WoW - Cataclysm: Transmogrifikation

Transmogrifikation

von: OllyHart / 29.11.2011 um 23:23

Ansicht vergrössern!Ausrüstung "moggen"

Unter Transmogrifikation versteht Blizzard das optische Anpassen der Ausrüstung. Spieler haben oft den Wunsch nach mehr Individualität geäußert. Dies ist mit Patch 4.3 möglich. Spieler können damit bei einem Nicht-Spieler-Charaktere das Aussehen eines alten Ausrüstungsgegenstandes auf einen neuen übertragen. Sie behalten die Werte des neuen Items und bekommen den Look des alten Items. Neben einer Bezahlung sind jedoch weitere Dinge zu beachten:

  • Der Charakter muss beide Gegenstände tragen können
  • Nur grüne, blaue und epische Gegenstände können für die Transmogrifikation verwendet werden (mit Ausnahme von bestimmten Gegenständen, die dafür "unpassend" sind)
  • Die Gegenstände müssen der selben Rüstungsklasse angehören (Platte für Platte, Stoff für Stoff).
  • Waffen müssen dem selben Waffentyp angehören (mit Ausnahme von Bögen, Schusswaffen und Armbrüsten).
  • Bögen, Schusswaffen und Armbrüste können untereinander mit anderen Bögen, Schusswaffen und Armbrüsten für die Transmogrifikation verwendet werden.
  • Waffenhand Waffen können nur mit anderen Waffenhand Waffen für die Transmogrifikation verwendet werden.
  • Nebenhand Waffen können nur mit anderen Nebenhand Waffen für die Transmogrifikation verwendet werden.
  • Einhand Waffen können sowohl mit Waffenhand, als auch für Nebenhand Waffen für die Transmogrifikation verwendet werden.
  • Gegenstände die für die Transmogrifikation verwendet wurden, werden Seelengebunden.
  • Gegenstände die für die Transmogrifikation verwendet wurden, sind nicht mehr rückerstattungsfähig
  • Gegenstände die für die Transmogrifikation verwendet wurden, sind nicht mehr handelbar.
  • Erbstücke und accountgebundene Gegenstände können transmogrifiziert werden.
  • Erbstücke und accountgebundene Gegenstände können verwendet werden, um andere Gegenstände zu transmogrifizieren.
  • Legendäre Gegenstände können nicht transmogrifiziert werden.
  • Legendäre Gegenstände können nicht verwendet werden, um andere Gegenstände zu transmogrifizieren.
  • Angeln können nicht transmogrifiziert werden.
  • Angeln können nicht verwendet werden, um andere zu transmogrifizieren.
  • Das Versenden von Gegenständen per Post, löst die Transmogrifikation.
  • Das Lagern von Items im Leerlager, löst die Transmogrifikation.
  • Das Verkaufen von Gegenständen, löst die Transmogrifikation.
  • Die dargestellte Verzauberung, wird die des angelegten Items sein.
  • Einige Gegenstände werden von der Transmogrifikation komplett ausgeschlossen sein, da sie als Absurditäten eingefügt wurden (z.B. Waffen die wie ein Fisch aussehen, oder eine durchsichtiger Brustgegenstand).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Leerenlager

von: OllyHart / 29.11.2011 um 23:29

Ansicht vergrössern!Das Leerenlager

Das Leerenlager ist die Antwort für alle Spieler, die über zu wenig Aufbewahrungsplatz verfügen. Unzählige Spaßitems und über die Jahre lieb gewonnen Gegenstände müssen untergebracht werden. Dies ist jetzt mit dem Leerenlager möglich. Dieser Service wird von den Astralen in den Hauptstädten angeboten. Den Standort des entsprechenden Nichtspieler-Charakters könnt ihr durch Ansprache der Stadtwachen erfragen.

Die Kosten:
  • Freischaltung des Leerenlagers: 100 Gold
  • Einlagern eines Gegenstandes: 25 Gold
  • Entnahme eines Gegenstandes: kostenlos

Das Leerenlager bietet Platz für 80 Items. Eingelagert werden dürfen Seelen- und Accountgebundene Gegenstände. Diese müssen vor dem Einlagern repariert werden. Die Gegenstände dürfen folgende Eigenschaften nicht haben:

  • stapelbar
  • einzigartig
  • verbrauchte Aufladungen
  • Questgegenstand
  • Gegenstände, die weitere Gegenstände enthalten können

Beim Einlagern gehen Verzauberungen und Sockelungen verloren und sind danach Seelengebunden. Rechts oben im Interface findet ihr eine Suchmaske, um eure Items später wieder zu finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der neue Dunkelmond-Jahrmarkt

von: OllyHart / 29.11.2011 um 23:43

Ansicht vergrössern!Der neue Dunkelmond-Jahrmarkt

Der Dunkelmondjahrmarkt wurde komplett überarbeitet und hat jetzt eine eigene Insel spendiert bekommen. Hier ist jetzt deutlich mehr los, alles sieht besser aus und es gibt viel mehr zu tun. Der Jahrmarkt bleibt ein monatliches Event. Jeweils am ersten Sonntag im Monat um 0:01 Uhr öffnet sich der Zugang bis zum nächsten Samstag 23:59 Uhr. Ihr habt also immer eine Woche Zeit, euch dort zu vergnügen.

Ihr kommt zur Insel über ein Portal an den bisherigen Standorten in Mulgore und im Wald von Elwyn. Zusätzlich gibt es NPCs in den Hauptstädten, die euch gegen Zahlung einer Gebühr zu den Portalplätzen bringen. Als Währung auf dem Jahrmarkt dienen Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarktes. Diese heißen wie die bisherigen, mit den alten könnt ihr aber nichts mehr anfangen. Die Lose erhaltet ihr durch Absolvierung von Quests und Minispielen.

Um daran teilzunehmen benötigt ihr jedoch Spieljetons des Dunkelmond-Jahhrmarkts. Diese kosten 75 Silber für 5 Stück oder 1 Gold 82 Silber und 40 Kipfer für 20 Stück. An Attraktionen erwarten euch:

  • Hau den Gnoll
  • Die menschliche Kanonenkugel
  • Die Schießbude
  • Spielzeug-Panzer
  • Ringwurf
  • Quests für sämtliche Berufe
  • Eine PVP-Arena im Stile der Gurubashi-Arena

Als Belohnung für eure Aktionen warten jede Menge Erfolge, sechs Haustiere und zwei Reittiere. Ihr erhaltet zudem Ruf bei der Fraktion Dunkelmond-Jahrmarkt. Zusätzlich gibt es hier einen Händler, der euch Ausrüstung ohne Werte gibt, die ihr für die Transmogrifikation nutzen könnt. Erhältlich ist dort z.B. das nicht mehr verfügbare Tier 0,5 Set sowie das Start-Set der Todesritter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: WoW - Cataclysm - Patch 4.3 "Die Stunde des Zwielichts": Tier 13 Priester / Tier 13 Krieger / Tier 13 Hexenmeister / Tier 13 Druide / Raidfinder

Seite 1: WoW - Cataclysm - Patch 4.3 "Die Stunde des Zwielichts"
Übersicht: alle Tipps und Tricks

WoW - Cataclysm

World of Warcraft - Cataclysm spieletipps meint: Blizzard stellt mutig die Welt Azeroths auf den Kopf und krempelt das Spiel um. Sowohl neue als auch alte Spieler bekommen Futter für Monate. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW - Cataclysm (Übersicht)

beobachten  (?