BF 3: Gute Waffenaufsätze

Gute Waffenaufsätze

von: TankDestroyer / 30.11.2011 um 23:40

Also ich habe schon meine Favoritenaufsätze die ich an fast jeder Waffe dran habe. Und zwar ist das:

  • Thermaloptik(1x)
  • Griff
  • Schalldämpfer

Ich finde diese 3 Sachen deshalb so genial, weil mit Thermaloptik seht ihr die Gegner sofort(allerdings nur bis zu einer gewissen Distanz) und Griff in Verbindung mit Schalldämpfer macht es möglich, das ihr kaum noch Rückstoß beim schiessen habt. Ist natürlich auch Modelabhängig weil jede Waffe einen anderen Rückstoß hat. Mit diesen 3 Aufsätzen ist es auch möglich, als Sniper(nur mit Halbautomatischen) auch in den Nahkampf zu gehn.

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

USAS 12

von: Astronautovic / 17.01.2012 um 08:50

Die USAS 12 verschießt Schrotladungen, Splittermunition, Slug- sowie Fletchetmunition.

Für diese Waffe gibt es verschiedene Möglichkeiten um sie gezielt einzusetzten.

1. Kleine Maps mit Nahkämpfen

Hier eignet sich die USAS 12 hervorragend. Eine Optik mit geringem Zoom, wie das Rotpunktvisier hilft bei der schnellen Erfassung der Gegner. Schrot oder Splittermunition sehr effizient und treffen auch garantiert beim Schießen aus der Hüfte (Schießen ohne Optik). Die splittermunition ist zwar nicht ganz so effektiv, schaltet aber auch Gegner aus, die hinter sich hinter einer Ecke verstecken. Schrot ist hingegen im direkten Nahkampf ein wahrer Killer. Zwischen einem und drei Schuss genügen um den Gegner auszuschalten.

2. Große Maps mit Distanzkämpfen

Die USAS 12 ist eigentlich nicht für Distanzkämpfe geeignet. Gute Schützen können aber auch mit dieser Waffe in größerer Entfernung ausschalten. Da die Munition schneller sinkt kann der Gegner nicht direkt anvisiert werden. Es muss immer etwas über dem Gegner anvisiert werden. Mit ein bischen Übung bekommt man den Dreh aber heraus. Schrot eignet sich in diesem Fall nicht, da die Munition auf großer Distanz nicht beim Gegner ankommen wird. Hier eignet sich Fletchet- oder Splittermunition.

Im Grunde genommen ist der Träger der USAS 12 im Multiplayer der Mann für's Grobe. Bei Häuserkämpfen empfielt es sich den USAS 12-Träger vorzuschicken.

Da die USAS 12 einen enormen Munitionsverbrauch hat, sollte man diese als Versorger mit sich führen. So geht einem nie die Munition aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


ECM-Störsender effektiv einsetzen

von: TankDestroyer / 08.02.2012 um 19:07

Kaum im Heli ein paar Meter geflogen und schon werdet ihr von solchen Stinger-Raketen erfasst und euch bleibt dabei fast keine Chance, aus der Situation erfolgreich zu entkommen. Es gibt aber doch eine Lösung. Und zwar muss sich der Pilot mit:

  • Steahlts
  • ECM-Störsender
  • Wärmesucher

ausrüsten. Denn der ECM-Störsender macht es möglich, das der Feind euch ein paar Sekunden lang NICHT erfassen kann. Hat die Störwirkung nachgelassen so ist immernoch Stealth da, die das Erfassen noch etwas hinauszögert und euch somit mehr Zeit bleibt, um schnell ausser Reichweite des Stingers oder hinter einem großen Gebäude zu kommen.

Es wird zwar vorkommen, das euch der Feind einmal erfasst und mit der Rakete trifft doch bis er nachgeladen hat, ist euer ECM-Störsender wieder einsatzbereit und der Feind wird nicht zu einem 2. Schuss kommen, da ihr dann schon längst ausser Reichweite des Stingers seid. Problematisch wirds nur dann, wenn euch mehrere erfassen. Deshalb gilt:

Wer Heli fliegt muss sich vorher vergewissern das ausreichend Deckung vorhanden ist. Und wenn ihr Stealth drin habt und erfasst werdet, wartet etwa 2-3 Sekunden ab und aktiviert dann erst den ECM-Störsender das verschafft euch mehr Zeit, um aus der Gefahrenzone zu kommen als wenn ihr schon sofort nach erklang des ersten Tons den ECM-Störsender aktiviert.

Mit dieser Taktik habe ich es einmal geschafft, eine ganze Runde lang nicht abgeschossen zu werden, obwohl permanent mich jemand mit dem Stinger erfassen wollte. So aus der Gefahrenzone raus muss sich der Piolt auf den Schützen verlassen können, das er wenn ihr wieder in die Gefahrenzone fliegt, die jenigen ausschaltet die euch erfassen. Thermal Optik für den Schützen erleichtert dies. Wichtig dabei ist noch, das ihr in einem Squad seid und miteinander komuniziert. Den mit den zufallspiloten- oder Schützen ist es kaum möglich lange in der Luft zu bleiben.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Netter trick aber wenn die stinger trift ist der Jet so gut wie verloren ich hab scho viele runter geholt die das mit dem ECM-störer gemacht haben

24. Juli 2012 um 18:59 von Ralf1990 melden


Back to Karkand Dlc Waffen freischalten

von: FCBayernFreak2011 / 07.04.2012 um 11:20

Erfolg Anforderung Belohnung
Für immer beste Freunde 10 Reanimationen, 10 Heilungen Sturmsoldat Waffe FAMAS
Professioneller Russe 100 Kills mit Sturmgewehren, 20 Kills mit Granatwerfer, Gewinne 5 Runden Squad-Deathmatch Sturmsoldat Waffe L85A2
Ich flick das 10 Reparaturen, Eliminiere 1 Gegner mit dem Schweißbrenner Pionier Waffe G35
Dann macht's BUMM! 50 Kills mit AT-Rakete (RPG-7V2 oder SMAW), Zerstöre 1 feindlichen Fahrzeug mit dem Schweißbrenner, Gewinne 5 Runden Eroberung Pionier Waffe QBZ-95B
Lass es regnen 20 Kills mit leichten MGs, 2 Mörser-Kills Versorger Waffe QBB-95
Behalt den Kopf unten 100 Kills mit leichten MGs, 50 Hilfen bei Niederhaltung, 50 Munitionsnachschübe Versorger Waffe MG36
SpecOps 20 Kills mit Präzisionsgewehren, 5 Lasermarkierungen Aufklärer Waffe QBU-88
Schleichender Tod 50 Kopftreffer, 50 Hilfe bei Sichtungen, 50 Hilfen bei Sichtungen 5 Kills mit dem Messer Aufkärer Waffe L96
Bekanntes Terrain Mach 10 mobile Funktstationen scharf, Erobere 10 Flaggen, Spiele 2 Stunden "Karkand" Alle Klassen PP-19
Vernarbter Veteran 10 Kills mit der PP-19, 5 Kills im DPV-Jeep, 10 Kills im BTR-90 Schützenpanzer, Spiele 2 Stunden "Sharqi", Spiele 2 Stunden "Golf von Oman" Alle Klassen MK3A1

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

AT Rakete ist auch javelin

03. Mai 2013 um 23:44 von johny_atze melden

Kikschis

23. Dezember 2012 um 22:09 von drecksarsch4000 melden

G53 nicht G35...

17. Dezember 2012 um 12:36 von xxxGangsta360xx melden


Sniper-Guide für große Distanzen - Basics

von: Spieletipps Team / 18.07.2012 um 15:19

Es gibt die halbautomatischen und die Repetiergewehre, bei denen man nach jedem Schuss nachladen muss. Zielfernrohre gibt es drei, die Russische PKS Version mit 8-facher Vergrösserung, dasselbe mit der Amerikanischen und das Zielfernrohr mit der 12-fachen Vergrösserung.

Für lange Distanzen immer den 12-er Zoom nehmen, da er euch gute Sicht über grosse Distanzen ermöglicht. Das Ballistische Zielfernrohr muss man aber erst mal verstehen, damit man es auch richtig anwendet.

Vielleicht habt ihr euch schon mal gefragt, wie die Striche im Fadenkreuz zu benutzen sind: Bei der SV 98, mit einer Reichweite von 800 Metern, ist die erste Zielmarke für Entfernungen über 400m und die zweite für 750m. Die SV 98 würde ich euch aber nicht für Long-Range empfehlen, sondern am besten die M98B.

Die hat nämlich nach der L96 die höchste Reichweite und macht am meisten Schaden mit einem Schuss. Bei einer Reichweite von knapp 975m steht die erste Zielmarke für 500m und die zweite für 1000m. Da sie aber nicht so weit kommt, solltet ihr immer leicht über der zweiten Zielmarke zielen.

Neuerdings wurde aber die Reichweite auf 3500m erhöht, da diese Entfernungen aber sehr gross sind, kann man die gar nicht mehr auf dem Fadenkreuz ablesen.

Für lange Distanzen also immer Repetiergewehre nehmen.

Dieser Tipp stammt von unserem Leser Fabian H. Vielen Dank für die Einsendung!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: BF 3 - Waffen Guide: Sniper-Guide für große Distanzen - Aufstellung / Sniper-Guide für große Distanzen - Schießen

Zurück zu: BF 3 - Waffen Guide: 93R / G17C / G18 / M1911 / MP-412 REX

Seite 1: BF 3 - Waffen Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)

beobachten  (?