Fürstenseele: Ruinen von Neu-Londo: Komplettlösung Dark Souls

Fürstenseele: Ruinen von Neu-Londo

von: DasRak / 09.11.2012 um 18:02

In den Ruinen von Neu-Londo begebt ihr euch zunächst nach rechts, wo ihr nahe des Wasseres eine Treppe findet, an dessen Ende ein weiterer Schmied wartet. Hier könnt ihr magische Waffen herstellen lassen, wenn ihr ihm die entsprechende Glut gebt. Auf der Linken Seite am Wasser führen ein paar Holzbrücken weiter in die Ruinen herein. Bevor ihr diese überschreitet, zerstört die Vase, die hier steht, um an der Leiche 2 Wanderflüche zu finden. Diese müsst ihr benutztn, um die Geister, die sich hier aufhalten, überhaupt angreifen zu können. Eine Alternative wäre eine verfluchte Waffe zu benutzen, oder selbst verflucht zu sein. Legt den goldenen Schlangenring an, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Geister weitere Wanderflüche fallenlassen. Sollten sie euch ausgehen, so könnt ihr bei der Händlerin hinter dem Gitter neue kaufen, wobei sie nur 4 davon besitzt, nutzt diese Methode also nur, wenn es nicht anders geht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kleiner Hinweis hierbei noch: Aus der Seele vom Wolf Sif lässt sich Artorias Großschwert herstellen, welches die Gegner auch ohne Wanderfluch zu besiegen vermag, und zusätzlich eine mächtige Waffe darstellt.

01. April 2015 um 01:38 von Levaten melden


Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

Ruinen von Neu-Londo, Teil 1/4

von: DasRak / 09.11.2012 um 18:13

Erledigt die ersten paar Geister und folgt dem Weg. Auf der rechten Seite werdet ihr einen Gegenstand in einer der Kleinen Ruinen entdecken, passt bei eurem Weg dort hin aber auf, wo ihr hintretet. Außerdem kommen euch noch ein paar Geister entgegen. Sammelt dann die Feuerhüterseele. Ein Stück weiter des Hauptweges führt eine Treppe nach oben, merkt euch diesen Ort. Folgt den Stufen nach oben und über die Brücke in das Gebäude, achtet nebenbei immer auf Geister und auch darauf, ob euer Wanderfluch noch wirkt. Am Eingang des Gebäudes ist links ein Hebel, den ihr ignorieren könnt. Ein Stück weiter erreicht ihr über eine Wendeltreppe eine große halle und auch eine Nebelwand. lauft zunächst an ihr vorbei und sammelt bei der Banshee noch die 2 Wanderflüche auf. Die Truhe, die ihr hier sehr beinhaltet die Riesenglut, von hier aus könnt ihr sie jedoch nicht erreichen. Durchschreitet den Nebel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ruinen von Neu-Londo, Teil 2/4

von: DasRak / 09.11.2012 um 18:30

Lauft die Stufen herauf und verpasst der Leiter einen Tritt, lauft dann nach links weiter, wo ihr die nächste Treppe herunterlauft. Das folgende Gebäude ist voll mit Geistern, seid also auf der Hut. Im Inneren werdet ihr in einem Kamin eine Leiter entdecken, die euch auf das Dach des gebäudes führt. Sprecht hier mit dem NPC, da ihr das Herrschergefäß besitzt, wird er euch einen Schlüssel für das Siegel geben, außerdem könnt ihr euch hier entfluchen lassen, unbegrenzt Wanderflüche kaufen und sogar ein Wunder lernen, welches euch von Flüchen befreit. Innerhalb des Gebäudes werdet ihr eine Treppe finden, lauft sie herunter, ignoriert den Ausgang vorerst und folgt weiter dem Gang, bis ihr auf einem kleinen Balkon den Fluchbissring findet. Verlasst diesen Bereich nun durch den zuvor ignorierten Ausgang.

Draußen könnt ihr am unteren Ende der Treppe eine Grüne Scherbe finden, weiter oben folgt ihr dem Sims, wo ihr an einer weiteren Treppe vorbeikommt. Hier oben findet ihr eine Menschlichkeit, außerdem Könnt ihr auf das Gebäude springen, wo ein Seltener Ring der Opferung auf euch wartet. Wieder auf dem zuvor beschrittenen Pfad erreicht ihr eine Art Turm, wo ihr eine Gittertür mit dem Schlüssel öffnen könnt. Benutzt den Hebel dahinter, um das Wasser Abzulassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ruinen von Neu-Londo, Teil 3/4

von: DasRak / 09.11.2012 um 18:48

Nun könnt ihr euch den Aufzug in dem Turm zu Nutze machen und weiter die Ruinen erforschen, wenn ihr wollt. Die beste Methode, um zum BOss des Areals zu gelangen ist jedoch, nun einen Heimkehrknochen zu benutzen und dann zu der Stelle am Anfang zu laufen, die ihr euch vorher merken solltet. Hier ist nun das Wasser verschwunden und ihr könnt direkt in das kleine Wasserbecken unten springen. Bevor ihr euch dem Gegenstand der dort liegt nähert, geht die Treppe zu eurer linken herauf und entledigt euch der Gegner (Das große Schleimmonster wird nicht wiederbelebt). Bei den Holzverschlägen, die sich, wenn ihr reinkommt, links befinden, sind an der hinteren Wand 2 Durchgänge. Der Linke führt zu einem Aufzug und einer Abkürzung, der rechte eine Wendeltreppe nach oben. Folgt hier dem weg, bis ihr eine weitere Treppe entdeckt, hier oben erreicht ihr dann die Kiste mit der Riesenglut, die ihr dem Schmied in der Stadt der Untoten geben könnt.

Wieder am Wasserbecken widmet ihr euch nun dem Gegenstand, einer Seele. An den Säulen vorbei befindet sich vor euch eine scheinbare Wand, hinter der ihr einen grauen Brocken findet. Lauft nun zu eurer linken die Stufen herauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ruinen von Neu-Londo, Teil 4/4

von: DasRak / 09.11.2012 um 18:58

Ihr erreicht das letzte Gebäude für diesen Weg. Hier drin befinden sich 2 Finstergeister, ein großes Schleimmonster und auch ein paar Geister, gebt also Acht. In einer Kiste in der hinteren rechten Ecke befindet sich noch ein grauer Brocken. Verlasst das Gebäude dann auf der anderen Seite und ihr werdet schon die Nebelwand sehen, durch die ihr hindurchgeht. Lauft die Wendeltreppe ganz nach unten, springt jedoch noch nicht herunter.

[Nachtrag] Wie im freundlichen Kommentar unten erwähnt, ist das Rufzeichen der Hexe Beatrice hier zu finden. Allerdings nur, wenn man sie beim Mondlicht-Schmetterling gerufen hat. Die Anwesenheit von Phantomen erhöht jedoch die HP der Bosse, und da sie in diesem Kampf doch einen eher mäßigen Nutzen hat, kann dies die Sache unter Umständen erschweren - die Wahl liegt bei euch. (Vielen Dank fürs Erinnern :] )

Rüstet den Ring des Abgrundschreitens, die komplette Havel-Rüstung, den Graswappenschild und eine halbwegs schnelle, aber kräftige Waffe aus, Elementarschaden ist von Vorteil. Seid ihr bereit, springt in den Abgrund.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man Menschlich ist zu diesem Zeitpunkt,findet ihr wenn ihr die Nebelwand zu den Vier Königen seht,Links neben einer Säule (Achtung in der Ecke ganz Links ist ein Untoter Ritter) das Rufzeichen der Hexe Beatrice !

06. März 2013 um 11:42 von BerserkerSteve melden


Weiter mit: Komplettlösung Dark Souls: Bossgegner: Die Vier Könige / Fürstenseele: Archiv des Herzogs / Du. Wirst. Sterben. (Echt jetzt.) / Archiv des Herzogs: Gefängnis / Archiv des Herzogs: Bibliothek, Teil 1/2

Zurück zu: Komplettlösung Dark Souls: Bossgegner: Chaoswesen von Izalith, Teil 1/2 / Bossgegner: Chaoswesen von Izalith, Teil 2/2 / Zurück in den Wald / Seelen in Massen / Bossgegner: Großer Grauer Wolf Sif

Seite 1: Komplettlösung Dark Souls
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dark Souls (Übersicht)

beobachten  (?