Das Drachengrab: Komplettlösung Skyrim

Das Drachengrab

von: OllyHart / 20.11.2011 um 15:56

Begebt euch nun nach Kyneshain, wo euch eine aufgeregte Frau entgegenläuft und von einem Drachen berichtet, der plötzlich aufgetaucht ist. Lauft nun schnell mit Delphine zum Drachenfriedhof hinauf. Dort werdet ihr dann Augenzeuge einer Drachenauferstehung durch einen anderen Drachen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alternativ: Nehmt von Weißlauf aus den Pferdekarren nach Windhelm anstatt den Weg mit Delphine zu laufen und lauft nach Süden nach Kyneshain.

07. Januar 2014 um 12:48 von Andreas78 melden

Behagt den Drachen schon wenn er als Skelett aus dem Loch hüpft. So Dauern die Kämpfe gegen grad erst erweckte Drachen nich lang!

11. November 2013 um 08:52 von gazi3 melden


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Bossgegner: Drache Sahloknir

von: OllyHart / 20.11.2011 um 15:59

Kaum ist Alduin, der die Beschwörung durchgeführt hat verschwunden, greift auch schon der wieder auferstandene Sahloknir an. Grundsätzlich gilt auch hier euren mittlerweile voll ausgebauten Schrei "Unerbittliche Macht" einzusetzen, wenn sich der Drache in der Luft befindet, um ihn zurück auf den Boden zu holen. Ab diesem Moment könnt ihr sowohl mit Zerstörungsmagie, als auch Nahkampfwaffen auf ihn einschlagen.

Versucht möglichst von der Seite anzugreifen, um seiner Eis- oder Schwanzattacke auszuweichen. Den Frontalangriff übernimmt Delphine und (falls ihr sie noch als Begleiter habt) Lydia. Der Kampf ist hier im Prinzip genauso einfach als ob es einer der namenlosen Drachen wäre. Als Belohnung für sein Ableben erhaltet ihr dann eine weitere Drachenseele. Sprecht anschließend mit Delphine.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wie gesagt, Unerbittliche Macht holt Drachen nicht runter! Mit ihm kann man aber das Schreien des Drachens unterbrechen. Der Drache kommt von alleine runter! Nach diesem Kampf gibt sich Delphine als Klinge zu erkennen (Oblivion)!

07. Januar 2014 um 12:50 von Andreas78 melden


Treffen in Flusswald

von: OllyHart / 20.11.2011 um 16:01

Nachdem Delphine euch über alles aufgeklärt hat, bittet sie euch um ein Treffen in Flusswald, da sie einige Nachforschungen anstellen muss, was das weitere Vorgehen angeht. Begebt euch in das Gasthaus "Schlafender Riese" und sprecht dort gleich mit Delphine. Folgt ihr nun wieder in den geheimen Raum im Keller, wo sie euch von ihrem Plan erzählt, euch bei einer Feier der Botschafterin Elenwen von den Thalmor einzuschleusen. Dort sollt ihr dann bestimmte Unterlagen von Elenwen ausfindig machen. Zuvor müsst ihr aber nach Einsamkeit reisen und euch mit Malborn, einem Waldelf, treffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Treffen in Einsamkeit

von: OllyHart / 20.11.2011 um 16:03

In Einsamkeit angekommen werdet ihr erstmal Zeuge einer Hinrichtung. Durchsucht danach ruhig das Inventar des Toten. Er braucht es eh nicht mehr. Begebt euch dann in das Gasthaus "Zwinkernder Skeever", wo ihr auf Malborn trefft. Nach einer Unterhaltung sollt ihr ihm eure Ausrüstung geben, welche er zu der Feier der Botschafterin hinein schmuggeln soll.

Begebt euch nun zu Katlas Hof, wo ihr euch mit Delphine bei den Ställen trefft. Von Delphine erhaltet ihr nun festliche Kleidung. Diese müsst ihr gleich anlegen und sämtliche andere Rüstungsteile, außer Ring und Kette ablegen. Sprecht sie dann erneut an und begebt euch in die Kutsche.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gibt Malborn alles was ihr zu Kämpfen in der Botschaft braucht! Auch eure Kleidung! Dies erleichtert die Sache sehr!

07. Januar 2014 um 12:52 von Andreas78 melden


Thalmorische Botschaft

von: OllyHart / 20.11.2011 um 16:05

An der Botschaft angekommen, übergebt der vorderen Wache eure Einladung und betretet dann die Botschaft. Dort werdet ihr gleich von der Gastgeberin Elenwen begrüßt. Stellt euch bei ihr vor, woraufhin Malborn sie mit einer dümmlichen Frage von weiteren Themen ablenkt. Sprecht nun mit Malborn und bittet zuerst um etwas zu Trinken, woraufhin ihr einen Weinbrand erhaltet. Sagt ihm dann, dass ihr bereit seid. Malborn stellt sich nun neben die Tür und wartet, bis ihr alle Gäste abgelenkt habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Skyrim: Ablenkungsmanöver bei den Gästen / Stealth oder Action? / Flucht aus der Botschaft / Report bei Delphine / Eine Ratte in der Klemme

Zurück zu: Komplettlösung Skyrim: Das Grab / Nachricht statt Horn / Treffen mit dem Dieb des Horns / Zurück in Hoch-Hrothgar / Info: Quests für Wörter der Macht

Seite 1: Komplettlösung Skyrim
Übersicht: alle Komplettlösungen

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?