Skyrim: Bis dass der Tod euch scheidet

Bis dass der Tod euch scheidet

von: manu031189 / 13.11.2011 um 13:34

Die erste Aufgabe von Amaund Montierre führt euch nach Einsamkeit. Ihr sollt während einer Hochzeitszeremonie die Braut töten. Wenn ihr die Braut während ihrer Hochzeitsansprache tötet, erhaltet ihr zusätzlich einen Bonus.

Geht also nach Einsamkeit und besucht die Hochzeit auf dem Hof. Gegenüber von dem Hochzeitspaar werdet ihr eine Tür sehen, die euch auf das Dach eines kleinen Gebäudes bringt. Von hier aus, habt ihr sehr gut den Balkon im Blick, auf dem nachher die Ansprache gehalten wird. Zusätzlich liegt hier schon ein Bogen mit Pfeilen bereit. Speichert sicherheitshalber ab. Wartet also bis die beiden auf dem Balkon erscheinen. Lasst sie ihre Ansprache halten bis zu dem Moment, wo sie mit der Ansprache fertig ist, und wieder den Balkon verlassen will. Jetzt müsst ihr sie genau in den Rücken treffen. Wenn alles glatt läuft, suchen euch die Wachen nicht. Astrid hat euch allerdings noch Hilfe geschickt, falls ihr erwischt werdet, damit diese für Ablenkung sorgt. Sobald ihr alles erledigt habt, solltet ihr schnell zurück zu Astrid.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ps3: bin durch zufall draufgekommen, dass wenn man hinten vom tor aus (wo der junge steht), mitten in der rede, die braut mit dem bogen tötet und dann schnell zu den wachen links im hof sprintet... man zahlt 40 gold und keiner ist sauer!!! diebesgut??? ;)

23. August 2013 um 10:56 von gue-77 melden


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Die Überwindung der Sicherheitsmaßnahmen

von: manu031189 / 13.11.2011 um 13:34

Da die Ankunft des Kaisers nun feststeht, müsst ihr dafür sorgen, dass die Sicherheitsvorkehrungen manipuliert werden. Dazu schickt euch Astrid zu Gabriella. Diese erzählt euch von Gaius Maro einem Agenten der Sicherheitskräfte des Kaisers.

Ihr sollt ihn töten und ihm gefälschte Beweise unterschieben, das er an einem Mordkomplott für gegen den Kaiser gearbeitet hat. Wenn ihr den Bonus wollt, müsst ihr Gaius in einer der Städte töten die er besucht, anstatt auf der Straße.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Auftrag: Töte Gaius Maro

von: manu031189 / 13.11.2011 um 13:35

Gaius Maro startet seine Reise in Drachenbrügge, was sich westlich von Einsamkeit befindet. In einer Baracke findet ihr auch seinen Reiseplan den ihr euch einfach stehlen könnt, indem ihr euch hinter der Wache, die auf dem Stuhl sitzt duckt, und den Reiseplan auf dem Tisch stiehlt. Damit wisst ihr jetzt, an welchen Tagen Maro in welcher Stadt ist.

Ihr könnt jetzt selbst entscheiden an welchem Ort ihr ihn tötet. Gaius Maro hält leider auch sehr viel aus, das bedeutet, dass wohl ein heimlicher Angriff nicht ausreichen wird. Ihr müsst ihn also irgendwo angreifen, wo ihr ungestört und unbeobachtet seid. Wir haben Maro im Palast der Könige nach 12 Uhr am Tirdas getötet. Einfach durch die kleine Tür vor der er steht und ihn von da aus anschießen und zu euch locken. Die Wache am Eingang sieht das auf diese Entfernung nicht und der Jarl müsste mit seinen Beratern in die anderen Räume verschwunden sein. Sobald ihr in getötet habt, und ihn den Brief untergeschoben habt, kehrt zurück zur Bruderschaft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Wahnsinn hat ein Ende

von: manu031189 / 13.11.2011 um 13:35

Ihr werdet wie immer bereits erwartet. Dieses Mal ist es allerdings Gabriella die euch erwartet. Sie gibt euch die Belohnung für euren Auftrag und sagt euch, dass ihr zu Astrid gehen sollt, da etwas mit Cicero geschehen ist.

Von Astrid erfahrt ihr, dass Cicero durchgedreht ist, einige verletzt hat und anschließend geflohen ist. Ihr sollt jetzt sein Zimmer durchsuchen um Hinweise zu finden, wohin er geflohen ist. Ihr findet in seinem Zimmer sein Tagebuch, indem er beschreibt wohin er will. Bringt das Tagebuch anschließend zu Astrid und sie gibt euch den Befehl Cicero zu finden und zu töten. Zusätzlich sollt ihr noch ihren Mann Arnbjorn finden und ihn retten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auftrag: Töte Cicero

von: manu031189 / 13.11.2011 um 13:35

Ihr müsst jetzt nach Dämmerstern im Norden von Himmelsrand. Vor dem Eingang zu der Zuflucht die Cicero in seinem Tagebuch beschrieben hat, findet ihr den schwerverletzten Arnbjorn. Er erzählt euch, dass er Cicero auch schwer verletzt hat.

Ihr überredet ihn, dass er zurückgeht und ihr euch jetzt um Cicero kümmert. In dem Versteck jetzt müsst ihr sehr gut aufpassen, da hier sehr viele Fallen aufgestellt wurden. Cicero hofft euch nämlich zu erledigen, bevor ihr bei ihm ankommt. Schaut also immer vor euch auf dem Fußboden nach Druckplatten oder Bärenfallen und schaut auch an die Decke. Zusätzlich zu den Fallen kommen noch einige Wächtergeister dazu. Am Ende des Weges findet ihr Cicero verblutend auf dem Boden, der euch bittet ihn nicht zu töten. Wenn ihr es tut, wird er sich wehren, wenn nicht müsst ihr Astrid anlügen, das liegt ganz bei euch.

Nachdem ihr euch entschieden habt, kehrt zurück zu Astrid.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Skyrim - Die Dunkle Bruderschaft: Das Patentrezept / Der Feinschmecker / Das Ende eines Reiches / Wettlauf mit dem Tod / Heil Sithis!

Zurück zu: Skyrim - Die Dunkle Bruderschaft: Flüstern im Dunkeln / Auftrag: Töte Lurbuk / Auftrag: Töte Hern / Jenseits der Stille / Das Amulett

Seite 1: Skyrim - Die Dunkle Bruderschaft
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Elder Scrolls 5 - Skyrim (38 Themen)

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?