Skyrim: Die Beste Rüstung ganz schnell

Die Beste Rüstung ganz schnell

von: Sedy_Knight / 15.06.2015 um 03:50

Die beste Rüstung im ganzen Spiel ist bekanntlich die Daedrische. Allerdings dauerte es eine ganze Weile, bis man Schmieden so weit geskillt hat. Ihr könnt sie aber schon vorher einfach bekommen. Geht einfach zur Akademie von Winterfeste und in die Müllgrube, welche links von der Halle der Elemente ist. Wenn ihr ein bisschen sucht findet ihr einen merkwürdigen Altar mit einem Opferstock. Mit diesem Altar kann man alles mögliche beschwören, bzw. herstellen. Indem man die richtigen Zutaten in den Opferstock legt. Für eine verzauberte daedrische Rüstung müsst ihr ein Salz der Leere, ein Daedraherz, einen Ebenerzbarren und einen großen oder mächtigen Seelenstein hineinlegen. Der Seelenstein muss allerdings gefüllt sein. Am besten jetzt speichern und dann am Zugeisen ziehen. So bekommt ihr super Ausrüstung, ich habe zB. mal einen Helm mit Magicka regeneriert sich 100% schneller bekommen. Zu den Zutaten: Am besten ihr schließt die Quest um Mehrunes Dagons Kline ab, bei seinem Schrein bekommt ihr immer wieder die Barren und Herzen. Salz der Leere könnt ihr bei Alchemisten kaufen oder auch mit dem Altar herstellen. Dafür benötigt ihr nur Salz, einen Amethyst und einen Seelestein beliebiger Größe (egal ob geladen oder nicht). Die großen Seelensteine findet ihr in der Akademie, einfach klauen oder beitreten. In der Halle der Ruhe gibt es einen Verzaubre mit Vitrinen, in welchen wiederum Seelensteine sind und immer wieder neue Erscheinen. Das wäre dann alles.

Ps: Falls es nicht funktionieren sollte, braucht ihr eventuell einen Siegelstein. Dazu einfach Seelenfalle an einer Leiche benutzen, Beschwörung auf 90 skillen und zu Phinis Nestor an der Akademie gehen . Der gibt euch dann eine Quest, an deren Ende ihr dann den Stein bekommt.

Und sorry das der Text so lang ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Magier Guide (Magierrüstung)

von: Killer(The_Terminator) / 25.06.2015 um 09:04

Man SOLLTE IMMER als Magier zusätzlich auf Verzauberung gehen und dabei Verzauberung voll ausskillen und den mittleren Weg, bis einschließlich Zusatzeffekt gehen !

Nun kann man mit schwarzen und oder mächtigen Seelensteinen seine Ausrüstung selbst verzaubern.

Meine Rüstung sieht wiefolgt aus :

Silberdiadem mit Saphier :

Zerstörungszauber kosten 25% weniger Magicka.

Magicka regeneriert sich 62% schneller.

Silberhalskette mit Saphier :

Veränderungszauber kosten 25% weniger Magicka.

Beschwörungen kosten 25% weniger Magicka.

Meisterrobe der Zerstörung :

Zerstörungszauber kosten 22% weniger Magicka.

Magicka regeneriert sich 150% schneller.

Thalmorhandschuhe :

Steigert Magicka um 62.

- Hier die Verzauberung ist beliebig austauschbar.

Ich habe mich aufgrund dessen, dass ich keinen Punkt in die Ausdauer investiert habe für

"Die Tragfähigkeit wird um 37 Punkte erhöht"

entschieden.

Goldring mit Saphier

Magicka regeneriert sich 62% schneller.

Steigert die Magie resistenz um 20%.

Thalmorstiefel

- Hier sind beide Verzauberungen beliebig austauschbar, da es keine wirklich gute Verzauberung auf Stiefel für Magier gibt.

Da ich allerdings als Vampir spiele, habe ich mich einerseits für

"Steigert die Feuerresistenz um 37 Prozent",

sowie aufgrund der mangelhaften Ausdauer hier ebenfals für

"Die Tragfähigkeit wird um 37 Punkte erhöht"

entschieden.

Da ich keinerlei Rüstung trage bin ich wohl oder übel sehr arm drann wird wohl der eine oder andere von euch denken.

Dafür gehe ich ja allerdings auf Veränderungszauber mit dem tollen Perk "Magierüstung".

Da ich keine Rüstung trage, wird der Rüstungswert von gezauberten Magierüstungen bei vollgeskilltem Perk verdreifacht und ich bekomme beim Zaubern der "Ebenerhaut" 300 Rüstungswert dazu.

Außerdem habe ich den "Fürstenstein" als Findling gewählt, welcher mir Permanent 25% Magieresistenz, sowie 50 Rüstungswert beschehrt, welche keine Auswirkungen auf "Magierüstung" haben.

Soll heißen :

Im Kampf habe ich, obwohl ich KEINERLEI Rüstung trage,

durch den "Fürstenstein" und "Ebenerzhaut" mit vollgeskillter "Magierüstung"

einen Rüstungswert von 350. :)

Als Rasse würde ich den "Dunkelelf" empfehlen da er 50% Feuerresistenz hat, fals man als Vampir spielen möchte, oder aber, wie ich, den Hochelf welcher gleich zu Spielbeginn 50 Magicka mehr hat.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Diese Art funktioniert auch auf der Konsolen- Version.

12. Januar 2016 um 19:04 von HydraLP melden


schnellreisetrick

von: gudlautzki / 15.07.2015 um 09:26

Hallo Leute ich habe durch Zufall entdeckt wie man trotz zu viel traglast schnell Reise macht das geht aller dings nicht in Städten wo eine Mauer ist sprich durch ein Tor muss um in die Stadt zu gelangen zB Einsamkeit ...

So zum Tipp wenn ihr in der Pampa seit und nach Hause müsst und zu viel tragt dann sätze dich auf ein Pferd und du kannst schnellreise machen in jede Stadt wie gesagt es klappt nich von Städten weg zu kommen wo eine Mauer ist

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das liegt daran, dass man mit pferden nicht in die städte rein kann ;) hier empfiehlt sich open cities skyrim.

31. Juli 2015 um 11:55 von Vodahmin melden


Schnell Schmiedekunst auf 80 bringen

von: HydraLP / 11.01.2016 um 09:30

Ihr habt zu viel Gold oder Amulette und anderen wertvollen Kram? Und ihr seid gerade dabei, eure Schmiedekunst zu verbessern? Ich verrate euch wie ihr euch locker bis zur Ebenerzschmiedekunst hoch leveln könnt:

  1. Ihr braucht euer Gold bzw. eure wertvollen Dinge
  2. Ihr braucht einen guten Schmiedekunstlehrer
  3. Ihr braucht etwas Geduld

Ihr legt los mit eurer Verbesserung der Schmiedefertigkeiten (einfach euren Schmiedekunstlehrer fragen und die ersten 5 Stufen trainieren). Ihr seid jetzt zum Beispiel Schmiedekunst 35 (von 30 bis 35 habt ihr trainiert). Nun müsst ihr eine Stufe aufsteigen um weiter machen zu können.

Geht nun zu Banditenverstecken oder zu Armeelagern der Kaiserlichen bzw. Sturmmänteln und besiegt alle bis auf den Boss (Tipp: versucht es eher bei Armeelagern, weil die Bosse unsterblich sind). Tötet alle bis auf den Boss. Nehmt eine Zweihandwaffe und geht auf den Boss zu. Dieser greift euch nun an. Blockt alle seine Angriffe ab. (Armeelager - Bosse sind schwach. Sie schlagen nur 2 bis 3 mal zu und warten dann oft: dabei regeneriert sich eure Ausdauer wieder ein wenig.)

Blockt so lange bis sich eure Blocken- Werte verbessert haben. (Nach jeder Verbesserung der Blocken- Werte, kommt ihr einem Stufenaufstieg näher.) Blockt also so lange bis ihr eine Stufe aufgestiegen seid.

Schlagt nun den Boss nieder bis er sich auf den Boden hockt. Lauft weg bis er euch nicht mehr sieht. Steigt nun die Stufe auf, wählt euer Attribut und behaltet euch den Fertigkeiten- Punkt. Reist nun wieder zu eurem Schmiedekunstlehrer und trainiert weiter.

  • Den Fertigkeiten- Punkt könnt ihr nun verwenden um beim Stammbaum Schmiedekunst eine Verbesserung freizuschalten (zum Beispiel: elfische oder Dwemer- Schmiedekunst usw.)
  • sollte euch das Gold ausgehen, verkauft einfach Amulette, Ringe, Waffen usw., je nachdem was Wertvoll ist und ihr es nicht braucht

Ihr könnt diese Prozedur beliebig lange wiederholen (reist am besten immer wieder zum gleichen Armeelager zurück und kümmert euch um den Boss). Ich habe mich zum Beispiel durch diese Prozedur von Schmiedekunst 41 bis auf Schmiedekunst 80 verbessert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boethiahs Ruf - Opfer ohne Konsequenzen

von: Der_Rote_Shanks / 25.02.2016 um 09:03

"Boethiahs Ruf" ist eine Daedrische-Quest, die ihr bekommen könnt, indem ihr das Buch "Boethiahs Prüfung" lest, zufällig auf Boethiahs Schrein stoßt, oder von einem Kultisten von Boethiah angegriffen werdet und der Leiche ein Buch abnehmt. Sobald ihr den Schrein von Boethiah gefunden und mit der Priesterin gesprochen habt, müsst ihr jemanden auf Boethiahs Schrein an einer Säule ermorden bzw. opfern. Ein geeignetes Opfer zu finden ist schwierig, da jeder NPC den ihr opfert evtl. bei späteren Quests fehlen könnte! Opfert ihr bspw. Farkas oder Vilkas, könnt ihr von ihnen keine zusätzlichen Quests der Gefährten mehr bekommen. Andere Begleiter wie eure Huscarls (z.B. Lydia) könnt ihr heiraten oder zum Vogt eures Hauses ernennen (Hearthfire DLC benötigt, gilt nur für eure Huscarls aus den Fürstentümern Pale, Falkenring und Hjaalmarsch).

So oder so hat das Opfern eines Begleiters immer ungewollte Konsequenzen. Mit einer Ausnahme: Söldner die ihr für 500 Goldstücke anheuern könnt. Diese findet ihr in den Gasthäusern jeder großen Stadt. Ich empfehle den Söldner Belrand aus Einsamkeit (Zwinkernder Skeever) als Opfer zu verwenden, da er bei den meisten wegen seines Alters zum Heiraten wohl nicht infrage kommt und auch als Rekrut für die Klingen sind andere Söldner besser geeignet. So könnt ihr das Opfer ohne den Verlust eines evtl. wichtigen NPCs durchführen und die Quest anschließend etwas entspannter beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Skyrim - Sonstige Tipps und Tricks: Schicksalstreffen im Mondschein - Beide Items / Unbegrenzt legendäres level-Up in weniger als 20 Minuten / Undendlich Investieren trotz Patch 1.9 / Eigene Ruhestätten, um den Körperladebug zu umgehen / Schw., Leichte Rüstung & Wiederherstellung boosten

Zurück zu: Skyrim - Sonstige Tipps und Tricks: Nur für PC: Mods manuell aktivieren / Fundorte der Diebesverstecke / gutes Schwert gegen Drachen / Schießkunst verbessern / Orkische Rüstung mit Stufe 1

Seite 1: Skyrim - Sonstige Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?