War of the Immortals: Das Tier-System

Allgemeine Informationen

von: Nickyy / 23.01.2012 um 01:45

In der Welt Motenias spielen Tiere eine wichtige Rolle. Durch den Kampf könnt ihr Tiere an eure Seite holen. Egal was ihr tut, die Tiere unterstützen euch bei jeder Lebenslange und beschützen euch bei jeder Gelegenheit. Jedem Tier könnt ihr Kampf-Fähigkeiten beibringen, die durch Seelen von Monstern noch stärker werden. Zudem können Tiere mit anderen Tieren verschmelzen, damit so sich so zu einer neuen Art von Tier vereinen.


Ein Tier bekommen

von: Nickyy / 23.01.2012 um 01:48

Um ein Tier zu ergattern, müsst ihr möglichst viele Monster von einem Typ besiegen. Habt ihr genug Monster dieser Art erledigt, erscheint eine Zahme Version des Ungeheuers. Klickt einfach darauf und schon habt ihr euer eigenens Tier. Das Tier erscheint nun im Tier-Fenster, wo ihr euer Tier herbeirufen könnt. Fortan kämpfen die Tiere nur noch für euch!


Werte und Attribute

von: Nickyy / 23.01.2012 um 02:00

In eurem Tier-Fenster bekommt ihr alle Informationen zu eurem Tier. Es gibt insgesamt fünf Werte: Vitalität (Lebenspunkte), Stärke (physischer Angriff), Magie (MP), Geist (magische Attacken) und Geschick (Genauigkeiten und Ausweichen). Zudem findet ihr eine Reihe von weiteren Werten im Tier-Fenster:

  • Treue: Die Treue gibt an, wie bereitwillig das Tier euch folgt. Stirbt es nämlich zu oft im Kampf, sinkt die Treue - sinkt dabei die Treue unter 60, könnt ihr euer Tier nicht mehr herbeirufen. Um die Treue zu erhöhen, müsst ihr eine Ausbilder-Lizenz von Ligg in Atlantis erwerben und an eurem Tier benutzen. Dann ist wieder alles gut.
  • Wachstum: Beeinflusst die Entwicklung der Attribute des Tieres, soald es eine Stufe aufsteigt.
  • Qualität: Beeinflusst den Wachstum des Tieres.
  • Verstärkung: Reicht von 0 bis +15 und erhöht die Kampf-Fähigkeiten um einen Prozentanteil.
  • Wachstumsbeschleunigung: Erhöht das Wachstum eures Tieres abseits der Basis-Werte mit jeder Qualität und Stufe.
  • Rufen-Stufe: Das Mindestlevel, welches ihr benötigt, um das Tier herbeizurufen.
  • Essenz: Die Essenz beschreibt das Potential des Tieres um eine Wachstumsbeschleunigung zu bekommen.
  • Titel: Ein Titel zeigt anderen Spielern, wie außergewöhnlich euer Begleiter ist.
  • Macht: Die Macht zeigt den aktuellen Rang des Tieres an.

Launen des Tiers

von: Nickyy / 23.01.2012 um 01:59

Jedes Tier hat sechs Launen, die einen gewissen Bonus auf bestimmte Fähigkeiten gewähren.

  • Ungezogen: Erhöht das Angriffstempo um 15
  • Ernst: Erhöht die Genauigkei und das Ausweichen um 8
  • Draufgänger: Erhöht die Kritische-Treffer-Rate um 3
  • Aufgeregt: Erhöht den physischen und magischen Angriff um 5
  • Feige: Erhöht die Verteidigung und den magischen Widerstand um 10
  • Ruhig: Erhöhrt die Lebens- und Manapunkte um 10


Übersicht: alle Tipps und Tricks

War of the Immortals

spieletipps meint: War of the Immortals bietet nicht mehr als die Grundlagen eines Online-Rollenspiels. Eintönige Missionen und zu schwache Computer-Gegner sorgen für Langeweile. Artikel lesen
42
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

War of the Immortals (Übersicht)

beobachten  (?