Aion: Alle Handwerksberufe

Einleitung

von: Nickyy / 07.02.2012 um 00:40

Große Unterschiede zu anderen Online-Rollenspielen bietet das Handwerk-System in Aion nicht. Dennoch hat es einige Finessen auf Lager, um euch stundenlang am Ball zu halten. Ihr könnt dank verschieden Handwerks-Berufen mächtige Gegenstände und Waffen herstellen, die euch zum Sieg in der Schlacht führen. Es gibt insgesamt sechs unterschiedliche Berufe - zunächst erklären wir euch jedoch, wie das mit dem Sammeln der Rohstoffe überhaupt funktioniert. Schritt für Schritt bekommt ihr alle Details zum Handwerk-System in Aion.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Aion schon gesehen?

Sammelfertigkeiten (Interface)

von: Nickyy / 07.02.2012 um 00:45

Ansicht vergrössern!Das Sammelfenster.

Auch das Sammelsystem unterscheidet sich nur wenig von den System anderer Genre-Vertreter. Jeder Rohstoff, der aus dem Boden wächst, kann gesammelt werden - sofern ihr den entsprechenden Level für die Sammelfertigkeit erlernt habt. Dadurch erlangt ihr an Materialien für die Handwerksberufe.

Das Interface beim Sammeln besteht aus einer Erfolgs- und Misserfolgsmessleiste. Ihr erhaltet das Material, wenn sich die Erfolgsleiste vor der Misserfolgsleise füllt. Umgekehrt ist es ein Misserfolg und ihr bekommt den Rohstoff nicht. Der Unterschied zwischen dem Fähigkeitslevels des Spielers und der gewählten Ressource bestimmt die Erfolgsrate. Die Erfolgsmessleiste füllt sich schneller, wenn das Fähigkeitslevel des Rohstoffs tiefer ist, als die Stufe der Sammelfähigkeiten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Rohstoff-Arten

von: Nickyy / 07.02.2012 um 00:59

Es gibt einige verschiedene Arten von Rohstoffen, die wir euch nun näher vorstellen.

  • Äthersplitter: Diese Splitter findet ihr nur in Zonen, in denen ihr fliegen könnt. Sehr nützlich für jeden Beruf und wird häufig bei der Herstellung verschiedenster Gegenstände gebraucht.
  • Edelsteine: Findet ihr meist an den gleichen Orten wie Mineralien. Gewöhnlich zwischen zwei Felsen. Ihr benutzt sie bei jedem Handwerk außer Kochen.
  • Fisch: Findet ihr in diversen Gewässern. Ihr erkennt Fische daran, dass sich der Mauzeiger in ein Fischsymbol ändert.
  • Früchte: Bekommt ihr in den Gebieten, in denen ihr auch Kräuter findet. Früchte braucht ihr zum kochen.
  • Holz: Meist an Bäumen oder Sträuchern zu finden. Holz benötigt ihr für Bögen.
  • Kräuter: Fast überall zu finden und nötig für Kochen und Alchemie.
  • Pflanzen: Ähnlich wie Kräuter fast überall zu finden und werden benötigt fürs Kochen.
  • Schalentiere: Leben in Seen, Stränden und Sümpfen. Ihr braucht sie fürs Kochen.
  • Erze: Sind in felsigen Gegenden, an Berghängen oder in Höhlen zu funden. Hochwertige Erze wie Silber, Gold und Platin werden von Handwerkern oder aber von Rüstungsschmieden und Schneidern benötigt, während minderwertigere Erze wie Eisen, Titanium oder Adamantium zur Waffen- und Rüstungsherstellung eingesetzt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alchemie

von: Nickyy / 07.02.2012 um 01:03

Alchemisten können Tränke brauen und magische Waffen sowie Schriftrollen herstellen. Dabei heilen Tränke eure Verletzungen und regenerieren euer Mana. Magische Waffen unterstützchen euch im Kampf mit zusätzlichen Boni.

  • Geeignet Klassen: Alle, insbesondere Magier. Denn als Magier benötigt ihr Juwelen und Zauberbücher, die der Alchemist herstellen kann.
  • Benötigte Materialien: Kräuter und Pflanzen.

So sieht der Ablauf der Herstellung von Alchemie-Gegenständen aus:

  • Vorbereitung: Ihr müsst Glasflaschen und andere Zutaten vom Händler kaufen und/oder sammeln.
  • Verarbeitung: Magische Waffen benötigen einen Zwischenschritt, während Tränke und Schriftrollen direkt fertig gestellt werden. Für die magischen Waffen werden hier die Einzelteile hergestellt.
  • Endprodukte: Die Einzelteile mithilfe von Äther und Waffen-Veredelungssteinen zu magischen Waffen zusammenfügen. Tränke und Schriftrollen aus den verschiedenen Bestandteilen herstellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Handwerk

von: Nickyy / 07.02.2012 um 01:11

Als Handwerker seid ihr in Aion für alle Arten von Schmuck verantwortlich. Doch ihr seid auch in der Lage, Bögen und Stäbe herzustellen.

  • Geeignete Klasse: Alle, insbesondere Kantoren und Jäger, da der Kantor Stäbe im Kampf benutzt und der Jäger Bögen.
  • Benötigte Rohstoffe: Edelsteine und Holz.

So sieht der Ablauf bei der Herstellung von Handwerks-Gegenständen aus:

  • Vorbereitung: Ihr müsst Erze, Hölzer und Edelsteine veredeln.
  • Verarbeitung: Die veredelten Ausgangsmaterialien müssen zu Einzelteilen verarbeitet werden.
  • Endprodukte: Die Einzelteile durch Hinzufügen von Äther und Waffen-Veredelungssteinen zu Holzwaffen zusammenfügen. Schmuckstücke werden aus den verschiedenen Ingredienzien, Äther und Accessoire-Veredelungssteinen hergestellt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Aion - Alle Handwerksberufe: Kochen / Rüstungsschmiedekunst / Schneiderei / Waffenschmiedekunst


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Aion (9 Themen)

Aion

Aion spieletipps meint: Technisch erstklassiges Rollenspiel ohne große Innovationen mit vielen 08/15-Quests. Artikel lesen
80
Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aion (Übersicht)

beobachten  (?