In der Enge: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2

In der Enge

von: Spieletipps Team / 12.09.2012 um 18:04

Wenn ihr wieder aus der Höhle kommt und dem Pfad nach links folgt, werdet ihr Zeuge, wie der Greif Rex und Chantal in die Enge treibt. Ohne zu zögern, stellt ihr euch vor die beiden und greift den Greif an. Schnell wird klar: er setzt stark auf den normalen Angriff.

Aber auch Zauber kommen einige, haltet also eure magische Barriere oben. Allerdings solltet ihr erst einmal Stärkungen fertig machen. Er dürfte kein Problem für euch darstellen und ihr seid bald die Sieger in diesem Kampf. Leider ist er keinesfalls besiegt und fliegt weg. Doch er schwört Rache.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?

Das Mädchen mit den Hasenohren

von: Spieletipps Team / 14.09.2012 um 11:06

Chantal, die weiter oben Schutz suchte, muss jetzt nur noch gefunden werden, damit ihr endlich wieder komplett seid. Klettert also hoch und sucht sie. Lauft wie immer links den Pfad hoch, bis ihr auf einem hohen Plateau steht. Geht hinten links an den Rand (wo etwas versteckt eine Klettermöglichkeit ist). Klettert runter und ihr werdet Chantal finden. Doch bevor ihr zu ihr gelangen könnt, stellen sich euch zwei Greife in den Weg: Jamirus (der kleine Greif, den ihr grade besiegt habt) und Gemon, der Papa.

Sie schnappen sich Chantal und fliegen mit ihr zur Spitze des Gipfels. Macht euch auf Richtung Norden, um den Berg zu besteigen. Unterwegs seht ihr noch einen Heilobelisken. Heilt euch jetzt noch einmal kurz vor dem Gipfel. Ihr solltet euch für den bisher härtesten Kampf bereit machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gemon, der Albtraumvogel - Vorbereitung

von: Spieletipps Team / 14.09.2012 um 11:48

Gemon ist für uns einer der schwersten Kämpfe im Spiel gewesen. Wir haben einen Bogenwicht, einen Hammerkauz und einen Schleimkönig gezüchtet damit wir eine Chance hatten. Wichtig ist, dass ihr eure Monster hoch trainiert und klare Aufgaben gebt. Heiler sind am besten in der Schleimfamilie zu suchen, während Bestien perfekte Verteidiger und Angreifer haben.

Dafür sind sie schwach gegen Magie. Wer will, kann auch einen Drachen wie Frou Frou züchten, der sehr starke Odem-Attacken hat. Es sollte auf jeden Fall ein Talent mit magischer Barriere, Megastärkung und Multiheilung dabei sein. Level 20 darf hier nicht weit sein - außer ihr habt sehr starke Anfangswerte!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mal eine Frage: Geht auch Grüner Drache ???

03. Februar 2013 um 12:40 von Tippi-Gebi melden


Gemon, der Albtraumvogel - Kampf

von: Spieletipps Team / 14.09.2012 um 12:02

Am Gipfel angekommen, müsst ihr erst einmal zwei Ebenen erklimmen, wobei ihr auf der ersten Ebene zwei Blätter und eine Truhe finden könnt. Sobald ihr hoch zum Nest klettert, gibt es kein Zurück mehr. Gemon und Jamirus wollen Chantal grade angreifen als ihr mit Rex eintrefft und von den beiden Greifen in die Zange genommen werdet. Während der Kapitän sich um den kleinen Greif kümmert sollt ihr Gemon erledigen.

Also auf in den Kampf. Mit einem ähnlichen Team wie unserem solltet ihr mit dem Hammerkauz (oder dem Draufhauer) sofort angreifen während der Heilschleimkönig (Oder der Heiler) magische Barriere zaubert und der Wicht (Oder der Unterstützer) Megastärkung. Ihr solltet so keinen großen Schaden in der ersten Runde nehmen. Solltet ihr einen Windbrecher in einem eurer Talente haben, wäre das perfekt und ihr solltet diese jetzt nutzen. Barrikade hätte diese Fähigkeit. Wenn ihr sie aber nicht habt ist, das nicht schlimm. Greift jetzt mit dem Kauz weiter an, stellt die Taktik den Königs auf "Wunden heilen" und lasst ihn selbst machen und den Wicht lasst am besten Helmspalter zaubern. Stellt die Taktik von Wicht und Kauz auf Gnadenlos und lasst die drei einfach selbst handeln. Es sollte dann nach fünf bis acht Runden vorbei sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endlich wieder vereint

von: Spieletipps Team / 14.09.2012 um 12:05

Ihr seid nun endlich wieder zusammen, doch wurde der Kapitän beim Kampf verletzt und ihr habt keine Möglichkeit, die Insel zu verlassen. Um nach einer Möglichkeit zu suchen, die Insel zu verlassen, müsst ihr weiter in der Scout-Meisterschaft kommen.

Don Maulwurf wird euch bald ein neues Gebiet zeigen, doch zunächst ist Komtesse verschwunden. Also auf zum nächsten Sucheinsatz. Fangt eure Suche gleich in Finsterförde an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2: Finsterförde / Sonne, Strand und Tentakel / Die letzte Grotte / Khalamari - Vorbereitung / Khalamari - Kampf

Zurück zu: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2: Karger Karst - Der Aufstieg beginnt / Hoch, höher, Karger Karst / Der Piepmatz / Schon wieder Kälte / Der nebelige Gipfel

Seite 1: Komplettlösung DQ Monsters - Joker 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)

beobachten  (?