Mario Kart 7: Kurztipps

Charaktere

von: Luigi14 / 01.11.2011 um 11:33

Ich habe mir einige Videos bei Youtube angesehen und kann euch jetzt sagen, welche Charaktere bei Mario Kart 7 vorkommen:

Von Anfang an spielbar:
  • Mario
  • Luigi
  • Peach
  • Yoshi
  • Donkey Kong
  • Bowser
  • Toad
  • Koopa Troopa
Alte, freischaltbare Charaktere:
  • Daisy
  • Wario
  • Rosalina
  • Shy Guy
  • Mii
neue, freischaltbare Charaktere:
  • Lakitu
  • Honigkönigin
  • Metallmario
  • Wiggler

28 von 34 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich bin zu blöd, um die freischaltbaren Charaktere freizuschalten...^^

05. Januar 2015 um 22:21 von SailorCat melden

naja shy guy kamm erst da freischalten jovinci das alt ist wii da gabs auch mii und ihr 7

15. Februar 2014 um 09:38 von hilda12 melden

ka warum alle das schlecht finden für die die es net wissen ists doch gut !!!

03. Oktober 2013 um 22:31 von Poke-fan-super melden

unnötig, aber hilfreich :-) danke!!!

20. Juli 2013 um 11:58 von PATCHY10 melden

unfähig

23. Juni 2013 um 14:02 von mariokartzocker2 melden

ähem ähem ähem

14. Juni 2013 um 18:23 von Malaga_Fan melden

ich finde diese liste total unnötig

03. Juni 2013 um 19:48 von Taipalus melden


Dieses Video zu Mario Kart 7 schon gesehen?

Münzen gemütlich bekommen

von: Rangerfan_no1 / 11.12.2011 um 18:58

Es beschleunigt das Münzeansammeln zwar nicht unbedingt, ist aber dennoch gemütlicher. Startet den 150cc Cup, welcher ist egal. Sammelt nun eure 10 Münzen und stellt euch irgendwo ab, wo ihr nicht unbedingt abgeschossen werdet. Jetzt müsst ihr nur warten bis die Gegner alle das Ziel erreicht haben. Dann das selbe mit den anderen Strecken. Bester Vorteil: Ihr habt, wenn ihr in der Vorstrecke letzter ward, von Beginn an 7 Münzen, das macht die Sache noch gemütlicher.

8 von 18 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man kann auch rückwerts fahren

14. Dezember 2013 um 10:31 von adin melden

Kain Bockzu warten!!!!!

20. Oktober 2013 um 10:45 von Sa-F-i-n-n melden

Man muss doch nicht warten, man kann doch gleich zuende fahren, außerdem bekommt man auch noch Münzen gutgeschrieben wenn man schon maximale 10 hat, der zählt trotzdem weiter.

16. Juni 2013 um 12:02 von CubedBlock melden

Kein Bocku warten!!!!!!

14. Juni 2013 um 18:21 von Malaga_Fan melden

very nice dieser tipp und es ist wirklich gemütlich

03. Juni 2013 um 19:49 von Taipalus melden

Der Tipp is ganz gut aber man braucht echt viel Geduld am besten solange man da steht nebenbei aufm Smartphone Angry Birds zocken :D

17. Mai 2013 um 11:35 von Plati120 melden

Dann muss man IMMER lange warten!

10. April 2013 um 15:39 von Superplayer002 melden


Drei Sterne Rang

von: Marluxia94 / 12.12.2011 um 19:00

Für viele ist es nicht gerade leicht, in allen Grand Prix Klassen überall drei Sterne zu bekommen, besonders wenn es um 150ccm und den Spiegelcup geht. Viele sind oft der Meinung, es zählt, wie viel Items ihr während des Rennens abfeuert bzw. blockt oder wie oft ihr driftet oder aus der Karte herausfliegt. Natürlich muss man in jedem der vier Rennen immer den ersten Platz erreichen. Aber für einen guten Rang musst man auch während des Rennens den ersten Platz so lange wie möglich innehalten, um eine gute Wertung zu bekommen.

Jemand der zu 90 Prozent während eines Rennens erster ist, hat bessere Chancen, drei Sterne zu bekommen, als jemand, der sich erst in der letzten Sekunde an die Position gekämpft hat.

Auch wenn es manchmal schmerzt, auf die Bremse zu drücken, wenn man dafür sorgst, dass der blaue Panzer jemand anderes erwischt, behält man seine Items und man wird nicht sofort im schlimmsten Fall um sieben Plätze nach hinten verfrachtet.

20 von 20 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das habe ich noch nicht gewusst. Danke!

07. September 2015 um 16:36 von Kajira melden

Taipalus damit sind net die sterne hinter dem namen gemeint sondern die für die rennen die beim namen bekommt man wenn man oft fährt (ich glaube man darf nicht zwischen lenkrad und normal wechseln)

03. Oktober 2013 um 22:35 von Poke-fan-super melden

Hab immer gedacht man darf nicht von den Items getroffen werden. SUPER!

18. September 2013 um 09:26 von Pokefan3-_- melden

Klingt doch super.

26. Juli 2013 um 10:58 von Soccerhero melden

spiegelcup kriegst du wenn du bei allen cups im 150 ccm den goldpokal hast

23. Juni 2013 um 14:05 von mariokartzocker2 melden

jetzt weis ich endlich wie ich die sterne hinterm namen bekomme. DANKE!!!

03. Juni 2013 um 19:50 von Taipalus melden

Klasse!

17. Mai 2013 um 11:36 von Plati120 melden


Stunts

von: JohnsonBoys0825 / 14.12.2011 um 12:47

Wenn ihr Stunts machen wollt wie bei Mario Kart Wii, dann drückt in der Luft, kurz nachdem ihr von einer Klippe oder sonst was runter gefahren seid, die R-Taste. Das gibt euch kurz eine zusätzliche Schnelligkeit.

11 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Weiß ich auch schon

14. Juni 2013 um 18:18 von Malaga_Fan melden

Wusste ich schon. Und Außerdem kann man mit L Items einsetzten, und keine Stunts machen!

10. April 2013 um 15:42 von Superplayer002 melden

Es ist egal ob man die l oder r Taste drückt

17. Oktober 2012 um 12:32 von gelöschter User melden

Die l-Taste musst du drücken!

13. Oktober 2012 um 13:15 von Lenaax16 melden


Mii ist wichtig!

von: Herr_des_Boesen / 15.12.2011 um 20:32

Nach einer bestimmten Zeit schaltest du dein Mii als Fahrer frei! Die FARBE deines Miis bestimmt das Geräusch bei Stunts und so..., aber auch die Farbe deines Karts und des Fallschirms!

11 von 13 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich hatte den Mii schon von Anfang an ?

15. März 2014 um 18:51 von Gamertyp melden

Hilfreich aber schlechte überschrift

06. Oktober 2013 um 15:21 von Gamemaster01 melden

Das hat man doch schon beim Fahren gemerkt das die Miis unterschiedliche Geräusche machen.

25. Juli 2013 um 10:58 von Mizerrta melden

cool

28. Dezember 2012 um 21:39 von Luigi-gamer melden

lol

20. Dezember 2012 um 17:35 von NintendogsCats melden

Die Farbe ändert man im mii maker

17. Oktober 2012 um 12:33 von gelöschter User melden

wie ändert man die Farbe?

13. Oktober 2012 um 13:15 von Lenaax16 melden


Weiter mit: Mario Kart 7 - Kurztipps: Ein bisschen überspringen / Tanuki-Schweif als Schiffsschraube / Wuhu - Bergland Münzensammler Trick / Kurztipp / Die Perfekten Allrounder


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mario Kart 7

Mario Kart 7 spieletipps meint: Fliegen, Tauchen, Tuning: Trotz Detailverbesserungen steht Mario Kart noch immer für klassischen Rennspaß - besonders mit mehreren Spielern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart 7 (Übersicht)

beobachten  (?