Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur 5: Komplettlösung Anno 2070

Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur 5

von: OllyHart / 19.11.2011 um 01:05

Im Norden befindet sich ein kleiner Außenposten der Eden Initiative. Auch hier gibt es Ausfälle im technischen Bereich. Liefert die benötigten Rohstoffe um sie wieder in Gang zu bringen. Wie sich herausstellt, hat F.A.T.H.E.R. auch hier seine Finger im Spiel und die Schildtechnologie der Eden Initiative gestohlen. Legt auch diese Beweise im Diplomatie-Menü vor.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur 6

von: OllyHart / 19.11.2011 um 01:06

Im Nordosten liegt ein verlassener Posten mit einem GPS-Sender, der möglicherweise die Bewegungen von F.A.T.H.E.R. verfolgt hat. Zerstört die Abwehrtürme und errichtet ein Kontor auf der Insel um die Daten zu sichern. Habt ihr alle beweise vorgelegt, könnt ihr im Diplomatie-Menü eine Allianz gründen und habt die Karte geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 3-1: Auf feindlichem Terrain

von: OllyHart / 19.11.2011 um 01:06

Auf der Suche nach F.A.T.H.E.R. stoßt ihr auf eine Insel, die erst kürzlich von F.A.T.H.E.R. bombardiert wurde und nun verstrahlt ist. Die Eden Initiative schlägt vor, dass ihr einen verlassenen Stützpunkt wieder aufbaut und die Strahlung senkt, bevor der Kampf gegen F.A.T.H.E.R. aufgenommen wird. Baut dazu die von E.V.E. angegebenen Betriebe und Wohnstätten wieder auf und bringt eure Wirtschaft ins Rollen. Währenddessen bittet euch Yana mit einem Geigerzähler die Strahlenwerte der Inseln im Bereich zu messen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 3-1: Auf feindlichem Terrain 2

von: OllyHart / 19.11.2011 um 01:06

Habt ihr es geschafft genügend Eco-Angestellte anzusiedeln, könnt ihr Wetterkontrollstationen bauen. Diese verbessern die Öko-Bilanz und arbeiten gegen die Strahlung. Habt ihr die Öko-Bilanz auf ein erträgliches Niveau gebracht, möchte Yana, dass ihr etwas Gemüse anbaut. Sie will es später untersuchen, um die Umwelteinflüsse zu analysieren. Setzt im Kontor das entsprechende Saatgut ein und errichtet eine Plantage. Bringt anschließend eine Probe zu Yana.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 3-1: Auf feindlichem Terrain 3

von: OllyHart / 19.11.2011 um 01:06

Die Analyse zeigt, dass die Schäden doch größer sind als erwartet. Yana schlägt darum vor, eine modifizierte Überwachungsstation zu errichten. Um diese zu betreiben, benötigt ihr allerdings Eco-Ingenieure. Also gilt es wieder die entsprechenden Bedürfnisse zu stillen, um das neue Personal in eure Stadt zu locken. Dazu ist es notwendig, auf der zweiten Insel Reis anzubauen. Diesen könnt ihr dann auf eure Hauptinsel verladen und ihn dort mit Gemüse zu Biokost zu verarbeiten. Mit den Zahlreichen Minen sind auch genügend Möglichkeiten zur Herstellung von Kommunikatoren vorhanden.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Anno 2070: Mission 3-1: Auf feindlichem Terrain 4 / Mission 3-2: Kampfansage / Mission 3-2: Kampfansage 2 / Mission 3-2: Kampfansage 3 / Mission 3-2: Kampfansage 4

Zurück zu: Komplettlösung Anno 2070: Mission 2-2: Unvorhergesehene Konsequenzen 5 / Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur / Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur 2 / Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur 3 / Mission 2-3: Der Wahrheit auf der Spur 4

Seite 1: Komplettlösung Anno 2070
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Anno 2070 (15 Themen)

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Anno 2070 (Übersicht)

beobachten  (?