Murderbrawl XXL 2: Komplettlösung Saints Row 3

Murderbrawl XXL 2

von: OllyHart / 28.11.2011 um 12:42

Ansicht vergrössern!Mit der Kettensäge ausgerüstet, rettet ihr Angel von den Luchadores.

Habt ihr euer blutiges Werk erledigt, seht nach Angel. Sein Bein ist gebrochen, also müsst ihr gegen Killbane antreten. Wie sich schnell rausstellt ist mit einfachen Schlägen nichts zu machen. Verpasst ihm eins mit dem Fisch oder dem Cricketschläger, springt auf ihn und lenkt ihn mit Schlägen in die Ecke. Dort teilt ihr noch einmal richtig aus und werft ihn aus dem Ring.

Wiederholt das Ganze zweimal, bis ihr wieder eure Entscheidung gefragt ist. Nehmt ihr Killbane die Maske ab, behaltet ihr sie. Verschont ihr ihn, erhaltet ihr seine Apokafäuste.


Dieses Video zu Saints Row 3 schon gesehen?

Dreikampf

von: OllyHart / 28.11.2011 um 12:42

Ihr müsst euch mit Pierce treffen und dazu fahrt zum Hauptquartier der Saints. Im Gespräch mit Oleg und Pierce landet plötzlich ein VTOL in eurem Zimmer. Die gesamte Stadt versinkt in Chaos. Begebt euch zu einem Kampfplatz um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Fordert dazu am besten einen Panzer an, dass erleichter die Sache ungemein.


Dreikampf 2

von: OllyHart / 28.11.2011 um 12:42

Habt ihr alle drei Plätze gesichert, bekomm ihr einen Anruf, dass Killbane auf dem Weg ist, die Stadt zu verlassen. Angel will, dass ihr ihn schnappt, jedoch schwebt auch Shaundi in Lebensgefahr. Ein letztes Mal habt ihr die Qual der Wahl. Schnappt ihr euch Killbane, stirbt Shaundi. Rettet ihr sie, entkommt Killbane.


Shaundi Retten

von: OllyHart / 28.11.2011 um 12:42

Trefft euch mit Kinzie, die euch über die Situation aufklärt. Fahrt mit dem Boot zur Insel und begebt euch zur Statue. Benutzt den Schallknall und die einzelnen Bomben von Dach zu bekommen. Habt ihr alle Bomben entsorgt, geht weiter die Statue hoch. Oben angekommen, hält Kia Shaundi als Geisel. Benutzt den Furz im Glas, sodass Kia Shanudi loslässt. Nutzt den Moment und schießt auf sie, bis sie erledigt ist.


Gangster im Weltraum

von: OllyHart / 28.11.2011 um 12:42

Shaundi wurde zwar gerettet, aber Killbane ist entkommen. Falsch gedacht! Nun geht der Kampf gegen ihn auf dem Mars weiter. Ja ihr habt richtig gehört, auf dem roten Planeten. Deaktiviert die Kraftfelder, bahnt euch einen Weg zu ihnen und sehr leider mit an, wie einer nach dem anderen eurer Kameraden fällt. Nachdem ihr alle drei Kraftfelder ausgeschaltet habt, begebt euch zu Killbanes Versteck.

Platziert die beiden Sprengladungen, um den Eingang frei zu sprengen. Über die große Brücke gelangt ihr zu seinem Versteck.


Weiter mit: Komplettlösung Saints Row 3: Gangster im Weltraum 2

Zurück zu: Komplettlösung Saints Row 3: Zombie-Angriff 2 / Eine ferne Chance / Eine ferne Chance 2 / 3 Count Übernahme / Murderbrawl XXL

Seite 1: Komplettlösung Saints Row 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Saints Row - The Third (10 Themen)

Saints Row 3

Saints Row - The Third spieletipps meint: Gutes Action-Spiel mit technischen Mängeln. Den Hauptreiz zieht der GTA-Konkurrent aus seinem übertriebenen Humor, der jedoch Geschmackssache ist. Artikel lesen
81
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Saints Row 3 (Übersicht)

beobachten  (?