Last Story: Dagran zweiter Durchlauf leicht gemacht

Dagran zweiter Durchlauf leicht gemacht

von: BrawlisbesserallsMelee / 26.07.2012 um 14:40

Da im zweiten Durchlauf die Bosse um einiges härter werden, ist auch der letzte Boss, in dem Fall Dagran härter, und zwar um einiges. Ihr solltet einen Angriff von mindestens 8000+ haben sonst kann das ganze Stunden dauern. Eine Drachenrüstung sollte für Calista und Zael auf +9 dabei sein.

Gebt Calista eine Waffe mit hoher Zaubergeschwindigkeit (Zael im besten Fall Traive aufgrund der Regeneration). Nun befiehlt ihr Calista ohne Unterbrechung Leuchten zu zaubern. Sobald ihr einen neuen Lichtkreis seht, wirbelt ihn auf, wegen der Drachenrüstung und der Barriere beläuft sich der Schaden auf fast 0, außerdem Fokus dauer aktiv haben damit eure Party überlebt, kümmert euch außerdem nicht sie wiederzubeleben, es sei den Calista stirbt.

In der 3.Form Sollte man weiterhin auf Leuchten bleiben und die ultimativen Techniken spamen. Außerdem wird Dagran ein Beben verursachen, dass die ganze Party schädigt in dem Fall sollte auf jeden Fall, direkt nach dem aufstehen Fokus wiederaktiviert werden und erneut aufgewirbelt. Mit dem Wald Zauber (aufgewirbelt) lassen sich außerdem die nervigen Blitze ausschalten.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Find ich nen guter Tipp, hab ich auch benutzt :) geht wirklich schnell, aber es geht auch ohne ;D, wenn man die Waffen genug gepusht hat.

14. April 2013 um 13:31 von Alneon melden

die waffe traive bekommt man erst nach dem man dagran besiegt hat

28. Januar 2013 um 21:07 von beni99 melden


Nachteil der Zangurak-Lanze

von: itachi9000 / 20.08.2012 um 15:42

Um die Zan-Lanze zu bekommen muss man sie ja natürlich dabei in der Hand halten, wenn man Zangurak besiegt. Der einzige Nachteil ist: Wenn man die Zan-lanze am Ende in der Hand hält verliert man seine Waffe, die man vorher während des Kampfes hatte. Also bevor Ihr Zangurak besiegt und er wenig Leben hat, geht schnell ins Menü, nehmt am besten eine schwache Waffe die Ihr nicht braucht und nehmt dann erst die Zan-lanze. Als ich gegen ihn mit meinem besten Schwert gegen ihn gekämpft habe, und dann die Zan-lanze nahm, verlor ich eine Tralve+59. Aber wenn Ihr ein schlechtes Schwert am Ende nehmt, kriegt Ihr dafür ein viel Besseres.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Stimmt nicht. Ich hatte extra wegen diesem Tipp meinen Himmlischen Hüter ausgerüstet und der war danach immernoch da...

14. April 2013 um 13:32 von Alneon melden


Nebenquest "Marie"

von: frodo157 / 04.10.2012 um 20:11

Ist euch schon der Junge auf dem Dach aufgefallen der ständig "Marie" ruft, wenn man ihn im Sucher mit der Armbrust zentriert? Begebt euch auf den nahen Hinterhof und klettert die Leiter rauf, so könnt ihr ihn erreichen. Er erzählt seine Katze "Marie" wäre weggelaufen. Nehmt die Quest an und fragt die Wahrsagerin am Zentralplatz.

Folgt der gestreiften Katze die sich am Brunnenplatz aufhält und in eine Gasse rennt wenn ihr euch nähert. Ihr findet Marie dann in einem Fass. Begebt euch wieder zu dem Jungen der euch zum Dank eine Schöpfkelle schenkt. Dies ist eine Waffe die einen Teil des ausgeteilten oder erlittenen Schadens (weiß ich grad nicht) in Gold umwandelt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke aber ne spoilerwarnung wär nett gewesen ansonsten hilfreich

20. Oktober 2012 um 12:03 von Porygon-X melden


Gnomensilber

von: Yanalhuno / 05.10.2012 um 15:40

In den Seitengassen von Lazulis kann man viele Gegenstände sammeln. Man sollte immer wenn das Symbol in der unteren rechten Ecke aufleuchtet die Armbrust herausholen. Dann schaut man sich um und sieht eine Art Zielscheibe, auf die man mit der Armbrust zeigt. Hat man richtig gezielt läüft man zu der Stelle hin und sammelt ein nützliches Item ein(Dünger, Farbmaterialien). Sofort danach zieht man wieder die Armbrust und schaut sich um. Man muß 5xmal hintereinander schnell und richtig zielen dann bekommt man am Ende ein Gnomemsilber. Aber vorsichtig ihr müßt bei dem letzten Item sehr schnell sein, sonst verschwindet es wieder. Die Mühe ist es Wert, ich habe so schon eine ganze Menge Gnomensilber gesammelt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosse etwas leichter gemacht

von: KazeNoSukeru / 19.10.2012 um 14:43

Wenn man im Kommandomodus ist, dann findet man unten immer wenn ein Heiler im Trupp ist die Option "Erholen", wahrscheinlich werden viele von euch diese etwas ignorieren, jedoch führt sie dazu das der Charakter den man dies befiehlt zu den Heiler springt, der ja so ziemlich immer (wenn man ihn nicht nen anderen Befehl gegeben hat), einen Heilkreis parat hat, so kann man sogar halbwegs einfach den letzten Boss in der letzten Welt besiegen, auch beim 2. Durchspielen, ich habe durch diese Taktik selten leben verloren, ich musste die jedoch bei Zael und Mirania eher weniger einsetzen, da Zael beim 2. Durchlauf wahrscheinlich die Traive angelegt hat und Mirania ohnehin fast immer selbst im Kreis steht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

DANKE SEHR

20. Oktober 2012 um 18:38 von Pacmen melden


Weiter mit: Last Story - Kurztipps: Schnelles Gold

Zurück zu: Last Story - Kurztipps: Drachenhaut schnell gemacht / Items kaufen von 2 Fahrender Händler / Tipps zum Multiplayer / Schnelles Leveln mit Limit / Arenasaison 2 spielend leicht!

Seite 1: Last Story - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Last Story (2 Themen)

Last Story

The Last Story spieletipps meint: Hochwertige Präsentation, guter Spielfluss, sympathische Charaktere und ein knackiges Kampfsystem, das Action- und Taktik-Elemente vereint: Ein später Wii-Hit! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Last Story (Übersicht)

beobachten  (?