Straßen zur Kirche: Komplettlösung Never Dead

Straßen zur Kirche

von: Spaten112 / 05.02.2012 um 13:17

Ansicht vergrössern!Wie immer fliegt euch alles um die Ohren was geht.
Gehe in Richtung Kirche.

Nach der Abmachung mit Sangria geht es in Richtung Kirche. Lauft dazu einfach ein Stück geradeaus.

Nach ein paar Metern erscheint ein Panda Bear und schmeißt euch runter.

Geht nun wieder in die offene Richtung und weicht dabei den Taxis aus. Außerdem müsst ihr die Puppys erledigen. Seid ihr ein Stück vorran gekommen, entgleist ein Zug.

Da ein Wagon nun der einzige Weg ist, müsst ihr durch ihn auf die andere Seite.

Die Türen des Wagons schließen sich und ihr müsst euch erstmal mit ein paar Dämonen rumschlagen. Der eine Fernkämpfer lässt sich nur erreichen, indem ihr euren Kopf zu ihm werft.

Sind alle Gegner besiegt, bricht ein Stück vom Gitterzaun auf, sodass ihr weiter könnt.

Geht nun wieder geradeaus, bis die Straße zusammenbricht. Erledigt erneut die Dämonen und geht anschließend über die Brücke weiter.

Weicht nun den Autos aus und löst die Sequenz aus, in der Bryces Kopf von der Brücke fällt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Straßen zur Kirche - Teil 2

von: Spaten112 / 05.02.2012 um 14:21

Ansicht vergrössern!Endlich mal ein neues Schwert!
Finde einen anderen Weg in die Kirche.

Nachdem ihr euch wieder regeneriert habt, müsst ihr nun erstmal gegen ein paar Puppys kämpfen. Anschließend erscheinen neue Gegner namens "Squash" diese Biester lassen sich am besten mit Schusswaffen bekämpfen. Außerdem solltet ihr immer in Bewegung sein, da sie euch sonst anspringen.

Sind alle Dämonen erledigt, erscheint erneut ein Panda Bear. Bekämpft ihn genauso wie in der U-Bahn!

Nach diesem Kampf erscheint noch ein gepanzerter Puppy, der allerdings kein Problem darstellen sollte.

Geht jetzt ans Ende der Straße und holt euch rechts das "Firefly Blade".

Ladet euch nun mit dem Stromkasten vor dem Haus auf und rennt schnell ins Haus, um dort den zweiten Stromkasten zu aktivieren.

Interagiert jetzt mit dem Fahrstuhl und erledigt die Puppys, anschließend könnt ihr euch in die nächste Etage begeben.

Lauft über die Trümmer nach oben und besiegt die Dämonen, um das Siegel zu brechen.

Draußen folgt nun ein etwas längerer Kampf, anschließend könnt ihr durch die vom Spoon geöffnete Tür.

Lauft nun durch die verlassene Wohnung und übertragt wie gewohnt den Strom von dem einen Stromkasten auf den anderen.


Beschütze Nikki, bis der Aufzug kommt.

Interagiert mit dem Aufzug und erledigt alle Gegner, bis dieser kommt. Anschließend werdet ihr automatisch in der Kirche landen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Straßen zur Kirche - Teil 3

von: Spaten112 / 05.02.2012 um 14:50

Ansicht vergrössern!Und der Kampf beginnt erneut!
Besiege Sangria.

Nun beginnt der Kampf mit Sangria erneut. Allerdings könnt ihr laut ihm ohne Medium nicht viel anrichten.

Auch eure besten Strategien werden wie Sangria gesagt hat nicht munden.

Allerdings aktiviert Nikki nach einiger Zeit ihre Kräfte. Anscheinend ist auch sie ein Medium.

Ab nun können alle eure Angriffe Sangria verwunden, wobei ihr nah bei Nikki bleiben solltet, da ihre Barriere euer Schwert verzaubert und es somit wirksamer Macht. Da dieser Effekt nur ein paar Sekunden anhält, müsst ihr ihn immer wieder neu aufladen.

Ist Sangria am Boden, solltet ihr ihn im Nahkampf angreifen. An der Decke könnt ihr ihn natürlich nur mit Schusswaffen erreichen.

Ansonsten wird er ab und zu verschwinden und Squashs in den Kampf schicken. Nutzt hier die gleiche Strategie und der Sieg ist euer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Arcadias Wohnung

von: Spaten112 / 06.02.2012 um 15:13

Erneut in Arcadias Wohnung könnt ihr euch die selben Dinge ansehen wie zuvor.

Außerdem erfahrt ihr nun die ganze Geschichte von Bryce und Cypher.

Wenn ihr fertig seid, könnt ihr die Wohnung wieder über die Haustür verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Agentur-HQ

von: Spaten112 / 05.02.2012 um 15:23

Nach einer längeren Sequenz beginnt nun der Kampf mit Sullivan.


Besiege Sullivan.

Sammelt am Anfang des Kampf erstmal sämtliche Munition ein! Ihr habt nur sechs Minuten Zeit, um Sullivan zu besiegen!

Sullivan ist ähnlich wie der Hippo mit einem Schutzschild umgeben, das Schaden unmöglich macht. Ihr müsst nun in seinem Magen die leuchtenden Beutel suchen und abschießen. Habt ihr alle getroffen wird sich das Schild auflösen und ihr könnt Sullivan verletzen. Wiederholt dies, bis der Kampf beendet und Sullivan besiegt ist.

Das schwierige ist, dass Sullivan sich permanent bewegt und somit auch sein Magen dreht. Außerdem kommen Tentakeln aus dem Boden, die euch gerne in Stücke hauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Never Dead: Agentur-HQ - Teil 2 / Agentur-HQ - Teil 3 / Agentur-HQ - Teil 4 / Arcadias Wohnung / Zerstörte Straßen

Zurück zu: Komplettlösung Never Dead: Kanalisation - Teil 3 / Kanalisation - Teil 4 / Kanalisation - Teil 5 / Kanalisation - Teil 6 / Arcadias Wohnung

Seite 1: Komplettlösung Never Dead
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Never Dead (5 Themen)

Never Dead

Never Dead spieletipps meint: Innovativ ist die Idee des auseinanderfallenden Körpers schon, vermag aber auf Dauer nicht zu motivieren. NeverDead hinterlässt einen etwas faden Nachgeschmack. Artikel lesen
63
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Never Dead (Übersicht)

beobachten  (?