SWTOR: Kriegsgebietauszeichnungen

Kriegsgebietauszeichnungen

von: lockog3000 / 29.12.2011 um 12:11

Manche von euch fragen sich vieleicht, was Kriegsgebietauszeichnungen bringen. Ganz einfach: Ihr könnt sie in der Imperialen oder der Republikanischen Flotte (je nachdem welche Zugehörigkeit ihr gewählt habt) beim PvP-Kriegsgebiethändler gegen sehr nützlich Ausrüstung eintauschen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Im Levelbereich in Planeten-Auszeichnungen umwandeln.

04. Januar 2014 um 03:07 von CheaterLL melden


Dieses Video zu SWTOR schon gesehen?

Söldner in Hutball:

von: manu031189 / 12.04.2012 um 08:27

In dem Kriegsgebiet Hutball spielt man gegen das Gegnerische Team eine Art Fußball. Um zu gewinnen muss man 6 Punkte erreichen oder 15min lang mit den Punkten führen. Hierbei ist es Wichtig das man sehr oft den Ball an einen Mitspieler passt. Hierzu noch eine kleine Anmerkung: Je länger das Spiel dauert desto mehr EP Credits etc. gibt es.

Der Söldner spielt sehr Agressive und am besten sucht ihr euch einen Platz von dem aus ihr in Ruhe eure Spells raushauen könnt sofern wir nicht in Ballbesitz sind.

  • Wenn ihr den Ball habt und über die Feuersäulen laufen müsst seid immer gewiss das euer Spell Entschlossenheit Ready ist um eventuellen CC zu lösen und nicht im Feuer zu verenden.
  • Wenn ein Mitspieler mit dem Ball angegriffen wird hat man mehrere möglichkeiten entweder man geht hin und macht Jetpackschub um dem Mitspieler platz zu schaffen. Man kann ihn mit heilen damit er nicht stirbt oder wenn ihr sehr er kommt klar läuft man ein stück vor damit man den pass annehmen kann.
  • Wenn der Gegner den Ball besitzt versucht ihn in einer Feuersäule zu Stunnen mit Elektropfeil etc., oder falls er den CC löst versucht ihn mit Jetpackschub wieder in die Flamen zu kicken, selbst wenn die Feuersäule nicht aktiv ist sie wird innerhalb von ein paar Sekunden aktiviert. (Es ist egal ob ihr dabei in der Säule sterbt, wenn kein anderer in der unmittelbaren Nähe ist wird der Ball in die Mitte zurückgesetzt)
  • Wenn ihr kurz vor dem Gegnerischen Tor mit dem Ball sein solltet und kein Mitspieler von euch in der Nähe steht zum Passen und gerade die Feuersäulen aktiv sind renn durch sie hindurch mit Energieschild und holt für euer Team den Punkt.
  • Solltet ihr den Ball in eurer hälfte haben und sehen das zuviele Gegner um euch rumstehen solltet ihr den Ball ins leere werfen somit spawnt er in der Mitte und ihr verhindert das der Gegner nah an euer Tor kommt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Söldner in Alderaan

von: manu031189 / 12.04.2012 um 08:28

In dem Kriegsgebiet Alderaan muss man dem gegnerischen Schiff das Schild runterschießen indem man die Geschütztürme auf dem Planeten einnimmt. Gewonnen hat derjenige der das Gegnerische Schild des Schiffes auf 0 runterschießt.

Der Söldner eignet sich hier sehr gut zum Defenden und zum Attacken durch den hohen Schaden kann er sehr schnell einen Gegner rausnehmen.

  • Wenn ihr nur 1 Geschützturm habt und einen anderen einnehmen müsst (am besten einen der äußeren da sie 1. schlechter bewacht werden und 2. um den Trick auszuführen) solltet ihr euch mit eurer Gruppe im TS absprechen das diese ein Ablenkungsmanöver ausführen das wie folgt funktioniert: Ihr versucht die Leute vom Geschütz weg zu ziehen ihr greift an lauft 20-30 m Zurück und versucht solange wie möglich durchzuhalten oder sogar 1-2 Gegner zu Töten, während euer Teammate hoffentlich Stealth hat und sich an allen vorbei schleicht um das Geschütz zu tappen.
  • Wenn eines eurer Geschütze angegriffen wird und ihr nur noch lebt könnt müsst ihr natürlich so lange wie möglich aushalten. Deswegen solltet ihr dann Kolto-Überladung, Hitzeabbau und Energieschild je nachdem wieviel Schaden ihr bekommt nutzen. Mit Kolto-Überladung reggt ihr eure Gesundheit genauso wie mit Hitzeabbau sofern ihr dies geskilled habt.
  • Ihr dürft euch hier als Verteidiger niemals von den Geschützen weg ziehen lassen selbst wenn der Gegner Low weg kommt es besteht immer die Gefahr das ein Stealther kommt und versucht hinter eurem Rücken zu Tappen.
  • Was auch immer sehr gut klappt wenn mehrere Gegner versuchen zu Tappen ist Tod von Oben und / oder Fusionsrakete rein. Wegen dem Dot von Fusionsrakete können die Gegner dann zumindest eine kleine weile nicht Tappen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Söldner in Voidstar

von: manu031189 / 12.04.2012 um 08:29

In dem Kriegsgebiet Voidstar muss man innerhalb einer bestimmten Zeit durch verschiedene Räume und die Türen mit Bomben öffnen um zum Datenkern zu gelangen. Gewonnen hat der der am Schnellsten zum Datenkern gelangt.

Der Söldner spielt hier als Verteidiger Defensiv und direkt an der Tür und als Angreifer Offensiv ein wenig im Hintergrund damit er in ruhe durchziehen kann.

  • Als Angreifer solltet ihr versuchen eure Leute die die Bombe zu Planten so gut es geht zu supporten ob mit schnellen Kills durch Burst, durch elektropfeil 4 sek. Stun oder durch Jetpackschub also wegkicken.Ausserdem solltet ihr versuchen die Leute von der Tür weg zulocken und vor allem so weg ziehen das die sich nicht umdrehen also nicht um die Leute rumlaufen
  • Als Verteidiger ist es wichtig immer an der tür stehen zu bleiben und Tarnungsscan auf CD zu halten damit seht ihr Stealther einfach schneller und ihr könnt den fight starten und nicht der Gegner. Wichtig ist den Gegner auf keinen Fall die Bombe legen zu lassen.
  • Als Verteidiger gibt es da noch einen kleinen Trick von dem man allerdings von der Tür weg muss und es funktioniert auch nur falls die Gegner schon durch die erste Tür sind. Auf der Brücke kann man die Gegner runterkicken d.h. man sollte versuchen falls eine Gruppe kommt soviele Gegner wie möglich runter zu kicken diese sind dann sofort tot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Equipment und Taktiken im PvP

von: CheaterLL / 04.01.2014 um 17:07

[Stand Update 2.5.1]

1.) PvE-Equipment und Bolster

- Maximales PvE Equipment ist schlechter als Einsteigerequipment.

- In Kriegsgebieten und Arenen wird "Gebolstert". Dabei werden die Grundwerte und der Kompetenzwert auf ein höheres Niveau gesetzt, um Equipmentunterschiede auszugleichen.

- Je besser die Grundwerte sind, desto geringer ist dieser Bolster. Soll heißen, jede Equipstufe hat im PvP die selben Werte. Wenn es da nicht den Kompetenzwert gäbe.

- Kompetenzwert erhöht verursachten Schaden, Heilung und Schadensreduktion gegen Spieler. Beim aktuellen Maximum (2018 Kompetenz) sind das in etwa 60% Schadensschub, 45% Schadensreduktion und 20% Heilungsschub.

- Wie gesegt, Kompetenzwert wird auch gebolstert, ABER je besser die Equipstufe, desto weniger Kompetenz wird dazugebolstert.

- Soll heißen, eine (z. B.) 66er Rüstung wird im PvP auf die Werte einer 78er Rüstung gebolstert, aber bekommt mehr Kompetenzwert, wodurch sie im Endeffekt besser ist.

- Momentan ist das beste Equipment für PvP ohne festen Kompetenzwert 61er Equip, voll 66er Aufwertungen, ein Matrixwürfel + ein normales 61er Relikt (das als Erstes austauschen gegen PvP-Equipment, den Würfel als letztes), mit Priorität auf Nebenwerte (Angriffskraft, Krit, Wogenwert etc.).

2.) Generelle Taktiken im Kampf:

- Heiler halten das Team am Leben.

- Tanks sollten die Heiler IMMER Bewachen (5% Schadensreduktion und 50% Umleitung auf den Tank), so bleiben diese länger am Leben und mit ihnen die Gruppe

- Damage Dealer (DDs): Der erste Gegner, der angegiffen und getötet wird, MUSS derjenige sein, der den eigenen Heiler angreift. Tote Heiler heilen nicht. Wenn keine Gegner die Heiler angreifen, geht der gesamte Schaden auf die gegnerischen Heiler. Sobald die tot sind, auf die gegnerischen DDs, dann die Tanks. Tanks anzugreifen, solange andere Gegner (vorallem Heiler) in der Nähe sind, ist reine Verschwendung von Schaden.

- Heiler: Beim Heilen ist nicht viel zu beachten, wenn nichts zu Heilen ist gerne Schaden machen, aber nie die Lebenspunkte der Verbündeten aus dem Auge verlieren.

3.) Tappen (einnehmen von Zielen im PvP)

- Wenn ihr in der Nähe einen Gegner tappen seht, greift ihn an oder betäubt ihn. Egal, wie Aussichtslos der Kampf sein mag, solange der Gegner weniger Geschütze/Ziele hat als ihr, hat euer Team gewonnen. Jede Sekunde ist wertvolle Zeit.

- NUR im Kriegsgebiet Novare-Küste (Alderaanischer Bürgerkrieg) ist sinnvoll, zu mehreren zu Tappen, da dadurch die Geschwindigkeit erhöht wird. Ansonsten einen Ring bilden und alle Gegner betäuben, verlangsamen, irgendwie Aufhalten, damit derjenige, der tappt, nicht unterbrochen wird.

4.) Huttenball

- Gegnerische Ballträger

- Aufhalten, verlangsamen, betäuben. Sie müssen so schnell wie möglich sterben. Wenn ein Ballträger stirbt, bekommt der ihm am nächsten stehende Spieler den Ball. Versucht den Ball zu halten, aber passt ihn rechtzeitig zu einem Verbündten, bevor ihr sterbt.

- Passen

- Passt immer zu dem Mitspieler, der möglichst weit vorne steht UND möglichst viel Leben hat (Wenn ihr zu einem Toten passt, könnt ihr den Ball genausogut zum Gegner passen).

- Sollte keine Mitspieler in der Nähe sein, müsst ihr folgende Kriterien beachten:

- Wo bin ich?

- Wo sind meine Verbündeten?

- Wo sind die Gegner?

- Wenn ihr in eurer Hälfte vom Spielfeld seid, passt den Ball an eine Stelle, wo ihn keiner fangen kann, dadurch müssen die Gegner den Ball erst wieder aus der Mitte holen, was euch etwas Zeit verschafft oder die Verbündeten können direkt zum Gegner laufen und punkten, je nach dem, wer in der Mitte ist.

- Wenn ihr in der gegnerichen Hälfte seid UND eure Verbündeten in der Mitte sind, wo der Ball erscheint, passt ins Nichts. Dadurch können sich eure Verbündeten den Ball wiederholen.

- Wenn ihr in der gegnerischen Hälfte seid UND die GEGNER in der Mitte sind, passt zu dem Gegner, der am weitesten hinten steht, sodass dieser weiter laufen muss. Selbst wenn dieser sofort passt, hat euch das 1-2 Sekunden mehr gegeben.

- Angriff

- Gegner werden nicht getötet, nur aufgehalten, während ihr angreift. Wenn sie sterben, können sie sich an der Balllinie sammeln und sind euch dort dann wahrscheinlich überlegen. Die besten Balltäger sind Tanks, da sie a) länger überleben und b) sich schnell fortbewegen können (Attentäter Machtsprint; Juggernaut kann zu Gegnern und Verbündeten springen; Powertech zu Gegnern)

Das wären die allgemeinen Grundlagen für ein erfolgreiches Kriegsgebiet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: SWTOR - Spieler gegen Spieler (PVP): Allgemeines / Alderaan / Huttenball / Die Voidstar / Schneller Leveln durch PvP-Kriegsgebiete

Seite 1: SWTOR - Spieler gegen Spieler (PVP)
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Star Wars - The Old Republic (12 Themen)

SWTOR

Star Wars - The Old Republic spieletipps meint: Eine ähnlich tolle Geschichte wie Mass Effect trifft das Spielprinzip von World of Warcraft. Dabei heraus gekommen ist ein faszinierendes Online-Rollenspiel. Artikel lesen
  • Genre: MMORPG
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 20.12.2011
Spieletipps-Award87
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SWTOR (Übersicht)

beobachten  (?