Die Qual der Wahl: Komplettlösung Mass Effect 3

Die Qual der Wahl

von: Shoninya / 15.03.2012 um 21:14

Es folgt ein sehr langes Gespräch mit Anderson und dem Unbekannten. Dieser kontrolliert euch beide und ihr müsst ihm zuhören und könnt euch nicht wehren. Erst im letzten Moment könnt ihr ihn erschießen, wo er grade Anderson oder euch erschießen wollte. Schwer verwundet betätigt ihr dann das Pult, sodass die Citadel sich wieder öffnet und der Tiegel andocken kann. Daraufhin folgt ein kurzes Gespräch mit Anderson, da er seinen Verletzungen erliegt.

Anschließend bittet Hacket euch etwas von eurer Seite zu tun. Shepard geht erneut an die Konsole und ein Fahrstuhl bringt ihn auf eine andere Ebene. Dort trifft er auf ein Hologram, dass sich als Katalysator selbst ausgibt. Es folgen einige Dialoge und Gespräche über mögliche Folgen und Wendungen. Nun könnt ihr die Stromzuvor zerstören und somit alles Leben auslöschen. Einschließlich der Reaper.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?

Die Folgen des Krieges

von: Shoninya / 15.03.2012 um 21:18

Es entsteht eine gigantische Druckwelle die jegliches Leben und Maschinen in seiner Umgebung auslöscht. Sie springt dann auf das Sol Massenportal über und wird dort verstärkt, sodass die Druckwelle an all weiteren Portale gesendet wird. Dadurch wird auch in anderen Galayxien jegliches Leben ausgelöscht und auch dabei die Portale Zerstört. Man sieht jedoch die Normandy im Hyperaum.

Joker manovriert sie tadelos durch den Hyperraum, wird aber letzlich doch von einem Teil der Druckwelle erwischt und stürzt auf einem Planeten ab. Nach den Credits sieht man einen Mann ein Kind eine Geschichte erzählen. Vermutlich einer der Überlebenden der Normandy. Und das Leben im Universum geht wieder von vorne los, nur dieses mal ohne die Reaper. fragt sich für wie lange....

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

peetghost, du liegst genial daneben, Glückwunsch! In der Schlussszene sieht man sogar noch, wie die Druckwelle den Londoner Big Ben zerstört, und die Menschlichen Truppen ausgelöscht werden.

27. Juli 2013 um 13:12 von violonfreak

Das ist völlig falsch. Es wird nicht das ganze Leben ausgelöscht. Lediglich das anorganische bzw. syntetische Leben. Die Menschen und alle anderen Rassen überleben.

16. April 2013 um 18:15 von peetghost


Zurück zu: Komplettlösung Mass Effect 3: Flotten zur Erde Befehlen / Zur Allianz Kommandozentrale / Das Niemandsland / Der Raketen-Gefechtsstand / Die letzte Zusammenkunft

Seite 1: Komplettlösung Mass Effect 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Mass Effect 3 (15 Themen)

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)

beobachten  (?