Karger Karst - Der Aufstieg beginnt: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2

Karger Karst - Der Aufstieg beginnt

von: Spieletipps Team / 12.09.2012 um 14:02

Der Karge Karst ist der höchste Berg, den ihr besuchen werdet. Zum Anfang werdet ihr eher ein Tal aus Sand und Lehm vorfinden. Hier trefft ihr auf Skorpione, Schuttschleime, Flammentänzer und Metallmeisen. Oben gelangt ihr noch in steinige Gebiete, wo ihr Hadeskondore, Engelsschleime und Pelzprimaten treffen werdet. Hier solltet ihr Engelsschleime, Schuttschleime und Hadeskondore fangen.

Ihr solltet links die Rampe hoch gehen. Auf dem Weg dorthin sind einige Skorpione, die auch gerne mal im Sand verbuddelt auf euch warten. Wenn ihr die Rampe hoch lauft, werdet ihr auf Schuttschleime treffen, die sich gut nachher weiter in Synthesen verarbeiten lassen um höherranginge Monster der Schleimfamilie zu bekommen. Ignoriert den schmalen Pfad links und lauft weiter nach oben, bis ihr zu einer brüchigen Wand kommt, an der ihr hochklettern könnt. Nehmt auf dem Weg immer jedes Blatt mit, es könnten Talentsamen sein.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?

Hoch, höher, Karger Karst

von: Spieletipps Team / 12.09.2012 um 17:46

Wieder kommt ihr auf eine Serpentine, die es zu erklimmen gilt. Lauft also dem Pfad entlang nach oben, sammelt dabei vielleicht ganz links die Truhe ein und klettert weiter hoch, bis ihr wieder an einer brüchigen Mauer steht. Weiter geht's auf der nächsten Map, nach Rechts aufwärts und klettert erst mal nach rechts unten etwas runter auf den Vorsprung. Dort ist ein Stein, der oft Silber oder Gold enthält.

Klettert wieder hoch und rechts von euch ist ein Spalt. Den könnt ihr betreten und seht den Geist von Rex wieder. Einen Obelisken und eine Truhe findet ihr auch hier. Ansonsten ist hier nichts weiter und ihr dürft wieder hinaus gehen und weiter hoch klettern. Oben angekommen, werdet ihr jedoch von einem Schrei überraschend aus der Konzentration gerissen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Piepmatz

von: Spieletipps Team / 12.09.2012 um 17:47

Ihr seht, wie unter euch auf einer Ebene Chantal von einem Greif angegriffen wird. Hilflos müsst ihr mit ansehen, wie sie in die Enge getrieben wird, doch plötzlich kommt jemand - er stößt den Greif weg und rettet Chantal. Es ist Rex, euer Kapitän.

Die beiden fliehen Richtung Höhle, in die ihr euch auch begeben solltet. Innen trefft ihr meist auf Schatten und Könige der Nacht. Klettert direkt links neben dem Eingang die Wand hoch und sammelt dort dann einen Stein auf, meistens Silber. Geht dann hoch und verlasst die Höhle Richtung Norden. Dorthin sind die beiden ebenfalls gerannt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schon wieder Kälte

von: Spieletipps Team / 12.09.2012 um 17:49

Zugig, kalt und voller Schnee, kein Sand und kein Lehm mehr weit und breit. Tanzteufel, Drachenschleime und Schleimpunks sind hier zuhause, lasst die aber links liegen. Geht links die Serpentine hoch und klettert weiter nach oben. Über einen schmalen Weg geht's weiter und ihr seht den ersten Tanzteufel.

Achtung: sie sind die einzigen Gegner, die auch klettern können. Sie sind Rang D auf Stufe 10 - also relativ starke Supporter, die sehr schnell sind. Fangt euch am besten einen für später. Oben angekommen, wendet ihr euch nach links, lauft etwas weiter und ihr seid schon am Ende dieser Map. Klettert also weiter gen Gipfel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der nebelige Gipfel

von: Spieletipps Team / 12.09.2012 um 17:56

Jetzt wird's nebelig. Links neben euch gibt es zwei "Pfade" - einen nach unten einen nach oben. Der nach unten endet in einer Sackgasse mit einer Truhe. Der andere führt weiter zum Gipfel. Folgt dem Weg erstmal nur, bis ihr wieder Richtung Osten lauft.

Gegenüber der Höhle zu eurer linken Seite ist ein Flux-Portal und in der Spitze (die von hier aus Richtung Süden zeigt) ein Stein, wo oft Silber oder Nadelkugeln zu finden sind. In der Höhle selbst solltet ihr euch erst einmal umsehen und dort die Fähigkeit Spürnase erlernen (eine Fähigkeit, die euch sagt, ob noch was zum Sammeln in eurer Nähe ist). Interessant ist hier das riesige Monster, das nicht einmal auf den Bildschirm passt. Es handelt sich hierbei um Estark, einen braunen Käfer mit zwei riesigen Säbeln. Noch könnt ihr ihn leider nicht herausfordern - aber das kommt noch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2: In der Enge / Das Mädchen mit den Hasenohren / Gemon, der Albtraumvogel - Vorbereitung / Gemon, der Albtraumvogel - Kampf / Endlich wieder vereint

Zurück zu: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2: Björn und das Feuer / Gerda der Meisterscout / Schmale Gratwanderung / Kampf gegen Baby-Björn / Scout-Meisterschaft, Rang D

Seite 1: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)

beobachten  (?