Bosskampf Caius Ballad 2:: Komplettlösung Final Fantasy 13-2

Bosskampf Caius Ballad 2:

von: Shoninya / 08.02.2012 um 13:29

Diesen Kampf startet der Gegner gleich mit selbstbuffs und der vernichtenden Attacke Ultima. Wechselt sofort in das Tresor Paradigma. Solltet ihr den Serienbalken hoch genug kriegen und ihn schocken können so werden seine TP ziemlich schnell fallen. Doch sind sie auf null angekommen wird er sich wiederbeleben. Danach zaubert er erneut viele Positivzustände auf sich und greift euch wieder mit Ultima an. Nun ist er viel aggressiver als vorher.

Er wird jetzt auch wieder den Serienwert zurücksetzen. Heilt euch bei Gelegenheit hoch und gebt auf sein Höllenfeuer acht. Sobald er nur noch 20 Prozent leben habt, müsst ihr das heilen einstellen und mit Blitzschlag oder Delta-Offensive euch komplett auf seine Lebenspunkte konzentrieren.


Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

Bosskampf: Bahamut Ratio, Passio und Volo:

von: Shoninya / 08.02.2012 um 13:29

Ratio und Passio sind relativ schwach und gehen schnell down. Aber Volo wird sie stets wiederbeleben. Dabei ist Ratio gegen Magie immun und Passio gegen physische Attacken. Sobald sie diese beiden Geschockt haben müssten sie kurze Zeit später auch besiegt sein, vorerst. Sobald ihr die kleineren besiegt habt zaubert Volo Negativzustände auf euch. Diese solltet ihr sofort kurieren. Außerdem zaubert er Zerstörungssaat. Diese kleinen Minigegner haben nicht viel Lebenspunkte.

Sollten trotzdem sofort vernichtet werden, da sie sich sonst selbstzerstören und viel Schaden verursachen. Manchmal wird ein Countdown runter gezählt der eine starke Attacke einleitet. Je nach Anzahl der verbleibenden Bahamuts auf dem Feld, fällt die Attacke schlimmer aus. Also ab drei hochheilen und bei eins in den Tresor wechseln. Ist Volos TP deutlich reduziert worden wird er auch Todessonne auf euch zaubern, dabei ebenfalls zum Tresor wechseln.


Finale:

von: Shoninya / 08.02.2012 um 13:30

Habt ihr die Bahamut-Brüder besiegt so erwartet euch eine Filmsequenz. Packt den Controller aber nicht zu weit weg. Es kommen noch ein paar Aktionsmodus-Sequenzen auf euch zu. Schluss endlich erhaltet ihr noch 30.000KP und das Paraskop-Fragment. Jetzt ist Walhalla (Jahr unbekannt) freigeschaltet und zig Nebenaufgaben und zahllose Herausforderungen.

Solltet ihr alle 160 Fragmente sammeln und den Endboss erneut besiegen so wird das perfekte Ende freigeschaltet.


Zurück zu: Komplettlösung Final Fantasy 13-2: Farbige Blöcke: / Plattformchaos: / Vorbereitungen: / Bosskampf Bahamut Chaos: / Bosskampf Caius Ballad:

Seite 1: Komplettlösung Final Fantasy 13-2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)

beobachten  (?