MH 3 - Ultimate: Wichtiger Hinweis zu den Langschwertern

Wichtiger Hinweis zu den Langschwertern

von: blackHawk1992 / 16.05.2013 um 15:08

Die Langschwerter haben noch eine nützliche Fähigkeit, die nicht im Jägerhandbuch steht, aber euch in eine gute Position bringen kann.

Wenn ihr schon einmal mit der Lanze gespielt habt, wisst ihr sicher, dass man nach einem Schlag in eine beliebige Richtung ausweichen könnt. Das kann das Langschwert auch!

Wenn ihr im Jägerhandbuch die Angriffe des Langschwertes durchgeht, werdet ihr schnell über den Angriff "Rückzughieb" fündig, allerdings steht hier nur die halbe Wahrheit.

Wenn ihr nach einem Angriff die Richtung, in der ihr ausweichen möchtet, gedrückt haltet und die Kombination für den Rückzughieb anwendet, werdet ihr dank dem Gewicht des Schwertes direkt in die gewünschte Richtung getragen! Dies kann sehr nützlich sein, wenn ihr aus einer anderen Stelle angreifen möchtet oder dem Monster aus seiner Angriffsposition entgehen möchtet.

Anmerkung: Bedienung für diese Technik ist, dass ihr wenigstens einen Schlag ausgeführt habt!

Ich selbst spiele Ultimate auf dem 3DS, darum weiss ich die Kombination für die Wii nicht, aber ihr könnt die Kombination aus dem Jägerhandbuch herauslesen.

Kombination für den Rückzugshieb für 3DS: A + X

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich spiele seit Anfang mit dem LS aber das habe ich noch nicht herausgefunden. Habs nicht probiert, bin aber mal zuversichtlich. Top!

17. Juni 2013 um 12:11 von deni978 melden


Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?

Alatreon-Schützenguide

von: Scramasax / 25.05.2013 um 14:27

Für viele ist der Alatreon ein großes Problem (viele verschiedene Elementangriffe, etc.) Hier eine einfache Lösung: Nehmt euer bestes Schützen-Equipment mit dazu eine starke Schusswaffe mit der ihr Schlafmunition verschiessen könnt, dazu noch alle Munitionsarten, Bomben, alles zum nachkombinieren. Nun beschiesst Alatreon anfangs mit Schlafmunition. Er sollte umfallen und ihr legt an seinem Kopf Bomben.

Nun ein Stück weg, ein Schuss auf die Bomben, wieder Schlafmunition. Wiederholt diesen Vorgang, bis ihr nichts mehr zum Bomben habt. Nun sollte der Alatreon bereits sehr viel Leben verloren haben. Nur noch schiessen, am besten Drache und Feuer oder Wasser und Eis. Diese Taktik funktioniert am besten zusammen mit 3 anderen Spielern, kann allein aber auch sehr hilfreich sein.

6 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

@Germangamer2000 Mal abgesehen davon dass der Kelbi-Bow die noobigste Waffe im ganzen Spiel ist und er meistens auch nur von Noobs gespielt wird (soll keine Beleidigung sein) ist diese Taktik auch sehr gut für Speedruns.

29. Januar 2014 um 18:40 von Cooly123 melden

Ich nehme kelbibogen und ceadeus x Rüstung und dann ist er Tod.

08. August 2013 um 10:59 von Germangame2000 melden

Eher Sleepbombing-Anleitung... Drache und Feuer sind nur dann wirksam, wenn der Alatreon eine bläuliche Farbe angenommen hat (in der er fliegt), Wasser und Eis demnach dann, wenn er normal ist.

28. Mai 2013 um 22:01 von RetroNerd melden

Das nennt man auch Sleep Bombing.

26. Mai 2013 um 16:51 von Sanada1994 melden

Mit anderen geht es erst Dienstag O.o

26. Mai 2013 um 01:07 von derhunterwarschonvergeben melden


Geldprobleme? Hier die Lösung!

von: zeldafreak2 / 27.05.2013 um 01:33

Falls ihr Geld braucht: Baut auf der Farm Götterkäfer an. Sie kosten zwar viele Punkte aber sie machen euch reich wenn ihr sie in Massen verkauft!

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

rohstoffprobleme? urugaan lavaklumpen farmen^^

13. August 2014 um 11:15 von monsterhunterfan102 melden

Geldprobleme? Überflüssige Monstermaterialien verkaufen.

28. Mai 2013 um 22:02 von RetroNerd melden

Machsamen sind Preis/Leistung auch nicht so schlecht. Sie bringen pro Farmreihe mit 10 Zyklen anbauen etwa 85 Stück, je 140z. Bei niedrigen Punkten sollte man Nullbeeren anbauen, bei etwas mehr Machtsamen und wenn die Punkte egal sind Götterkäfer.

28. Mai 2013 um 07:17 von BigBoss0273 melden

Probier es mit Nullbeeren, die kosten um einiges weniger an Punkten und bringen beim verkauf auch mehr als genug Geld... Preis/Leistung ist hier am besten!

27. Mai 2013 um 12:22 von Gii226 melden


Raritäten erhalten leicht gemacht

von: Ultra-Super-Yoshi / 28.05.2013 um 18:01

Wer sich die tollen Gegenstände vom Argosy-Käpitän holen will, sollte Monster im Moga-Wald mit Fallen fangen: Man bekommt dann praktisch immer eine Rarität, gelegentlich sogar mehrere auf einmal!

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man bekommt auch mehr bzw seltenere materialien wenn man sie tötet aber nicht ausnimmt

24. Juli 2013 um 14:31 von Killer-98 melden

Man bekommt aber nicht immer Raritäten, manchmal bekommt man nur Mist!!

14. Juli 2013 um 18:25 von ALEAreon melden

jop habs ausprobiert

06. Juli 2013 um 23:19 von MonadoMaster melden


Raritäten erhalten leicht gemacht

von: Ultra-Super-Yoshi / 28.05.2013 um 18:04

Es kann ziemlich nervtötend sein, dutzende Monster erlegen zu müssen, nur um an ein paar Raritäten zu kommen- Hier mein Tipp. Fangt die Monster in Fallen! Am besten lasst ihr Donnerkäfer züchten und kauft euch haufenweise Fallengeräte und Beruhigungsmittel, wenn der Argosy-Kapitän da ist (Dann kosten die Produkte nur die Hälfte). Ertauscht euch Fallgruben vom Kapitän, kauft Bombengehäuse bei der Händler-Oma in Tanzia (Nicht immer im Sortiment) und packt dann folgendes ein:

  • 1x Fallgrube
  • 1x Schockfalle
  • 8x Beruhigungsbombe
  • 30x Bombengehäuse
  • 10x Beruhigungsmittel
  • 99x Donnerkäfer
  • 2x Fallengerät
  • 1x Kombi-Buch 1
  • 1x Kombi-Buch 2
  • 1x Kombi-Buch 3

Warum nur Material für Schockfallen? Ja, man könnte Mühsam Spinnennetze sammeln und auch noch Efeu einpacken, aber mit den Donnerkäfern spart man ein Feld, zudem kann man eine Schockfalle auch unter Wasser anwenden.

Die Bombengehäuse und Beruhigungsmittel sind nur zur Reserve. Man kann ja nie wissen, ob man nicht im Eifer des Gefechts daneben wirft! Am besten das Kombinationsmenü auf dem Touchscreen offen lassen und zur Not einmal klicken und eine neue Beruhigungsbombe ist fertig.

Die Kombi-Bücher sorgen dafür, das eure Kombinationen auch hinhauen.

Zu guter Letzt: Melynxe und Felynes, die sich an verschiedenen Orten im Moga-Wald herumtreiben, lassen eventuell eine SimpleSchockfalle zurück, wenn sie vertrieben werden. Man kann zwar nur bis zu vier Monstern an einem Tag/Nacht begegnen, aber wenn man eine Falle vergeudet und dann auf einen Elfenbein-Lagiacrus oder Dämonjho trifft, ist das schon sehr ärgerlich...

Wenn ihr ein Monster geschwächt habt, fangt es und staunt: Beim Jagdbericht gibt es wesentlich mehr Raritäten! Bis zu 3 Stück vom gleichen Monster! Da lohnt es sich, Fallen mitzunehmen!

4 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nehm doch einfach die fallgrubenmaske von den zwegen..

13. Dezember 2014 um 21:05 von henker97 melden

verschwendung von platz. solbald das monster humpelt muss man raufhauen bis er das gebiet wechselt und dann kann man es fangen. man braucht keine bombengehäuse, beruhgungs mittel oder kombi-bücher

05. August 2013 um 21:19 von Dyinghelp melden

was habt ihr alle? Der tipp ist ziemlich gut für Anfänger! Auch wenn die menge des Equipments ein bischen übertrieben ist...

06. Juli 2013 um 11:38 von 0099yusei melden

Allerdings reicht es 2 Donnerkäfer, da man auch nur 2 Fallengeräte mitnehmen kann.

30. Mai 2013 um 19:33 von Castlefreak melden

Man kann sogar mehr als 3 Raritäten eines Monsters bekommen. Habe mal vom Elfenbein-Lagi auch gleich 4 Schuppen bekommen mit nur einem Fang.

29. Mai 2013 um 14:57 von Wowan14 melden

Ich habe auch schon mal 6 grosse monster in einer Nacht/ Tag gejagt

29. Mai 2013 um 07:36 von Seeadler86 melden

99 Donnerkäfer? Darf man auch weniger mitnehmen? Oder müssen das so viele sein?

28. Mai 2013 um 22:05 von RetroNerd melden


Weiter mit: MH 3 - Ultimate - Kurztipps: Dire Miralis/Schreckensmiralis bewältigen / 2 wissenswerte Dinge über Jhen / Event Materialien / Fechten + Lanze + (Mega-)Sprintsaft / Statuseffekte

Zurück zu: MH 3 - Ultimate - Kurztipps: Schlechte Prognosen bei der Mogajagd? / Tipps gegen Gigginox / Einen Nibelsnarf aus dem Sand angeln / Die Quest "Heldenzeugnis" meistern - Teil 1 / Die Quest "Heldenzeugnis" meistern - Teil 2

Seite 1: MH 3 - Ultimate - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MH 3 - Ultimate (Übersicht)

beobachten  (?