Super Pokemon Rumble: Wichtige Hinweise!

Wichtige Hinweise!

von: siebmeister / 26.02.2012 um 21:05

1. Wenn man sieht, dass ein Katapult in eine andere Richtung zeigt als an der Stelle üblich ist, kommt man dadurch zu einer Geheimkammer mit sehr vielen mittelstarken, mehreren starken, oder 4 großen, richtig starken und ein paar kleinen Gegnern. also besser vorher noch zu einem vollen, starken Pkmn wechseln.

(die Katapulte stehen meines Wissens nach zufälligerweise hin und wieder so)

2. K. O. -Schläger+ und ++ haben nicht nur den Vorteil, dass noch häufiger Gefährten liegen bleiben, sondern auch, dass bei + öfter welche mit Fähigkeiten, und bei ++ öfter welche mit +/++ Fähigkeiten oder auch Klassen liegen bleiben.

3. Für die, die so etwas nicht sowieso machen: Wenn man beim Ablösen immer wieder A drückt, geht es schneller!

4. Im Wüstenbereich in der Karst-Ebene 3-1 ist nach dem zweiten Katapult, im linken Eck des Areals ein Fleck, der wie Treibsand oder so aussieht, wenn man dort drei mal eine Attacke macht, erscheint jedes mal P und beim dritten ein Ganovil mit einem! darüber. (nur wenn man nicht weiter durchgehend schlägt, dann kommt es erst wenn man mit den Attacken aufhört)

Ich hab es noch nicht geschafft dem Drecksfieh was zu tun...

5. Wenn man mehrere gleiche Pkmn (mindestens 7 natürlich), die sich noch entwickeln können, zusammen verabschiedet, und mindestens die Hälfte von ihnen die selbe Fähigkeit haben, dann hat die entwickelte Form, die man erhält auch diese Fähigkeit.

6. Beim Verabschieden immer beachten, ob nicht eines von ihnen eine Attacke kann, die man einem anderen Pkmn beibringen will, da man besser vorher nachschaut ob man noch genügend andere "entbehrliche" Pkmn hat, die diese auch können.

7. Gute und Wichtige Fähigkeiten sind: K. O. -Schläger; Saus und Braus; Naturheilkräfte (Sehr gut auch Attacken, wie Mondschein, Gigasauger und ähnlichen)

8. Die Geheimkennungen, bzw. Passwörter erst eingeben wenn man schon einen höheren Weltenrang hat, damit die Pkmn auch stärker sind.

Hier die Passwörter, die man Somniam in Oststadt sagen muss:

(man kann jedes nur einmal verwenden!)

  • Pikachu (Elektro-Plus) 7580 5216
  • Arktos 2704 0204
  • Zapdos 1566 6140
  • Lavados 6284 2344
  • Lugia 3467 3843
  • Groudon 7132 9643
  • Knakrack (Superstar) 1027 9741
  • Skorgro (Effektivling) 7182 4825
  • Galagladi (Kombiklopper) 4291 0125
  • Dialga 3681 9208
  • Victini 9082 7838
  • Serpifeu (Pflanze-Plus) 4941 6440
  • Serpiroyal (Pflanze-Plus) 8047 7639
  • Floink (Feuer-Plus) 5487 0833
  • Flambirex (Feuer-Plus) 6306 9222
  • Ottaro (PokéTC) 8084 8937
  • Admurai (Wasser-Plus) 3791 9675
  • Fasasnob 0632 6305
  • Ohrdoch (Spaßkanone) 7462 8687
  • Zoroark (PokéTC) 6150 1893
  • Zapplarang (Sturkopf) 6491 6130
  • Flunschlik 4074 7455
  • Boreos 9816 6460
  • Voltolos 1189 0516

9. Wenn das Boss-Katapult (das gelbe mit dem!) glitzert, dann kommt man an Stelle des üblichen Gegners, zu einem legendären Pkmn! Dieses am Besten mit einem Pkmn mit der Fähigkeit K. O. -Schläder/+/++ besiegen (wichtig nur der letzte Schlag), damit man das Risiko minimiert, dass man es nicht seiner "Gilde" hinzufügen kann.

10. Spaß haben nicht vergessen ;)

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

zzz

13. Dezember 2013 um 19:45 von Just2000 melden

Viele gute tipps! Aber es gibt noch viele andere Geldquellen

07. April 2013 um 11:21 von KalleWirsch melden

Legendäre Bosse bekommt man immer wenn man sie besiegt!!!

15. Juli 2012 um 15:04 von Cookie1234 melden


Dieses Video zu Super Pokemon Rumble schon gesehen?

Cheatcodes für sämtliche Pokemons

von: Atomica / 04.03.2012 um 17:49

Pokemon Attacke Code

Pikachu Volttackle 75805216

Floink Nitroladung 54870833

Serpifeu Grasmixer 49416440

Ottaro Kalkklinge 80848937

Victini V-Generator 90827838

Galagladi Zornklinke 42910125

Skorgro Kreuzschere 71824825

Zoroark Faulspiel 61501893

Boreos Orkan 98166460

Voltolos Donner 11890516

Lugia Luftstoß 34673843

Groudon Erdbeben 71329643

Dialga Eisenschweif 36819208

Arktos Eisstrahl 27040204

Lavados Flammenwurf 62842344

Zapdos Entladung 15666140

Serpiroyal Laubklinge 80477639

Flambirex Brandstempel 63069222

Admurai Nassschweif 37919675

Knakrack Drachenklaue 10279741

Fasanob Luftschnitt 06326305

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnelles Pokemon

von: Dunkleslugia / 05.04.2012 um 08:32

Wenn ihr die Legenden fangen wollt, und nicht alle Pokemon im Level besiegen wollt, dann rennt einfach durch das Level ohne mit einem Pokemon kämpfen zu müssen(nartürlich außer den Legenden)! Am besten wäre ein Hydragil mit dem Profilnamen Sauseschritt und der Attacke Doppelteam oder eine andere Attacke, die dein Pokemon schneller machen lässt! So könnt ihr mit Vollspeed durch das Level rasen, bis die Schleuder mit dem! glitzert(wenn die Schleuder mit dem! glitzert, dann komt die Legende).

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

oder rahmot

13. Dezember 2013 um 19:47 von Just2000 melden

Deoxys und Ninjask sind viel schneller

07. April 2013 um 11:23 von KalleWirsch melden


Freischaltbare Pokemon per StreetPass!

von: undertaker123 / 05.04.2012 um 23:22

Bei Super Pokemon Rumble wird auch die StreetPass Funktion unterstützt, die im Verlauf des Spiels neue Pokemon freischalten lässt. Ihr habt die Möglichkeit während des Spiels im sogenannten Shop zu gucken, ob Kundschaft eingetroffen ist, wenn dies der Fall ist erhaltet ihr nicht nur Punkte, sondern bei einer bestimmten Anzahl auch neue Pokemon!

(Benötigte Kundenanzahl - Pokemon)

• 2 Kunden - Selfe

• 5 Kunden - Vesprit

• 10 Kunden - Tobutz

• 20 Kunden - Manaphy

• 40 Kunden - Jirachi

• 60 Kunden - Celebi

• 80 Kunden - Mew

• 100 Kunden - Shaymin (Landform)

• 120 Kunden - Shaymin (Zenitform)

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt für 150 Kunden noch Victini

06. April 2012 um 09:05 von Dunkleslugia melden


Veränderter Spielmodus

von: undertaker123 / 05.04.2012 um 23:30

Wenn man die komplette Story durchgespielt hat und der Abspann über den Bildschirm geflimmert ist, hat man anschließend die Möglichkeit das Abenteuer ein weiteres Mal zu spielen. Das Interessante an dem erneuten durchspielen ist die Stärke der Pokemon. So werden die Pokemon in den Dungeons dauerhaft stärker, die Story bleibt komplett gleich, doch die Stärke der Pokemon erhöht sich.

Wer lieber das Spiel im ursprünglichen Modus spielen möchte, also wo die Pokemon genauso schwach/stark waren wie beim ersten Spielen, so muss man einfach L,R,Steuerkreuz links und A gedrückt halten, bis eine Glocke klingelt.

Jetzt ist das Spiel wieder bei seinem "Ursprung".

Auch dieser Modus lässt sich beenden indem man einfach in das Hauptmenü des Spiels zurückkehrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Super Pokemon Rumble - Kurztipps: Neuer Spielmodus / Pokémon durch Kunden / Nützliche Attacken Schaufler und Taucher / Legendäre Pokemon! / Teamkämpf/Battle Royale EX 6

Zurück zu: Super Pokemon Rumble - Kurztipps: Super Pokémon Rumble Blast Passwörter / Passwörter / Zussammenfassung von Pokemon-Passwörter / 5 weitere Super Pokémon Rumble Blast Passwörter / Passwörter Für Alle Pokemon bis 01.02.2012

Seite 1: Super Pokemon Rumble - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Super Pokemon Rumble

Super Pokémon Rumble spieletipps meint: Spielerisch simple, kurzweilige Massenkeilerei, die sich grafisch unter Wert verkauft. Artikel lesen
70
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Pokemon Rumble (Übersicht)

beobachten  (?