World of Tanks: Amerikanischer Panzer - T29

Amerikanischer Panzer - T29

von: Niedsche / 24.01.2012 um 14:43

T29 - Klasse 7

Die wichtigsten Charakteristika des T29 sind sein großer und gut gepanzerter Geschützturm, stark genug, um sogar Schüsse des "Maus" abprallen zu lassen und seine dünne Ummantlung mit ihrem langgezogenen Profil. Der starke Geschützturm und die dünne Ummantlung, das Gütesiegel der schweren amerikanischen Panzerserie, erlaubt es dem T29, auch Panzer höherer Klassen anzugreifen.

Zumindest dann, wenn nur sein Turm herausragt. Ein weiteres positives Merkmal wird erreicht, wenn ihr den T29 mit dem 105mm Geschütz T5E1 aufrüstet. Forschung führt zum T32.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?

Amerikanischer Panzer - M6A2E1

von: Niedsche / 02.11.2011 um 16:32

M6A2E1 - Klasse 8

Premium Der M6A2E1 war nur im Vorbestellungspaket des Spiels enthalten. Im Grunde genommen handelt es sich um einen aufgerüsteten M6 mit einem T29 Geschützturm, der jedoch leichter zu zerstören ist, als der Geschützturm des T29. Ausgerüstet ist er mit einem 150mm T5E1 Geschütz.

Obwohl er das gleiche Geschütz benutzt wie der T29 und der T32, ist die Nachladezeit erheblich höher. Für einen schweren Panzer ist die Manövrierfähigkeit sehr gut, die Geschwindigkeit aber auf 29 Stundenkilometer beschränkt. Und obwohl die Frontpanzerung stärker als die jedes anderen schweren amerikanischen Panzers ist, hat der M6A2E1 eine Seitenpanzerung, die dünn wie Papier ist, so dass der Panzer bei jeder Gelegenheit flankiert werden muss.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Amerikanischer Panzer - T32

von: Niedsche / 24.01.2012 um 14:44

T32 - Klasse 8

Für einen schweren amerikanischen Panzer hat der T32 die perfekte Balance: Er kombiniert einen schwer gepanzerten Geschützturm mit einer adäquaten Panzerung der Wanne, guter Beweglichkeit und einem schnittigen Körper. Positionen, bei denen nur der Turm herausragt sind gut zu erreichen, wodurch der Panzer zu einer ernsten Bedrohung des gegnerischen Teams wird.

Der Geschützturm ist in der Grundausstattung sehr schwach und muss das 90mm Geschütz verwenden. Wenn ihr Erfahrungspunkte gesammelt habt, erforscht und kauft den aufgerüsteten Geschützturm. Überlegt euch, den Werkzeugkasten für das Geschütz zu benutzen, da es recht schnell zerstört wird, vor allem, wenn der Gegner HE-Munition benutzt um euren Geschützturm anzugreifen.

Verglichen mit anderen Panzern seiner Klasse, ist das Geschütz das schwächste Element des T32. Ihm fehlt hohe Durchschlagskraft und Strapazierfähigkeit, dafür hat es eine gute Feuerrate. Seid also geduldig, zielt gut und es wird seine Arbeit erledigen.

Die Forschung führt momentan zum T34, ein zukünftiger Patch wird den M103 bringen, der die Position des T34 ersetzen wird, da dieser als Premium-Panzer reklassifiziert wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Amerikanischer Panzer - T34

von: Niedsche / 02.11.2011 um 16:36

T34 - Klasse 9

Wenn ihr den T34 erreicht, könnte es euch zunächst so vorkommen, als sei er gegenüber dem T32 ein Rückschritt, da er fast identisch mit dem T29 in der Grundausstattung ist. Er erreicht jedoch eine hohe Beweglichkeit, wenn ihr Erfahrungspunkte sammelt und irgendwann bekommt ihr Zugang zum mächtigen 120mm T53 Geschütz. Sogar mit diesem Geschütz ist der Panzer sehr situationsbedingt.

Setzt Vorsicht und Strategie ein, wenn ihr diesen Panzer spielt: Der aufgerüstete Geschützturm, die Beweglichkeit und das T53 sind eure größten Stärken in Kämpfen mit höheren Klassen.

Die Forschung führt momentan zum T30, ein zukünftiger Patch wird den M103 bringen, der die Position dieses Panzers ersetzen wird, da dieser als Premium-Panzer reklassifiziert wird.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nein der T34 is ein premium ?!

29. April 2013 um 17:28 von bittergurke melden


Amerikanischer Panzer - T30

von: Niedsche / 02.11.2011 um 16:37

Ansicht vergrössern!T30
T30 - Klasse 10

Der T30 hat die dünnste Wannenpanzerung seiner Klasse (genauso dünn wie der T29 und der T34), eine schwere Geschützturmpanzerung, ist für seine Klasse sehr beweglich und bringt ein fieses Geschütz mit, das den Vergleich mit dem 152mm BL-10 nicht zu scheuen braucht.

Es ist seiner schwachen Wanne geschuldet, dass der Panzer von Gegnern höherer Klassen leicht zerstört werden kann. Ihr setzt ihn am besten als "betürmten Panzerzerstörer" ein und lasst euch von Teamkollegen beschützen, so dass ihr keine Angriffsfläche bietet.

Dieser Panzer markiert das Ende der schweren amerikanischen Panzerserie. Es wird erwartet, dass der T30 an die amerikanischen Panzerzerstörer abgetreten und als Klasse 9 klassifiziert wird. Der T110 wird ihn dann möglicherweise als schwerer Klasse 10 Panzer ersetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: World of Tanks - Schwere Panzer: Amerikanischer Panzer - T110E5 / Amerikanischer Panzer - T57 Heavy Tank / Britischer Panzer - Excelsior / Britischer Panzer - Churchill I / Britischer Panzer - Churchill VII

Zurück zu: World of Tanks - Schwere Panzer: Sowjetischer Panzer - IS-8 / Sowjetischer Panzer - IS-7 / Amerikanischer Panzer - T1 Heavy / Amerikanischer Panzer - T14 / Amerikanischer Panzer - M6

Seite 1: World of Tanks - Schwere Panzer
Übersicht: alle Tipps und Tricks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

World of Tanks (Übersicht)

beobachten  (?