut wurden.Zu den Masken für Cha-Cha und Kayamba:Melynks Attrappe znd falsche Felyne.Beiden die Jäger fähigkeit geben.Je öfter ihr das macht desto mehr Geld bekommt ihr.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: MH 3 - Ultimate - Kurztipps: Charm Sniping / Schnell viel Geld / Kleiner kurzer Brenn Tipp / Mehr Abwechslung beim 2. Character / Schweifschlag der Rathian

Zurück zu: MH 3 - Ultimate - Kurztipps: Paar Kombis / Goldkronen leicht bekommen (Solo) / Geheimgang im Moga-Wald / Extra-Heilmittel / Megatränke farmen

Seite 1: MH 3 - Ultimate - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MH 3 - Ultimate (Übersicht)

beobachten  (?