Brick-Force: Kurztipps

Waffen

von: Corny-Schoko-Keks / 15.03.2012 um 18:49

Eigentlich reichen die Standertwaffen aus um gut zu spielen. Wenn man sich Spezialisieren will solte man darauf achten, welche Map gespielt wird eine Sniper hilft in einer Map aus Tunneln wenig und ein Maschienengewehr in einer weiten offenen Map hat wieder einen Nachteil gegenüber der Sniper. Auserdem soltest du darauf achten, wielan dir die Waffe zur verfügung steht.

19 von 21 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

geil

04. Oktober 2013 um 21:29 von Dilo123456

sehr guter tipp wie gesagt moongun selten oder so auf dem ersten schuss immer ist auch sehr gut kommt drauf an welches gebiet also wie weit das genau ist und welche sniper mann über haupt hat zb. adder nicht gut auf distanz mamba zb. sehr gut auf distanz

12. August 2013 um 19:17 von Anorock12

super tip man kann aber auch eine starke und gut zielende schnelfeuerwaffe nehmen =D

01. Juni 2013 um 15:03 von Zirig

guter tipp für einsteiger

11. April 2013 um 18:23 von Sunburn

danke :)

10. April 2013 um 15:01 von hoodplayer

Guter tipp

17. März 2013 um 13:17 von Benjaeger

Kenne ich zwar schon sehr sehr lange aber trotzdem ein super Tipp für Einsteiger!

02. März 2013 um 13:00 von befrbr


Dieses Video zu Brick-Force schon gesehen?

Quickscope

von: Monkeypunch / 05.04.2012 um 15:31

Ihr solltet euch zu Beginn eine Sniper kaufen und versuchen zu Quickscopen da jeder schuss Tod bedeutet wenn ihr mal weiter weg seit könnt ihr den gegner mit eurem Zielfehrnror leicht ausschalten. Achtet dabei nicht ungeschützt zu stehen.

8 von 14 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Als ich angefangen habe Brick force zu spielen habe ich mir zu anfang die Mamba90 geholt (dein vorschlag) und bin gut damit zurecht gekommen,Danke dafür :D (Aber die Adder 69 ist nicht so gut)

01. Juli 2013 um 03:49 von FreakGamer521

gut aber man sollte lieber gut zielende schnelfeuerwaffen nehmen

01. Juni 2013 um 15:05 von Zirig

dass weiß ich auch aber trotzdem für die neuen eigentlich hilfreich :D

10. April 2013 um 15:03 von hoodplayer

quickscope is wohl eher was für erfahrene shooter spieler und für neulinge nicht empfehlenswert

27. März 2013 um 23:27 von gelöschter User

Danke

17. März 2013 um 13:17 von Benjaeger

habe eine sniper und das macht so fun

28. November 2012 um 17:24 von generalXXX

weiß ich zwar schon vom tutorial aber ok guter tipp

05. Oktober 2012 um 09:57 von BFPlayer


Trennen vom Team

von: Monkeypunch / 05.04.2012 um 19:34

Bleibt nicht immer bei eurem Team. Die meisten Teamkammeraden klauen euch eure Kills oder versperren Wege.

11 von 14 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

manchmal sind die teamkammeraden nevig manchmal aber auch nützlich

03. September 2013 um 16:39 von Noel200105

junge ich laufe nie jemanden hinterher aber mir ständig und wen mich einer nerft sag ich wo der ist und der ist weg oder tot und wen die da sind kill ich die

01. Juni 2013 um 15:08 von Zirig

kommt auf die map und die waffen an

04. Mai 2013 um 15:38 von K-Fodo2977

dass stimmt aber teamwork ist auch wichtig!

10. April 2013 um 15:03 von hoodplayer

teamspiel ist wichtig.

27. März 2013 um 23:28 von gelöschter User

Teamspiel ist nützlich

17. März 2013 um 13:18 von Benjaeger

mir läuft immer jemand her und am ende muss ich irgendwo hin der versperrt mir den weg und zack bin down -.-

13. Februar 2013 um 17:08 von Zer01703


Schleichen

von: Monkeypunch / 05.04.2012 um 19:36

Versucht euch einen Weg zur feindlich Basis zu machen da sind die meisten Gegner unvorsichtig und sind leichte ziele.

Achtet darauf das man 3Sekunden nach wiedereinstieg unbesiegbar ist und in der zeit haben die Gegner genug zeit euch zu töten.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für den tipp :)

01. Juli 2013 um 03:52 von FreakGamer521

stimmt!

10. April 2013 um 15:04 von hoodplayer

Eigentlich sind es 5 Sekunden.

27. Februar 2013 um 09:48 von Blaui-Supi

Danke Klasse Tip für Brick force

15. September 2012 um 11:40 von CrazyAndPsycoGamer

Danke!

31. August 2012 um 09:57 von xXandyXx119


Spawnpunkte

von: Monkeypunch / 05.04.2012 um 19:43

Merkt euch wo auf der Karte die Spawnpunkte sind da sind die meisten Gegner. Achtet aber auf die 3Sekunden Unbesiegbarkeit nach dem Spawn.

4 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

find ich gut der tipp kenn ich zwar schon aber stell dier mal vor die teams sind grade ein bischen unfair ihr farmt die beim spawnen immer und dfann geht der schlechteste raus und immer weiter höherXD

12. August 2013 um 19:20 von Anorock12

lol wie manche imma gleich so unhöflich sein müssen! aber @Monkeypunch der beitrag ist gut ;)

10. April 2013 um 15:06 von hoodplayer

danke für den tipp das ist interessant

23. Dezember 2012 um 14:01 von SpieleNerd

das sind farmer das macht man nicht -.-

05. Oktober 2012 um 10:19 von BFPlayer

ich häte lieber einen code kennt wer einen

12. September 2012 um 18:27 von Max261202

nachmacher-.-

31. August 2012 um 09:57 von xXandyXx119


Weiter mit: Brick-Force - Kurztipps: Map richtig nutzen / Granaten richtig timen / Die 2 besten oder auch schlimmsten Waffen / Flankieren / Sekundärwaffe


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Brick-Force

Brick-Force spieletipps meint: Spannender Mix aus Bauen und Basteln. Wenig überzeugender Kampf-Part und unausgeschöpftes Potential beim Kartenbau erfüllen hohe Erwartungen aber nicht. Artikel lesen
76
Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Brick-Force (Übersicht)

beobachten  (?