Anno 2070: Baukostenrückerstattung Cheat im Endlosspiel

Baukostenrückerstattung Cheat im Endlosspiel

von: JANAKA89 / 21.08.2012 um 18:34

Wenn ihr beim Endlosspiel schnell viel Geld (z. B wegen schlechter Vermögensbilanz) und Baumaterial braucht dann macht das:

drückt die Pause-Taste ("P"), drückt dann die Abrissmodus-Taste ("V") und klickt mehrmals hintereinander ein Gebäube an (z. B Akademie). Ihr erhaltet die Baukosten des Gebäudes x der Anzahl der Klicks und habt, wenn ihr lange klickt, schnell einen Batzen Credits und müsst nicht so viele Baumaterial-Gebaude bauen(Funktioniert nicht bei Monumenten). Hinweis: stellt bei den Einstellungen auf volle Baukostenrückerstattung.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das Funktioniert nicht.

23. Juli 2015 um 15:49 von TOMMY1000LP melden


Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

Mission zu schwer? Produktionsengpässe umgehen!

von: Nookn1988 / 05.01.2013 um 11:53

Ihr sollt 5. 000 Executives erreichen und habt einfach keinen Platz mehr für eine ausreichende Produktion um deren Bedürfnisse zu erfüllen und die Mission ist echt eine harte Nuss?

Kleiner Tipp: Was ihr braucht ist genügend Geld und die Hilfe von Trenchcoat. Erkauft euch zunächst mit Lobbyismus seine Freundschaft auf das Minimum von 30 Punkten. Nun könnt ihr mit Hilfe der Aktion "Lieferservice" z. B. 10 Aufladungen kaufen.

Am Kontor eurer Wahl setzt ihr benötigte Güter in den Einkauf und Güter welche ihr zu viel habt zum Verkauf. Dann müsst ihr nur noch den Button "Lieferservice" im Kontor aktivieren (1 Klick je Lieferung, mehrere auf einmal sind möglich) Durch den gleichzeitigen Verkauf habt ihr gleich auch noch kosten für den teuren Einkauf von bspw. 3D-Beamer reingeholt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ähm die sind schnell weg

27. Dezember 2013 um 14:40 von cool-rakete melden


Endlosspiel - Schneller Aufbau

von: drPHIP132 / 18.02.2013 um 19:16

Voraussetzung für diesen Tipp:

  • Startpartei(en) + TECHS

Wenn ihr ein Endlosspiel startet und sofort die höchste Ausbaustufe für Warendepots/Kontore und Warencontainer wollt, baut ein Tech-Stadtzentrum und ein Tech-Wohnhaus. Nun habt ihr es auch schon geschafft und könnt euch um den Ausbau des Sektors kümmern. Die Tech-Gebäude können wieder entfernt werden.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

1. Es ist langweilig wenn man mit Techs anfängt. 2. Kauft euch einfach über Uplay den "Zusätzlicher Wahrentransporter." Dann habt ihr standardmäßig 3 Wahrentransporter bzw. 4 wenn ihr das Lager mit dem Kontor verbindet.

19. Februar 2013 um 13:12 von Ixam97 melden


Städte planen

von: Robokiller200 / 24.06.2013 um 16:14

Wer wie ich beim Wechsel Anno 1404-2070 seine tolle Städteplanweise, die er bisher immer genutzt hat, aufgrund der neuen Größe des Marktplatzes (Dorfsentrum, etc.) aufgeben musste, hat wahrscheinlich noch keine symetrische Lösung gefunden.

Hier die Lösung:

Das Dorfzentrum (Marktplatz, etc.) von den Techs (S. A. A. T.) hat die alten Formate. Also vor dem Spielbeginn schnell noch bei Fraktionen eingeben: 1+Techs und schon kann man in Nostalgie an das 15. Jahrhundert schwelgen.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dafür hat der Marktplatz von Ecos und Tycoons ja auch eine größere Reichweite, wodurch man mehr Platz sparen kann. Außerdem gibt es auch für die neuen Marktplätze gute, symetrische Baupläne.

25. Juni 2013 um 14:09 von PatrickH97 melden


Ein platzsparendes Straßenbausystem.

von: dr_anno / 27.02.2014 um 12:05

Bei vielen ist es so, dass sie die Straßen einfach irgendwie in die Landschaft setzen und damit wertvollen Bauplatz verspielen.

Ein Trick ist, das (von mir) so genanntes Hauptstraßenbausystem.

Dabei baut man ein Stadtzentrum und zieht von einer Seite des Stadt eine Doppel-Straße (zwei Straßen nebeneinander) so weit es geht vom einen Ende zum anderen (sieht am Anfang doof aus, wenn man die baber später gegen eine Allee etc. ersetzt, sieht das echt gut aus).

Von dieser "Hauptstraßen" baut man dann kleinere Nebenstraßen, die genau auf die Häuserblöcke abgestimmt sind. Wenn man das konsequent durchzieht, hat man am Ende ein platzsparendes und schönes Straßennetz.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gibt bereits gute Straßensysteme und definitiv besser erklärte. Außerdem ist eine Doppelstraße mit Platzverlust gleichzusetzen.

03. März 2014 um 19:22 von Master3 melden


Weiter mit: Anno 2070 - Kurztipps: Einfach Raider vernichten / anno 2070 items

Zurück zu: Anno 2070 - Kurztipps: Vorteile der Ökobilanz auch bei Tycoons / Trenchcoat - das Handelsparadies / Ein Tipp zu F.A.T.H.E.R.s Vernichtung (Kampagne) / Viele Credits in Mission Der Wahrheit auf der Spur / Schöne Stadt ganz einfach

Seite 1: Anno 2070 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Anno 2070 (15 Themen)

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Anno 2070 (Übersicht)

beobachten  (?