Resident Evil - Revelations: Kapitel 2

Kapitel 2

von: Redakteur / 20.04.2012 um 10:38

Wenn ihr in Kapitel 2 mit Jessica und Chris unterwegs seit, wird Chris plötzlich eine Abhang hinunter fallen, da ein Stein abgebrochen ist. Unten wird euch ein großes Rudel an Zombie Wölfen empfangen, die stellen den ersten Endgegner dar. In dieser Situation solltet ihr solltet ihr nicht nur auf die Viecher ballern sondern auch fleißig BOW-Granaten werfen, was die Viecher schnell zum Sterben bringt.

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wesker-48 es heißt immer kapitel in resident evil 5und 4 hier auch

23. August 2013 um 20:12 von RAZOR2 melden

Es heißt BOW-Fallen und nicht BOW-Granaten

05. August 2012 um 15:03 von xxJill_Valentinexx melden

1. heißt es Episode 2 und 2. das Fenrir Rudel am Schluss ist kein Endgegner!

11. Juli 2012 um 00:01 von Wesker-48 melden


Dieses Video zu Resident Evil - Revelations schon gesehen?

Kapitel 3 (Bestehend aus zwei Endgegnern)

von: Redakteur / 20.04.2012 um 10:39

In Kapitel drei spielt er den "Resi Neuling" Chris, der von Jessica und Raymond begleitet wird, im 6. Stock des BSAA Hauptquartiers wird eine Welle von Huntern ankommen, um euch zu attackieren. Während ihr nämlich auf den Aufzug wartet, werden Hunter von drei verschiedenen Positionen auf euch zukommen und versuchen zu attackieren. Hierbei solltest du während des Kampfes immer den Aufzug im Blick halten und die Hunter mit Waffen umbringen.

Einerseits kann man ständig in Bewegung bleiben und so die im Raum verteilte Munition aufheben, oder im Vorfeld die liegende Munition aufsammeln und standhaft beim Aufzug bleiben. Bei der letzten Variante kann man sich im Übrigen auf die Schrotflinte verlassen, die die Gegner auf Abstand hält. Sobald der Aufzug angekommen ist, solltet ihr flüchten.

(2. Teil)

Die Protagonisten wechseln und ihr befindet euch mit Jill und Parker auf der Queen Zinobia.

Ihr hört durch eine Tür seltsame Geräusche, die auf kein normales Lebewesen schließen lässt, schießt die Tür am besten aus Entfernung auf, da dann plötzlich ein Scagdead herausspringt, der euch in die Finger bekommen will. Doch ihr müsst euch nicht nur um den Endgegner kümmern sondern auch um Ooz in verschiedenen Formen. Ihr sollte immer in Bewegung sein und die Monster durch die ganze Promenade jagen (Oder die Monster jagen dich durch die Promenade).

Um den Endgegner zu besiegen solltet ihr immer auf den linken Kopf zielen, da dies der einzige Punkt der Verwundbarkeit ist. Des Weiteren stehen zur Unterstützung Gasflaschen in der Promenade verteilt, lockt den Scagdead vor die Flasche und schießt auf diese. Dies könnte das Monster einsinken lassen und ihr habt die Möglichkeit "Nah Attacken" auszuführen.

1 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man muss auf den linken Kopf zielen O.o
Und ich bin so Dumm und Baller auf ihn sinnlos ein.

Und regt euch mal nicht auf Leute Hauptsache man weiß wie der Boss zu killen ist :)
Es gibt ja eig. keine Seite die eig. so ist wie Spieletipps und ich mag die Seite wirklich.

auf jeden fall danke <3

09. März 2014 um 09:25 von BloodyHand melden

dass krasse ist dass ist vom spieletipps team boaahh ey wie lang habt ihr den geschlafen?:(

23. August 2013 um 20:16 von RAZOR2 melden

ja hier haben echt leute geschlafen hat wieder einer eurer praktikanten diesen text erstellt oder wieso müssen die leute sich über solche massiven fehler beschweren oder kriegt ihr hier selbst nix auf die reihe Kyros du hast recht

30. Juni 2013 um 11:21 von BluSerda melden

hat hier irgendjemand geschlafen als er den text erstellt hat da sind mehr fehler und unwahrheiten drin als alles andere, mit welchem recht lassen sie soetwas posten aber löschen spielerberichte schon wenn mehr als 3 rechtschreibfehler drin sind

27. Juni 2013 um 09:45 von Kryos melden

1 Parker Luciani ist der neuling! ich hab zwar erst 2 resident evil spiele und kenn mich noch nicht ganz so gut aus doch selbst ich weiß das chris einer der ersten charakter der gesamten resident evil reihe ist!

20. August 2012 um 19:07 von Ohrwurm96 melden

1. ist das Parker, 2. ist da Raymond nicht dabei, 3. ist es Terragrigia, 4. heißt es Episode 3, 5. heißt es Queen Zenobia und 5. ist es schwachsinnig durch das ganze Gebiet zu laufen

05. August 2012 um 15:10 von xxJill_Valentinexx melden

Resi Neuling "Chris" - ich bin grad sprachlos!! Chris Redfield ist Resi-Veteran der seit dem ersten Teil dabei ist!! Der Neue ist Parker Luciani!

11. Juli 2012 um 00:03 von Wesker-48 melden


Kapitel 4

von: Redakteur / 20.04.2012 um 10:40

Der nächste Bosskampf erwartet euch, nachdem ihr die Notizen von Rachel (der Partnerin von Raymond) gelesen habt, die erscheint nämlich urplötzlich als mutierte Form an der Glasscheibe auf. Die wunden Punkte gleichen dem eines normalen Ooz, allerdings flüchtet Rachel nach einigen Angriffen durch Luftschächte und taucht zum späteren Zeitpunkt wieder auf. Insgesamt werdet ihr 4. Mal auf Rachel treffen, das Finale findet in der Cafeteria des Schiffes statt. Als Tipp ist ein gutes verwalten der Munition wichtig, da dieser Kampf sehr zäh wird.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sie heißt Rachael kommt in Episode 4 und der Finale Kampf ist in der Nähe der Kombüse bei den Automaten, die Cafetaria ist ganz wo anders

05. August 2012 um 15:12 von xxJill_Valentinexx melden


Kapitel 6

von: Redakteur / 20.04.2012 um 10:40

Auch hier spielt ihr wieder Jill und Parker, ihr nehmt den Aufzug aus der Eingangshalle, der zum Aussichtsdeck führen soll. Ihr werdet während der Fahrt von eine riesigen Monster auf den Aufzug "besucht", der zudem noch stark gepanzert ist. Hier müsst ihr einige Male auf die Innenseite seines Schwanzes schießen, so wird er erstmal von euch ablassen.

Sobald ihr aus dem Aufzug ausgestiegen seit, empfängt euch das gleiche Monster in einer größeren Halle. Hier solltet ihr nur das Ausweichen der Rammattacken beachte, da diese erheblichen Schaden zufügen. Sobald er eine fehlgeschlagene Rammattacke ausgeführt hat, habt ihr die Möglichkeit auf die innere Schwanzseite zu schießen, zudem solltet ihr die rosa gefärbten Stellen anschießen.

Tipp: Lockt ihn mit seinen Rammattacken gegen die Gasflaschen, die auch hier verfügbar sind.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt nur 4 Kapitel, denn jedes besteht aus 3 Episoden und dadurch ist das Episode 6, zu dem sollte man auf den Kopf schießen und nicht in die Pfote dieser Gegner hat keinen Schwanz

05. August 2012 um 15:15 von xxJill_Valentinexx melden


Kapitel 8

von: Redakteur / 20.04.2012 um 10:40

Diesmal spielt ihr das "zweite" Team bestehend aus Chris und Jessica, die sich auf den Weg zur Queen Zinobia machen, um Jill und Parker zu unterstützen. Ihr seit mit einem Schnellboot unterwegs und werdet plötzlich von riesigen Tentakeln attackiert. Ihr sollte die Tentakeln bis zur Ankunft an das Schiff in Schacht halten, indem er das dortige Maschinengewehr inklusive den Granatwerfer nutzt.

Nun findet ein Wechsel der Rollen statt und ihr spielt wieder Jill, die sich auf den Weg ins Virus Labor macht, dabei aber von einer speziellen, mutierten Form attackiert wird. Diese Form besitzt ein starkes Schutzschild was es immer vor den Körper hält. Zudem ist es flink. Werft eine Schockgranate was die Schutz Position auflöst und ihr auf den Körper zielen könnt.

Nachdem ihr ihn nach einigen Schüssen eingeheizt habt, wird sein Oberkörper platzen und er wird zu einem Monster, was zwar ohne Kopf, dafür aber unter Strom stehend kämpft. Nach einigen Ausweichmanövern und ein paar Schüssen wird auch diese Form zu besiegen sein.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Top! Dankeschön :)

26. Mai 2013 um 10:00 von Nick_Dunlap melden

Es gibt nur 4 Kapitel, denn jedes besteht aus 3 Episoden und dadurch ist das Episode 8, es heißt Queen Zenobia und es wird nicht ordentlich erklärt wie man vorgehen soll

05. August 2012 um 15:18 von xxJill_Valentinexx melden


Weiter mit: Resident Evil - Revelations - Bossgegner: Kapitel 11 / Kapitel 12 (Letzter Boss) / Skagdead / Skagdead - Teil 2 / Skagdead - Teil 3

Zurück zu: Resident Evil - Revelations - Bossgegner: Hilfe zu Bossgegner (Achtung Spoiler!) / Ooze / Wölfe und Sea Creeper / Scagdead und Ghiozzo / Abyss Hunter

Seite 1: Resident Evil - Revelations - Bossgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations spieletipps meint: Originell, aber nicht revolutionär: Resident Evil kehrt einen Schritt weit zu seinen Gruselwurzeln zurück und überzeugt mit routiniert-spaßigem Spielablauf. Artikel lesen
84
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Revelations (Übersicht)

beobachten  (?