World of Tanks: Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-152

Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-152

von: Niedsche / 03.11.2011 um 15:59

SU-152 - Klasse 7

Zwar hat der SU-152 ein sehr kraftvolles Geschütz und basiert auf dem Chassis des KV-1S, dafür besitzt er für einen Panzerzerstörer eine sehr schwache Panzerung. Er hat die gleichen Probleme wie sein Gegenstück unter den schweren Panzern: Niedrige Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit. Am besten ist es, aus der Deckung anzugreifen, da die meisten schweren Panzer höherer Klassen kein Problem haben, die Frontpanzerung zu durchdringen. Zu Beginn ist er mit einem 152mm Geschütz ausgerüstet.

Dieses Geschütz kann den meisten schweren Panzern nichts anhaben und mit seiner schlechten Treffsicherheit kann man diesen Zerstörer nicht als Scharfschützen benutzen, sondern muss ihn mit dem 122mm Geschütz ausrüsten. Aber Achtung: Dieses Geschütz hat keine großen Munitionsreserven, dafür aber eine hohe Durchschlagskraft und eine hohe Feuerrate für eine solch große Waffe. Sie ist noch treffsicherer als das 152mm Geschütz und kann damit wirklich das Potenzial dieses Zerstörers herauskitzeln.

Der SU-152 führt zum ISU-152.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?

Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-101

von: Tzimmer / 21.02.2014 um 14:37

Der SU-101 ist ein sowjetischer Jagdpanzer aus Tier 8. Seine Stärken sind Schnelligkeit, Manövrierbarkeit und eine hohe Feuerrate. Die Nachteile sind die geringe Durchschlagskraft, niedrige Trefferpunkte und keine gute Panzerung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sowjetischer Panzerzerstörer - ISU-152

von: Niedsche / 03.11.2011 um 16:10

Ansicht vergrössern!ISU-152

ISU-152 - Klasse 8

Der ISU-152 ist einer der gefürchtetsten Panzerzerstörer im Spiel, da er mit dem mächtigen 152mm BL-10 Geschützes ausgerüstet werden kann, das wiederum die meisten Panzer im Spiel mit relativ wenigen Schüssen zerstören kann. Nahkämpfe sollten mit dem ISU-152 möglichst vermieden werden, ihr solltet viel eher seine niedrige Form und sein kraftvolles Geschütz nutzen, um aus der Distanz anzugreifen, oder Teamkollegen zu verteidigen.

Er ist für seine Größe recht beweglich, was ihr dazu nutzen solltet, zu Scharfschützenpositionen oder Nadelöhrstellen zu gelangen. Ist zu empfehlen, mit dem 122mm Geschützen geduldig zu sein, da sie direkt zum furchteinflößenden 152mm BL-10 führen. Dieses ist zwar genauer, als das 152mm Geschütz der Grundausstattung, ihr müsst aber vorsichtig und genau schießen, da die Munitionslieferung begrenzt und teuer ist und jeder Schuss euch ungeschützt für gegnerischen Beschuss zurücklässt.

Der ISU-152 führt zum Objekt 704.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-122-54

von: Tzimmer / 21.02.2014 um 14:44

Der SU-122-54 ist ein sowjetischer Jagdpanzer aus Tier 9. Seine Stärken sind das niedrige Profil, gute Manövrierbarkeit und die größe Funkreichweite im Spiel. Die Schwächen sind eine schwache Panzerung, niedrige Trefferpunkte und leicht beschädigbare Module.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sowjetischer Panzerzerstörer - Objekt 704

von: Niedsche / 03.11.2011 um 16:11

Objekt 704 - Klasse 9

Das Objekt 704 hat mehr Panzerung als sein Vorgängermodell, der ISU-152, ist dafür aber nicht so beweglich. Er ist mit dem gleichen Geschütz ausgerüstet wie der ISU-152, nämlich mit dem 152mm BL-10. Mit der verbesserten Panzerung könnt ihr auch an Nahkämpfen teilnehmen, obwohl das nicht unbedingt zu empfehlen ist: Die lange Nachladezeit des Geschützes führt dazu, dass eure Gegner schon zweimal auf euch geschossen haben, bevor ihr auch nur einmal nachgeladen habt.

Taktisch gesprochen ist es das Beste, aus zweiter Reihe zu operieren, da die Treffsicherheit auch auf große Entfernungen (400m +) noch gut ist. Das Objekt 704 erreicht bei Erstschlägen größere Zerstörungen als die meisten anderen Panzer, eine Stärke, die es auszunutzen gilt, um Siege für euer Team einzufahren.

Das Objekt 704 markiert momentan das Ende der sowjetischen Panzerzerstörer-Linie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: World of Tanks - Jagdpanzer: Sowjetischer Panzerzerstörer - Object 263 / Sowjetischer Panzerzerstörer - Object 268 / Amerikanischer Panzerzerstörer - T18 / Amerikanischer Panzerzerstörer - T82 / Amerikanischer Panzerzerstörer - T40

Zurück zu: World of Tanks - Jagdpanzer: Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-85I / Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-100 / Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-100Y / Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-100M1 / Sowjetischer Panzerzerstörer - SU-122-44

Seite 1: World of Tanks - Jagdpanzer
Übersicht: alle Tipps und Tricks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

World of Tanks (Übersicht)

beobachten  (?