Komplettlösung PokePark 2

Epilog

von: Zair / 23.03.2012 um 21:58

Es ist wieder an der Zeit ein neues Abenteuer mit Pikachu und seinen zahlreichen Freunden zu bestreiten. Dieses mal jedoch in einem komplett neuem PokéPark! Nachdem ihr einen Spielstand ausgewählt und das Spiel gestartet habt, bekommt ihr auch schon das Intro-Video zu sehen.

Reshiram und Zekrom (die beiden legendären Drachen-Pokémon aus den Editionen Schwarz und Weiß) unterhalten sich über ein böses Unheil, das es abzuwenden gilt. Es gibt noch die Hoffnung auf den Retter der PokéWelt...

Ihr findet euch als Pikachu in einer Art Höhle wieder. Geht zu Plinfa und sprecht mit ihm, denn er will mit euch zum Gezeitenufer gehen und Freunde kennen lernen. Also nichts wie hinterher!!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tutorial

von: Zair / 23.03.2012 um 22:05

Spieler der Serie erkennen wahrscheinlich jetzt schon die Ähnlichkeit des "Einführungs-Parcours" zum ersten PokéPark Wii Spiel, in dem ihr die Grundelemente der Steuerung erklärt bekommt.

Eure erste Aufgabe besteht darin, die ?-Box zu zerbrechen. Sprintet hierfür mit 1 los und rempelt die Kiste an, in der ihr eine Beere findet. Als nächstes müsst ihr mit 2 ein paar Stufen hinauf springen.

Euer erstes Spiel steht bevor: Plinfa will Fangen spielen. Habt ihr das erledigt, dann bekommt ihr zur Belohnung 10 Beeren und das PokéPark-Album von Plinfa geschenkt. Öffnet das Album mit + und stöbert ein wenig darin herum und speichert schonmal euer Spiel, dann schließt das Album wieder.

Ihr trefft auf Praktibalk, den ihr mit einem Donnerschock treffen sollt. Schaut dafür mit B in Praktibalk's Richtung und haltet 1 gedrückt und lasst es für einen Donnerschock wieder los. Danach geht es ans Eingemachte: Ihr müsst einen Kampf mit Praktibalk austragen! Lest euch die Erklärung zum Kampf gut durch und versucht Praktibalk zu besiegen. Keine Angst falls ihr verliert, ihr bekommt ihr so viele Versuche, bis ihr es schafft.

Praktibalk ist nun euer Freund geworden und geht zum Gezeitenufer. Folgt Plinfa und begebt euch somit ebenfalls zum ersten Bezirk des PokéParks! In einem kurzen Video bekommt ihr schonmal vorab die verschiedenen Bezirke gezeigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gezeitenufer

von: Zair / 23.03.2012 um 22:21

Endlich am Gezeitenufer angekommen, möchte Plinfa mit euch die anderen Pokémon begrüßen. Diese haben sich bei Ganovil und Rokkaiman versammelt. Nähert euch der Versammlung um ein Gespräch auszulösen. Die Rede ist vom WunschPark, eine Neuheit, die es so noch nicht gegeben haben soll.

Folgt Plinfa quer über den Strand zur anderen Seite, um auch in den Genuss des WunschParks zu kommen. Zwischenzeitlich läuft euch Ottaro über den Weg, der Beeren von euch haben möchte. Egal welche Antwort ihr wählt, geben werdet ihr Ottaro keine davon.

Wenn ihr an der Pforte zum WunschPark angekommen seid, erwarten euch schon Ganovil und Rokkaiman und knöpfen euch auch schon 20 Beeren für den Eintritt ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Naschzone - WunschPark

von: Zair / 25.03.2012 um 13:32

Trotz der süßen Verführung durch die äußerst leckere Gestaltung des WunschParks herrscht eine komische Atmosphäre. Ihr werdet von Mollimorba empfangen, welche euch ein wenig herumführt. Die anderen Pokémon vom Gezeitenufer sind auch alle aus dem Häuschen vor Freude.

Nach dem Gespräch müsst ihr dem Weg weiter zu Echnatoll folgen, bei dem ihr das erste Spiel "Naschwerk" spielen müsst.

1. Spiel - Naschwerk

Lest euch die Spieleanleitung durch und startet das Spiel. Grüne Backzutaten geben 100 Punkte, rote 300 Punkte und die von Kukmarda hervorgebrachte goldene Backzutat gibt satte 1000 Punkte. Ihr habt aber keine Punktevorgabe, die ihr erreichen müsst, also könnt ihr das "Kuchen backen" genießen.

Ist das Spiel beendet, decken sich die wahren Abgründe hinter dem WunschPark auf. Die selbst gebackenen Kuchen rauben jedem Pokémon ihren Willen und macht sie somit zu Sklaven. Gottseidank kommt Ottaro rechtzeitig, um euch vor diesem Schicksal zu bewahren. Der WunschPark existiert also nur zur Entführung aller Pokémon, wie gemein!

Besiegt die Makabajas

Während sich Ottaro Echnatoll vorknöpft, müsst ihr die Makabajas besiegen. Gleich sechs davon wollen euch an den Kragen. Mit dem Eisenschweif (schüttelt hierfür die Wii-Fernbedienung) könnt ihr sie aber ganz schnell aus dem Ring werfen.

Schaut euch nach dem Kampf die Flucht aus dem WunschPark an, bei der sich Plinfa opfert, um euch zu retten. Die Tür verschließt sich und ihr müsst zu Admurai gehen, um ihm von den jüngsten Ereignissen Bericht zu erstatten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Admurai's Auftrag

von: Zair / 23.03.2012 um 22:31

Folgt Ottaro zum Bezirksmeister Admurai und sprecht mit diesem. Ihr erhaltet den Auftrag den Ereignissen im WunschPark auf den Grund zu gehen. Vorher müsst ihr aber noch mit Ottaro kämpfen. Wenn ihr gewonnen habt, wird Ottaro endlich euer Freund und lässt sich sogar mit A auswählen.

Ottaro kann im Wasser schwimmen und die Attacken Aquaknarre und Kalkklinge einsetzen. Sucht im Wasser nach dem Mamolida, welches eine Sprechblase über dem Kopf hat. Mamolida will zuerst mit euch Fangen spielen, bevor sie euch verrät, wo sich Ganovil und Rokkaiman aufhalten. Zusätzlich wird Mamolida nach dem Spiel euer Freund.

Euer nächstes Ziel ist die Hafenstadt, die ihr duch den Gang am Berg erreicht. Doch Praktibalk versperrt euch den Weg, weil er erst noch die Aussichtsplattform reparieren muss. Also macht kehrt und geht in den Leuchtturm, von dem Praktibalk gesprochen hat.

Schatzsuche - Hammer

Im Leuchtturm müsst ihr auf Schatzsuche gehen. Dabei bewegt ihr euch in einer 2D-Ansicht und habt eine Zeitvorgabe von 50 Sekunden. Setzt mit Pikachu den Donnerschock gegen den Generator ein und schwimmt mit Ottaro auf die andere Seite. Hüpft ein wenig nach oben und schon habt ihr die Schatztruhe mit dem Hammer in euren Händen.

Bringt den Hammer zu Praktibalk, der dann die Aussichtsplattform repariert und euch durchlässt. Folgt dem Weg bis nach ganz oben, wo es zur Hafenstadt weitergeht. Ihr könnt vorher aber noch auf der Aussichtsplattform eine Schatzkiste mit 100 Beeren darin finden.

Wenn ihr wollt, könnt ihr auch das Gebiet Gezeitenufer etwas näher erkunden und euch mit dem Pokémon hier anfreunden. Es warten auch einige kleinere Schätze auf euch, in denen ihr verschiedene Gegenstände finden könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung PokePark 2: Hafenstadt / Zurück im WunschPark / Zugang zum Florabezirk / Mühlenweg / Grüner Hain


Übersicht: alle Komplettlösungen

PokePark 2

PokePark 2 - Die Dimension der Wünsche spieletipps meint: Pikachus zweites Poképark-Abenteuer ist kinderfreundlich und es gibt viel zu entdecken. Für erfahrenere Spieler ist die Luft allerdings schnell raus. Artikel lesen
75
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PokePark 2 (Übersicht)

beobachten  (?