Skyrim: Kammerjäger

Kammerjäger

von: manu031189 / 12.11.2011 um 13:43

Euch wird die Aufgabe gegeben, eine Kreatur zu beseitigen die in ein Haus eingedrungen ist. Hierzu müsst ihr wieder in das Anfangsgebiet in Flusswald. Im Haus wird sich ein Wolf befinden, der getötet werden muss, was allerdings schon durch die Insassen des Hauses geschehen kann. Sobald der Wolf getötet wurde, müsst ihr zurückgehen um die Aufgabe abzuschließen. Anschließend hat Skjor eine neue Aufgabe für euch, also solltet ihr zu ihm gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Das Geschenk

von: manu031189 / 12.11.2011 um 13:43

Sobald ihr Skjor gefunden habt, erzählt er euch, dass er eine besondere Aufgabe für euch hat, aber sie erst einmal verheimlichen will. Er will, dass ihr euch nachts mit ihm bei der Tiefenschmiede trefft, die unterhalb der Himmelsschmiede ist.

Skjor bietet euch jetzt an, ein vollwertiges Mitglied der Gefährten zu werden. Das heißt er gibt euch die Chance, ein Werwolf zu werden. Um weiter bei den Gefährten Aufgaben zu machen, müsst ihr dieses Angebot annehmen, wodurch ihr kurz darauf in einen Werwolf verwandelt werdet. Ihr müsst als Werwolf eine Weile durch die Gegend laufen, bis ihr wieder in eurer normalen Gestalt erwacht. Aela wird auch dort sein, und euch neue Informationen zum Auftrag geben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann sich auch (falls man dort rauskommt) im hof verstecken und ein paar stunden warten bis ungefähr 6 oder 7 Uhr morgens

10. Juli 2012 um 16:04 von orig melden


Die Silberne Hand

von: manu031189 / 12.11.2011 um 13:43

Es stellt sich heraus, dass die Silberne Hand in Wahrheit Werwolfjäger sind, und ihr müsst jetzt zusammen mit Aela, den Posten der direkt vor euch ist, säubern. Ihr müsst durch eine alte Burg und nebenbei einige Anhänger der Silbernen Hand töten. Diese sind nicht sehr stark gerüstet, allerdings tragen manche von ihnen Silberwaffen, die gegen Werwölfe sehr effektiv sind.

Ihr könnt jetzt immer wenn ihr wollt eure Werwolfform aktivieren, allerdings müsst ihr eure Gegner fressen, damit ihr länger in dieser Form bleiben könnt. Am Ende der Burg warten der Anführer der Werwolfjäger auf euch, und leider auch ein toter Skjor. Nachdem ihr den Anführer getötet habt, und mit Aela geredet habt, schickt sie euch auf die nächste Mission.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn die Gegner Angst haben könnt ihr sie ganz Leicht killen und Nährt euch von ihnen so das da Levelganz einfach wird.

30. März 2013 um 19:21 von dragonhunter23 melden


Die Wiederbeschaffung

von: manu031189 / 12.11.2011 um 13:44

Ihr sollt nun ein weiteres Fragment des legendären Schwertes von der Silbernen Hand wiederbeschaffen. Dazu müsst ihr sehr weit in den Osten von Himmelsrand reisen zur Feste "Faldars Zahn". Der Weg dorthin ist lang und auch nicht sehr einfach, daher solltet ihr gut vorbereitet sein. In der Festung selbst müsst ihr es wieder mit einigen Anhängern der Silbernen Hand aufnehmen und zusätzlich mit ein paar Banditen und Wölfen.

Das Fragment der Waffe liegt in einer Truhe im höchsten Turm. Sobald ihr das Fragment in euren Besitz gebracht habt, könnt ihr zurück zu Aela gehen, die in Jorrvaskr auf euch wartet. Anschließend könnt ihr gleich die nächste Aufgabe bei ihr annehmen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

*der legendären Axt... oder? Also ich musste imme ein Teil von Wuuthrad beschaffen und das ist ja eine Axt. Bin für Verbesserungen offen ;) vllt hab ich's falsch gelesen.

04. April 2013 um 15:57 von Mavinz melden


Pläne stehlen

von: manu031189 / 12.11.2011 um 13:44

Eure nächste Aufgabe von Aela besteht jetzt darin, die Pläne von einem Leutnant der Silbernen Hand zu stehlen. Dadurch könntet ihr eventuell erfahren, wo sich das Hauptlager der Silbernen Hand befindet. Der Leutnant soll sich im Moment in der Festung Düsterhammer befinden, daher müsst ihr euch jetzt dorthin begeben. Die Festung findet ihr sehr weit nördlich von Weißlauf.

Die Festung selbst wird außerhalb von 3-4 Gegnern bewacht, gegen die ihr allerdings keine Probleme haben solltet. Der obere Festungsbereich, wo der Anführer wartet, besteht nur aus 2 kleinen Räumen. Sobald ihr den Anführer getötet habt, könnt ihr euch die Truhe anschauen und ihr findet die Liste, die ihr Aela bringen sollt. Aela sagt euch, das Kodlak mit euch sprechen will, und rät euch stets die Wahrheit zu sagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Skyrim - Die Gefährten: Die Ehre des Blutes / Eine gerechte Rache / Der Schattenstollen / Zu Ehren der Toten / Ysgramors Grab

Zurück zu: Skyrim - Die Gefährten: Die Gefährten - Einleitung / Zu den Waffen / Die Aufnahmeprüfung / Staubmannsgrab / Aufnahme bei den Gefährten

Seite 1: Skyrim - Die Gefährten
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?