Skyrim: Leichtes Gold durch die Diebsglide

Leichtes Gold durch die Diebsglide

von: vic96 / 02.06.2012 um 10:03

Wenn ihr Schmieden verbessern wollt fällt euch sicherlich auf, dass die Rohmaterialien vom Händler teurer als die Eisendolche sind, die ihr dann verkauft( wenn ihr nicht gerade Redekunst auf 100 habt)

dazu verzaubert ihr am besten die Waffen und Rüstungen.

aber was machen wenn der Wert einer Waffe das maximal Gold von so ziemlich jedem Händler übersteigt und ihr keine Lust habt Talente in Redekunst zu verschwenden? ganz einfach, spielt die Diebsgilde zu Ende und tötet in einer der Missionen Gulum-ei, den Argonier nicht, er wird ein weiterer Hehler.

Wenn die Diebesgilde erstmal wieder auf Vordermann ist gibt es in der Zersplitterten Flasche eine Hehlerin mit 4000 Gold und 3 Waffenhändler mit je 1100 Gold, weiterhin einen Alchemisten mit 500 Gold(ist jetzt nicht wirklich viel). bei der Honigbräubrauerei gibt es dann aber noch einen Hehler und in Weißlauf gibt es genug Händler.

Schließlich ist der letzte schnell zu erreichende Hehler in Einsamkeit, Gulum-ei. reist dann einfach nach Rifton zurück und fangt die Tour von vorne an. geht nicht so schnell wie mit Investor, dafür aber Talentfrei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Gutes Anfangskapital!

von: OG_Lachance / 25.07.2012 um 09:45

Jeder kennt es: Man startet ein neues Spiel und steht vor dem Problem jedes TES Teils: Am Anfang zu wenig Gold, am Ende zu viel.

Um auch schon am Anfang des Spiels ein Grundkontingent an Gold zu besitzen, gibt es mehrere altbewährte Möglichkeiten:

  1. Alles mitnehmen, auch wenn ihr es schon besitzt (langsam nährt sich das Eichhörnchen)
  2. Zutaten sammeln und Tränke brauen, um sie dann zu verkaufen (trainiert gleichzeitig den Alchemie Skill)
  3. Schmieden (am besten viele Eisendolche, trainiert auch den Schmiede Skill)
  4. Bringt am meisten Geld, ist jedoch illegal: Das Klauen von Gegenständen
  5. Die dunkle Bruderschaft: Man bekommt Gold, sehr gute Items und bei einer längeren Mission 20000 (!) Gold.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp und an alle das Geld das man bei der Dunklen Bruderschaft bekommt(eine der letzten Missionen) KANN man an die Diebesgilde abgeben um zu renovieren muss man aber nicht!!!

28. August 2012 um 15:33 von Gamer0739 melden

Ansich guter tipp aber die 20000 gold der diebesgilde musst du wieder abgeben indem du renovierst:)

01. August 2012 um 20:52 von QAren melden


Unerbittliche Macht - Unerbittliches klauen!

von: Tjfusion / 27.08.2012 um 22:14

Es gibt eine Möglichkeit Taschendiebstähle immer glücken zu lassen:

Man benutzt unerbittliche Macht, um das Opfer umzuschreien. Sobald dies geschehen ist aktiviert man sofort dessen Inventar, während es noch auf dem Boden liegt. Nun werden selbst Gegenstände geklaut bei denen eine Wahrscheinlichkeit von 0% angegeben ist.

Sehr praktisch, wenn man sich bei bestimmten Npcs Fertigkeiten aufwerten lässt und sein Geld wiederhaben möchte.

Jedoch muss man beim benutzen dieses Tricks etwas Acht geben, da manche Einwohner von Tamriel einen bereits angreifen, nachdem sie nur einen Treffer kassiert haben.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

6 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man wird nicht beim klauen erwischt. Klingt gut. Nur leider kriegt man beim Schrei Kopfgeld!

05. Januar 2013 um 17:26 von KingVonZockania melden

man hat hierbei aber noch vergessen, dass die wachen einen angreifen da dieser schrei schaden verursacht!

09. Oktober 2012 um 09:48 von 8Marcer8 melden

Guter Tipp daumen hoch von mir :)

30. August 2012 um 16:34 von blacktee26 melden

Super Tipp! Danke! :)

28. August 2012 um 12:57 von Tito717 melden


Viel schnell Gold mit einfachen Dolchen

von: Skyrimforever / 29.12.2011 um 20:38

Um viel Geld aus einfachen Waffen wie Dolchen zu machen braucht ihr den Zauber Verbannen. Denn der haut den Wert nochmal um 1500Gold höher verzaubert einfach ein paar Dolche mit diesem und einem beliebigen anderem Zauber und schwupps hat der Dolch einen Wert von 1700. Und wenn ihr Schmieden und Verzauberung auf 100 habt hat er am Ende sogar einen Wert von 2100Gold! wenn ihr mehrere Dolche so verzaubert habt ihr in ungefähr einer halben Stunde den Erfolg "Goldhamster"

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Heiraten und viel Gold verdienen? Kein Problem!

von: mega_crush92 / 31.12.2011 um 19:24

Ich habe hier vielleicht etwas, das ihr noch nicht kennt.

1.) Ihr müsst schon das Amulett von Mara besitzen (ihr bekommt das in Rifton bei einem Priester - entweder im Bienenstich oder im Tempel von Mara).

2.) Geht nach Weißlauf. Dort sucht ihr Ysolda und sprecht mit ihr.

3.) Gebt ihr zu verstehen, dass ihr auch interessiert seid. Heiratet danach im Tempel von Mara in Rifton.

4.) Zieht dann entweder bei ihr ein, oder kauft euch ein eigenes Haus.

5.) Seid ein paar Tage unterwegs, oder wartet einfach mehrere Tage. Sprecht dann mit ihr und wählt dann "Hat unser Laden Geld abgeworfen?". Dann bekommt ihr stattliches Gold (je nachdem wie lange ihr unterwegs wart).

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du hast vergessen zu erwähnen dass man Ysolda erst einen Mammutstoßzahn bringen muss damit sie an einem Interesse zeigt. Außerdem geht das auch zB mit Camilla Valerius wenn ihr die Goldene Klaue zurückgebracht hab und mit vielen anderen, auch mit Männern.

04. Juli 2013 um 11:08 von Assassin23045 melden

man kann einfach einen eimer kessel usw über dem ladenbesitzter stülpen wenn kein anderer hinsieht könnt ihr alles aus dem laden nehmen

11. Februar 2013 um 12:59 von sniper200x melden


Weiter mit: Skyrim - Schnell viel Geld bekommen: Leicht Klauen im Laden / Verkaufte Gegenstände an Delvin wiederholen / Schwarzweite lohnt sich! / Händler mit viel Gold / Hauskauf ohne Geld!

Zurück zu: Skyrim - Schnell viel Geld bekommen: Gruft Valthume / Schmiedekunst und Geld verdienen / Magier Akademie: Müllgrube / Unendlich viel Gold / Unendlich Geldtipps Holz hacken 2.0

Seite 1: Skyrim - Schnell viel Geld bekommen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Crash Bandicoot: Sony präsentiert Vergleichstrailer und neue Details zur Neuauflage

Crash Bandicoot: Sony präsentiert Vergleichstrailer und neue Details zur Neuauflage

Zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt in der Zukunft wollen Sony und das Entwicklerstudio Vicarious Visions eine Neua (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?