MH 3 - Ultimate: Schlechte Prognosen bei der Mogajagd?

Schlechte Prognosen bei der Mogajagd?

von: blackHawk1992 / 02.05.2013 um 14:23

Wie Ihr wisst, könnt Ihr ja im Mogawald jagen und Punkte sammeln gehen. Dabei könnt Ihr Euch die Prognosen für jeweils 3 Tage anschauen. Meistens sind dort nur kleinere Monster wie der Grossjaggi aufgelistet, doch das ist nur die halbe Wahrheit!

Wenn das gewünschte Monster nicht auf der Liste ist, dann geht trotzdem in den Wald, auch wenn nur ein Grossjaggi in der Nähe ist o.Ä. Denn wenn Ihr alle grossen Monster in der Prognose erledigt habt, taucht nach ein paar Minuten ein neues Monster auf! Bisher habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sich dabei um stärkere Monster wie den Lagiacrus handelt. Mit etwas Glück könnt Ihr dann gegen Euer Wunschmonster kämpfen. Wenn Ihr die Auto-Aufspür-Fähigkeit habt, könnt Ihr die Situation genau beobachten.

8 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist bei mir schon sehr oft passiert ich töte die zwei Monster will zurück ins Dorf gehen und was passiert auf einmal steht ein Barroth vor mir. Ein anderes mal stand auf einmal ein Dämonjho vor mir

16. August 2013 um 18:07 von Jakob9 melden

Sorry hab mich vertan bei mir war wohl nur zufall, dass das gleiche Monster gekommen ist wie das, was morgen kommen wird.

05. August 2013 um 21:11 von Dyinghelp melden

@deni978 Neue Tage beginnen auch.

02. August 2013 um 18:50 von ALEAreon melden

@Dyinghelp: Erst testen, dann meckern. Laut deiner Theorie würden ja neue Tage beginnen - absoluter Quatsch.

17. Juni 2013 um 12:20 von deni978 melden

Die Freie-Mogawald-Jagd hat quai eine instabile Jagdumgebung. Welches Monster auftaucht, ist allerdings reiner Zufall. Man kann im Zweifel auch Psychoserum benutzen, um herauszufinden, wo es sich befindet.

23. Mai 2013 um 18:37 von RetroNerd melden

@Dyinghelp der tipp besagt nicht das man ins dorf zurückkehrt. es stimmt, mir ist schon mal passiert das, obwohl für 2 tage nur großjaggi pronostiziert waren, auch ein rathian auftauchte.

03. Mai 2013 um 23:33 von SMASHMASTER melden


Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?

Tipps gegen Gigginox

von: blackHawk1992 / 03.05.2013 um 13:51

Nervt Euch Gigginox? Bei mir war das zumindest der Fall. Ihr könnt Euch mit Gegengifte vollrüsten und Euch immer vergiften lassen oder Ihr folgt meinen Tipp: Besorgt Euch die Antigift-Fähigkeit! Dies kann sehr einfach erreicht werden, indem Ihr Euch die Wroggi-Rüstung macht. Die Materialien sind sehr einfach zu besorgen und die Sache ist nicht besonders teuer.

Die Rüstung hat einen Western-Look in rot/orange. Mit der machen Euch die Giftangriffe von Gigginox keine Probleme mehr.

PS: Ich bin mit dieser Rüstung vollkommen zufrieden! Mit der High-Rank-Version konnte ich alle Quests, bis auf "Heldenzeugnis", bewältigen. Der bietende Schutz war völlig ausreichend und neben Gigginox seid Ihr auch auf Giftangriffe von Rathian, Rathalos, lila-Ludroth und co. gewappnet.

Allternativ könnt Ihr die Rüstung auch einfach bei solchen Gegnern anlegen, anstatt sie dauerhaft zu benutzen.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

perfekt

28. Dezember 2013 um 11:18 von axillord melden

Man kann auch beim Wanderkoch Fisch und Brot Anbraten da bekommt man Felyne-Arzt daduch wirkt Bitterkraut und gegengift kraut immer

03. Mai 2013 um 20:07 von Dyinghelp melden


Einen Nibelsnarf aus dem Sand angeln

von: Wowan14 / 04.05.2013 um 15:17

Wenn ein Nibelsnarf genug Schaden erleidet, fliegt er ja aus dem Sand raus und hängt danach senkrecht im Sand drin. Dann kann man wie beim Angeln mit der A Taste bei eingezogener Waffe die Angel auswerfen. Dadurch erscheint ein Balken, der durch schnelles Drücken geleert wird und dann dazu führt, dass man den Nibelsnarf aus dem Sand zieht und dieser dann auch dem Rücken liegt und so frei für viele Angriffe ist.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Schallbombe werfen, dann kommt er raus(beim Aufprallort der Schallbombe). WARNUNG: Nicht zu spät und nicht zu Verbündeten werfen! Wenn seine Krallen zerstört sind, erhöht das die Chance, dass er stecken bleibt und geangelt werden kann.

08. Juli 2013 um 23:00 von Game_freakIII melden

Du hättest noch erwähnen sollen, dass man ihn auch angeln kann, indem man Bomben benutzt.

05. Mai 2013 um 03:43 von DarconFlash melden


Die Quest "Heldenzeugnis" meistern - Teil 1

von: Rathian-Ripper / 05.05.2013 um 10:56

Ich schreibe hier nun die Taktik, die ich verwendet habe, um die Quest 'Heldenzeugnis' zu meistern, auf. Es gibt sicherlich noch einige andere Möglichkeiten dafür, aber mit dieser sollte es zu schaffen sein. Erstmal zu den Materialien und zur Rüstung:

Komplette Agnaktor-U-Rüstung mit den Fähigkeiten:
  • Block+2 (ihr werdet beim Block nicht zurückgestoßen und bekommt keinen Schaden, was bei dieser Quest sehr nützlich ist)
  • Blockstärkung (Ihr könnt nun das Donnergewitter vom Lagiacrus abwehren)
  • Schnelles schärfen (nützlich, wenn zwei Monster in der Arena herumtoben)
  • Konstitution-1 (blocken und Ausweichmanöver verbrauchen mehr ausdauer)
  • Ihr könnt euch noch, falls möglich, einen Talisman mit Donnerabwehr ausrüsten, da die Elfenbein-Lagiacrus Attacken euch derbst viel abziehen.

Waffe: Dios-Gewehrlanze+ mit 310 Schleim Element. Beschussart Weit, also macht der leicht aufgeladene Schuss mehr Schaden als üblich, jedoch wird der streu-Schuss geschwächt. Dieser ist bei dieser Waffe nicht zu empfehlen, da sie sowieso nur 2 Kapazität hat.

Ihr solltet euch noch Bombardier Juwels einbringen. dann habt ihr mit der bombardier Fähigkeit 370 Schleim.

Zu Cha-Cha und Kayamba: Fallgruben-Maske und ultimative Maske. Dazu noch ihnen die Fähigkeit schnelle Erholung geben, damit sie nicht so lange weg sind. Sie sind nämlich eine wichtige Ablenkung für die Monster.

Materialien:
  • 10 Kraut
  • 10 Trank (nicht verwenden, da sie zu Megatränke kombiniert werden müssen)
  • 10 Megatrank
  • 5 Mega-Sprintsäfte (wichtig)
  • 2 Maxi-Tränke
  • 1 uralter Trank
  • 10 Wetzsteine
  • 1 Schockfalle
  • 1 Fallgrube
  • 2 Fallengeräte
  • 2 Donnerkäfer oder 2 Netze
  • 10 Nullbeeren
  • 10 Machtsamen
  • 10 Panzersamen
  • 5 gebratene Steaks (nur für den Fall der Fälle, ihr solltet die Mega-Sprintsäfte nutzen)
  • 10 Deos
  • Kombibücher 1-3
  • 5 Blitzbomben
  • 10 Bombenmaterial
  • 10 Blitzkäfer

so, das sollte es eigentlich sein....

Moment, ihr solltet davor noch etwas essen. Ich esse meistens Königstrüffel+Königstruthahn. Wählt Donnerbrecher oder Feuerwehr als Elementschutz.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr gut aber vergiss den Honig nicht

27. Juni 2013 um 17:23 von Freezer591 melden

Gut formuliert und noch ein Tipp:Nehmt beim Essen bevorzugt Feuerwehr,da Die Agna U Rüssi -25 Feuer aber nur -5 Donner

08. Mai 2013 um 07:24 von Kobalium99 melden


Die Quest "Heldenzeugnis" meistern - Teil 2

von: Redakteur / 05.05.2013 um 10:58

Vielen Dank für den Beitrag an Rathian-Ripper

Kampf:

Ihr trinkt Mega-Sprintsaft, Machtsamen und Panzersamen.

Stürzt euch ins Getümmel, schlägt den Elfenbein-Lagi auf die Brust oder auf die Beine um ihn zu Fall zu bringen. Der Elfenbein-Lagi hat am Rücken seine große Schwachstelle! Vergesst natürlich nicht zu blocken. Schon seine schwächsten Angriffe machen euch schon halb Tod.

Zum Beispiel der Sitebite-Angriff kann sehr nervig sein. Seine gefährlichen Donnerangriffe solltet ihr größtenteils problemlos blocken können, auch sein Gewitter. Ihr solltet die Monster dieser Quest schon vorher gut kennen lernen, bevor ihr euch hier ranwagt.

Wenn ihr euch wacker haltet, ist der Elfenbein-Lagi nach circa 15 Minuten Geschichte. Falls ihr ihn getötet habt, könnt ihr ihn ausnehmen und 3 Megatränke absahnen. In dieser Mission gibt es nur Megatränke zu Finden.

Danach bereitet ihr euch vor, nehmt, falls nötig, Panzer- und Machtsamen ein, sowie Mega-Sprintsäfte. Kombiniert nach, sammelt Gegenstände ein. Dann kommen Azur Rathalos und Brachydios gleichzeitig in die Arena. Witzig.

Bei den Teil solltet ihr euch zurückhalten. Stellt euch zwischen die Monster und verzieht euch, wenn eines einen Angriff auf euch startet. Ihr könnt auch ab und zu Blitzbomben benutzen um sie anzugreifen, aber spart sie lieber etwas, damit ihr sie für Heilmöglichkeiten verwenden könnt.

Nach circa 10 Minuten sollte der Rathalos ins Gras beißen, da Brachydios mit seinen Angriffen mehr Schaden austeilt als der los. Dann könnt ihr mehr oder weniger entspannt auf den Brachyidios einprügeln. Benutzt eure Fallen und vergesst das gute Wyvernfeuer nicht. Vergesst nicht, er macht G-rang Schaden und metzelt euch leicht tot!

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir ist der Brachydios zuerst gestorben

16. August 2013 um 18:10 von Jakob9 melden

Mit Ausnahme der Tränke kann man die Box eh Vergessen.Ich nehm das Zeug nur wenn ich bewusstlos werde oder zufällig am lager vorbei komme.

25. Juni 2013 um 17:19 von ObyWien melden

gut

11. Mai 2013 um 21:58 von garfieldcharly melden


Weiter mit: MH 3 - Ultimate - Kurztipps: Wichtiger Hinweis zu den Langschwertern / Alatreon-Schützenguide / Geldprobleme? Hier die Lösung! / Raritäten erhalten leicht gemacht / Raritäten erhalten leicht gemacht

Zurück zu: MH 3 - Ultimate - Kurztipps: Bombastisch / Eine wertvolle Ausrüstung / Gelbe Fragezeichen / Seltene Items / Tauschliste Gemüseältester

Seite 1: MH 3 - Ultimate - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MH 3 - Ultimate (Übersicht)

beobachten  (?