Ravensburger Puzzle 2: Cheats

Puzzle-Freischaltungen im Freien Spiel

von: OllyHart / 10.01.2012 um 16:20

Schritt 1

Öffnen von "C: \ Users \ DeinBenutzername \ AppData\Roaming \ Ravensburger Digital \ Ravensburger Puzzle 2 \ game \ data" mit dem Windows Explorer (bei Windows 7 und Vista).

Schritt 2

Öffnen der Datei "profiles.dat" mit einem Texteditor. Die Datei ist wie eine Skriptsprache bzw ini-datei aufgebaut. Am besten eine Sicherheitskopie der Datei zu erst anlegen. In der original-Datei ändert man nun einige Werte. Sollte es mehr als ein Profil geben, so sieht man das nach langem Scrollen am Beginn eines neuen Skriptblocks beginnend mit der Zeile new ScriptObject(Profile... - Mitten drin ist unter Name="DeinName"; auch zu erkennen um welches Profil es sich handelt.

Schritt 3
  • Alle achievement##lockstate = "0"; statt "1" (die # ist die Achievement Nummer).
  • achievementProgress = "60"; statt einer anderen Zahl die vorher da stand currentLevel = "31"; statt einer anderen Zahl die vorher da stand ggf. freemodeprogress = "816"; gegebenenfalls gibt es diese Zeile gar nicht aber sie lässt sich so hineinschreiben, bewirkt 100% beim Freien Spiel in der Erfolgsübersicht.
  • Name = "Puzzlemaster"; hier könnte man nun nachträglich seinen Namen ändern.
  • alle puzzle###besttime### = "0"; statt "-1" (die #-Zeichen stehen hier für
  • die puzzlenummern und puzzlegrößen)
  • alle puzzle###lockstate### = "0"; statt "1" (die #-Zeichen stehen hier für
  • die puzzlenummern und puzzlegrößen)
  • alle Puzzle###hasBeenUnlocked = "1"; statt "0"
  • alle Puzzle##isNew = "1"; statt "0"
  • puzzleSize = "500"; statt einer anderen Zahl die vorher da stand

falls es diese zeilen noch nicht gibt, am besten eintragen

  • ggf. puzzlesSolved20 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved50 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved100 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved150 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved200 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved300 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved400 = "1";
  • ggf. puzzlesSolved500 = "1";

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Puzzle-Freischaltung für Eigenes Puzzle

von: OllyHart / 10.01.2012 um 16:21

Bisher ist es so, dass die auflösung des eigenen Bildes bestimmt welche maximalgröße beim puzzlen zur verfügung steht. Erstellt man ein eigenes Puzzle und schließt das Spielfenster steht später in der gleichen Datei ein neuer Konfig-Block. Ab Puzzle 103 sind alle Lockstates und Besttime Einträge die benutzerdefinierten eigenen Puzzles.

Zum Beispiel:

  • puzzle107lockstate100 = "2";
  • puzzle107lockstate150 = "2";
  • puzzle107lockstate20 = "0";
  • puzzle107lockstate200 = "2";
  • puzzle107lockstate300 = "2";
  • puzzle107lockstate400 = "2";
  • puzzle107lockstate50 = "0";
  • puzzle107lockstate500 = "2";

Der Wert "2" bedeutet offensichtlich dass das Bild in der Größe nicht verfügbar ist. setzt man das nämlich auf 0, kann man auch mit größeren PuzzleDimensionen spielen. Ingame wird das Bild dafür einfach hochskaliert und etwas unscharf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ravensburger Puzzle 2

Ravensburger Puzzle 2
  • Genre: Puzzle
  • Plattformen: PC
  • Publisher: Dtp
  • Release: 04.11.2011

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Ravensburger Puzzle 2

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

GOG Galaxy: Steam-Konkurrent wird deutlich besser

GOG Galaxy: Steam-Konkurrent wird deutlich besser

Schon seit 2015 befindet sich der optionale Galaxy-Client der Spieledistributionsplattform GOG in der Beta-Phase. Damit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ravensburger Puzzle 2 (Übersicht)

beobachten  (?