Skyrim: Einzigartiger Bogen

Einzigartiger Bogen

von: Der_Rote_Shanks / 25.02.2016 um 08:57

Um diesen einzigartigen Elfenbogen zu erhalten, müsst ihr ein Mitglied der Dunklen Bruderschaft werden. Ihr könnt die Waffe ab der Quest "Bis dass der Tod Euch scheidet" bekommen. Ziel dieser Quest ist es, die Cousine des Kaisers von Tamriel, Vittoria Vici auf ihrer eigenen Hochzeit in Einsamkeit umzubringen. Um den Bogen zu bekommen, müsst ihr, nachdem ihr die Quest von Astrid erhalten habt, in der Zuflucht der Dunklen Bruderschaft mit Gabriella sprechen. Diese sagt euch, dass ihr Vittoria am besten von einer kleinen Brüstung aus mit einem vergifteten Pfeil tötet und dass sie euch auf besagter Brüstung ein Geschenk hinterlassen hat.

Reist also nach Einsamkeit und begebt euch dort zum Tempel der Göttlichen, vor dem die Zeremonie stattfindet. Über eine kleine Seitentür im Hof (wenn ihr das Fadenkreuz auf die Tür legt steht dort Öffnen: Einsamkeit) gelangt ihr auf den kleinen Balkon gegenüber vom Baldachin des Brautpaares und habt freies Schussfeld. Der Bogen "Firiniels Ende" liegt praktischerweise direkt dort auf dem Boden, zusammen mit einigen Elfenpfeilen und einem Wundertrunk des Scharfschützen. Schaut gut, da man ihn sehr leicht übersehen kann!

Der Bogen selbst hat einen Grundschaden von 13 und fügt dem Ziel 20 Schadenspunkte auf Gesundheit und Ausdauer zu. Weiter macht er sich auch gut auf einem Waffenständer an der Wand eines eurer Häuser!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Bolars Schwurklinge bekommen

von: Der_Rote_Shanks / 25.02.2016 um 09:07

Bei Bolars Schwurklinge handelt es sich um ein einzigartiges Schwert, welches einen Grundschaden von 11 besitzt (bereinigter Schaden, ohne Perks), sowie 25 Punkte Ausdauerschaden verursacht und Personen und Kreaturen mittlerer Stufe für 30 Sekunden aus dem Kampf fliehen lässt.

Das beste an dem Schwert ist jedoch seine Optik. Es ist eines von 3 Katana-Schwertern, welche ihr im Hauptspiel (ohne DLCs) bekommen könnt. Die anderen sind die "Ebenerzklinge" (Daedrische Quest "Die Flüstertür") und "Drachenfluch" (bekommt ihr im Laufe der Hauptquest von den Klingen im Tempel der Himmelszuflucht). Letzteres der Schwerter sieht Bolars Schwurklinge zum Verwechseln ähnlich. Da es diesen Stil von Schwertern ohne DLC nur 3x zu sehen gibt eignet sich die Klinge auch wunderbar als Deko-Element für eines eurer Häuser wenn ihr bereits was Besseres mit euch führt.

Das Schwert findet ihr mit einer Notiz in der "Dickbauchgrotte" auf einem kleinen Schrein an einer Talos-Statue. Die Notiz deutet darauf hin, dass Balo ebenfalls einmal zu den Klingen gehörte, was auch die Ähnlichkeit des Schwertes mit "Drachenfluch" erklärt.

Die Höhle selbst ist auch in Zuge der Daedrischen Quest "Schicksalstreffen im Mondschein" wichtig, wobei ihr während dieser Quest das Schwert hier nicht vorfinden könnt. Am besten stattet ihr der Höhle also vorher schonmal einen Besuch ab. Zwar gibt es das Gerücht, dass man das Schwert nach der Quest dort nicht mehr finden kann, ich jedoch habe es deutlich nach der Daedrischen Quest dort gefunden, wobei ich in besagter Quest beide Items abgestaubt habe, also auch den potentiellen neuen Bewohner dieser Höhle getötet habe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwei besondere Alte Nord - Waffen

von: Der_Rote_Shanks / 01.03.2016 um 09:29

Die einzigartigen (bzw. eher besonderen) Alten Nord-Waffen, um die es in diesem Beitrag geht, sind "Eduj" und "Okin". Während es sich bei "Eduj" um ein Altes Nordschwert handelt, ist "Okin" eine Alte Nordkriegsaxt. Der Effekt von beiden ist jedoch derselbe: Beide Waffen verursachen 10 Punkte Frostschaden auf Gesundheit und Ausdauer.

Um diese Waffen zu bekommen habt ihr nur einmal die Gelegenheit, nämlich während der Dungeonquest "Verstummte Zungen" in Volunruud.

Beides sind Waffen von "Kvenel der Zunge", welcher der Haupt- bzw. Endgegner in diesem Dungeon ist. Kämpft euch also durch das alte Nordgrab bis in seine Kammer. Er selbst ist ein höherer Draugrtodesfürst und setzt neben dieen beiden Waffen folglich auch Schreie gegen euch ein. Habt ihr ihn besiegt könnt ihr ihn looten und euch die Waffen nehmen. Dabei bekommt ihr fast immer nur eine der beiden Waffen, da hier ein Bug (?) dafür sorgt, dass eine der Waffen nach seinem Tod verschwindet, evtl. ist das auch so gewollt. Welche Waffe ihr bekommt ist zufällig bei mir war es in 7 von 10 Fällen das Schwert "Eduj".

Wer für seine Wanddeko beide will, hier die IDs der Waffen:

  • Eduj: 0008ffdf
  • Okin: 0008ffde

Per Konsolenbefehl (^) könnt ihr dann via "player.additem gewünschte Waffen-ID Anzahl" die zweite Waffe in euer Inventar zaubern.

Wenn man nach Abschluss der Quest erneut nach Volunruud geht, trifft man anstelle von "Kvenel" dann auf einen höheren Draugrtodesfürsten, der keine der beiden Waffen mehr besitzt. Ihr habt also nur die eine Chance während der Dungeonquest!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einzigartige Waffe

von: Der_Rote_Shanks / 01.03.2016 um 09:41

Bei der Waffe handelt es sich um einen Stahlkriegshammer (welcher ein leicht abweichendes Erscheinungsbild hat) mit einem einzigartigen Effekt, den ihr leider auch nicht "entzaubern" könnt. Zusätzlich zum normalen Schaden, fügt der Hammer Trollen 15 Punkte zusätzlichen Feuerschaden zu.

Zu finden ist der Hammer nahe Valthume. Haltet euch von Eingang aus in südöstlicher Richtung. Nach wenigen Metern trefft ihr auf eine Stelle, die von Klippenvorsprüngen eingerundet wird. Dort haben zwei Trolle ihr Gelage unter einem Vorsprung errichtet. Tötet die beiden Trolle und durchsucht ihr Lager. Ihr werdet dort die Leiche von Frofnir Trollbann finden, welcher ihr den Hammer abnehmen könnt.

Es kann passieren, dass die Leiche nicht mehr da liegt, wenn ihr die Trolle bereits zu einem früheren Zeitpunkt getötet habt, weil sie euch bspw. auf der Straße nach Valthume angegriffen haben o.ä. Wahrscheinlich ist das ein Bug (oder die neuen Bewohner des Gelages haben die Leich samt Items gefressen...). Dann bleibt PC-Spielern immernoch die Möglichkeit sich den Hammer via Konsolenbefehl zu holen. Die ID dazu ist 0006af63.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwei einzigartige Waffen ohne Effekte

von: Der_Rote_Shanks / 01.03.2016 um 09:44

Nicht jeder einzigartige Gegenstand in Skyrim ist auf besondere Art verzaubert. Es gibt auch Gegenstände, welche durch ihren Namen oder ihr Erscheinungsbild einzigartig sind und sich deshalb gut als Deko für eure Häuser eignen. Hier zwei dieser Gegenstände, die mir auf der Suche nach einzigartigen Deko-Elementen begenet sind:

  • Henkersbeil: Dieses Beil ist eine überdimensionierte Zweihandaxt, welche bei eurem ersten Besuch in Einsamkeit dazu verwendet wird, um Roggvir hinzurichten. Ihr könnt sie von dem Henker und Kerkermeister "Athar" in Einsamkeit bekommen. Dazu habt ihr zwei Möglichkeiten: Entweder ihr tötet Athar und nehmt ihm das Beil ab (nicht zu empfehlen, da er euch auch Quests gibt), oder ihr stehlt es. Dazu benötigt ihr allerdings den Perk "Irreführung" vom Taschendiebstahl-Talentbaum, der es euch erlaubt ausgerüstete Waffen zu stehlen. Achtet auch auf eine ausreichend hohe Erfolgschance!

Es kann sein, dass Athar stirb, während ihr mit den Sturmmänteln Einsamkeit einnehmt (wenn ihr euch für sie entscheidet). In diesem Fall hilft nur noch der Konsolenbefehl. Die ID des Henkersbeils ist 0008ffde.

  • Holzfällers Freund: Dies ist eine Eisenstreitaxt, die lediglich einen besonderen Namen trägt (vllt. ein Easteregg?!). Zu finden ist sie nahe "Haus Seeblick" (Hearthfire-DLC). Direkt westlich hinter dem Abhang des Hauses liegen gefällte Bäume (in der Nähe ist auch ein Altar samt einem Beschwörer, quasi direkt hinter dem Haus). Bei diesen Bäumen liegt die Leiche eines Holzfällers und neben ihr die Axt. Sobald ihr euer Haus dort komplett ausgebaut habt, kann es sein dass die Leiche verschwindet (wahrscheinlich wieder ein Bug). Hier hilft PC-Spielern wieder der Konsolenbefehl. Die Id von Holzfällers Freund ist 00022265.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Skyrim - Waffen und Rüstungen: Einzigartiger Krummsäbel / Einzigartige Waffe

Zurück zu: Skyrim - Waffen und Rüstungen: Gute unverzauberte Elfenwaffen früh im Spiel / Waffen und Rüstungen über "legendär" / Eine verdammt gute Rüstung / Rüstungen kopieren / Direkt am Anfang eine gute Rüstung

Seite 1: Skyrim - Waffen und Rüstungen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?