Laboratorium: Komplettlösung PokePark 2

Laboratorium

von: Zair / 29.03.2012 um 22:28

Folgt einfach dem Gang runter, bis ihr die violett leuchtende Tür erreicht. Öffnet diese und trefft auf Zytomega, einem megaschlauen Pokémon-Forscher. Zytomega hat die Portale erfunden und kann auch auch in Sachen "Nachtschwarzes Loch" weiterhelfen - zumindest was die Ursache für dieses Unheil ist.

Ihr müsst schnellstmöglich zum WunschPark gelangen und das Portal im Laboratorium eignet sich sehr gut dafür. Allerdings braucht Zytomega noch einen T-Beschleuniger, um das Portal in Gang zu bringen. Ihr kommt zum Versuchslabor - wie Zytomega sehr schön beschrieben hat - indem ihr einfach den Raum verlasst und nach links zur Tür geht.

Schatzsuche - T-Beschleuniger

Die letzte neue Schatzsuche in diesem Spiel erwartet euch. Dementsprechend ist diese auch eigentlich im Gegensatz zu den Vorgängern etwas schwieriger zu bewältigen. Dafür habt ihr aber massige 160 Sekunden Zeit die Truhe zu erreichen. Euch sollte alles bekannt vorkommen. Ihr braucht für den Weg nur Serpifeu und Floink, um die Truhe mit dem gesuchten Gegenstand zu erreichen.

Das letzte Portal

Kehrt nach Erhalt des T-Beschleunigers zu Zytomega zurück und überreicht ihm die benötigte Komponente. Das Portal lässt sich leichter mit ganz kleinen Pokémon öffnen, also solltet ihr auf jeden Fall mit Wattzapf und Kiesling befreundet sein. Dann könnt ihr wieder im gewohnten Minispiel das Portal zum WunschPark öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wunderzone - WunschPark

von: Zair / 01.04.2012 um 01:06

Ottaro erkennt, dass ihr endlich in der letzten Zone des WunschParks seid und sich bald alles entscheiden wird. Die entführten Pokémon hier fliegen seltsamerweise durch die Luft, obwohl sie gar keine Flug-Pokémon sind. Auf jeden Fall erwartet euch hier Symvolara mit dem letzten Spiel!

4. Spiel - Wunderflug

Das Spiel kann man mit den Flugpokémon-Spielen aus dem ersten Teil von PokéPark Wii vergleichen. Ihr fliegt mit einem eurer Gefährten drei Runden lang duch eine vorgegebene Strecke. Dabei müsst ihr verschiedene Edelsteine einsammeln und am Ende mehr als 15.000 Punkte haben. Zum Spiel steht alles in der Einleitung, also dürftet ihr hier keine Probleme bekommen.

Kampf gegen Symvolara

Wie schon bei den meisten Vorgänger-Spielen müsst ihr den Zonenmeister noch in einem speziellen Kampf besiegen, um an die Wunschglocke zu gelangen.

Die erste Runde besteht wie bei Maxas aus einem Pokémon-Hindernislauf. Hier ist aber neu, dass ihr durch die Spalten einen Stockwerk tiefer fallen könnt und ihr müsst auf eurem Weg Branawarz und Shardrago besiegen (sie lösen sich dann auf und die Plattformen werden ausgefahren, damit ihr über den großen Spalt gehen könnt).

In der zweiten Runde müsst ihr gegen Symvolara kämpfen. Da Symvolara auch vom Typ Flug ist und fliegen kann, müsst ihr wieder Attacken in der Luft starten und erst wenn Symvolra zu Boden gegangen ist könnt ihr schnell eine Attacke am Boden einsetzen. Allgemein eignet sich dafür Pikachu mit Donnerblitz am besten.

Rempelt die letzte Wunschglocke im WunschPark an und genießt noch ein letztes Mal die schöne Glockenmelodie, bevor ihr euch dann zum Wunschpalast begebt, nachdem sich die vier Zonen zu einer Einheit zusammengefügt haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Wunschpalast

von: Zair / 01.04.2012 um 01:08

Der Eingang zum Wunschpalast befindet sich in der Mitte des WunschParks, wo der Lichtstrahl gen Himmel geht. Dort werdet ihr von den drei Dienern des Meisters empfangen, die euch davor warnen weiter zu gehen. Ihr solltet euch dennoch in den Strahl stellen und diesen prüfen, damit ihr zum Wunschpalast gelangt.

Im Innern des Palastes geht die Treppen hoch und redet mit Plinfa, der auf einem Thron sitzt. Plinfa ist irgendwie merkwürdig drauf und will euch Darkrai's Machenschaften schönreden. Egal welche Antwort ihr auf Plinfa's Frage gebt, müsst ihr gegen ihn einen Kampf bestehen.

Darkrai erscheint und entzieht Ottaro, Serpifeu und Floink ihre Erinnerungen an Pikachu und eure Abenteuer. Sprecht die drei an um das Ausmaß der Kräfte von Darkrai zu erkennen. Eure Freunde erkennen euch einfach nicht wieder...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Suche nach den Freunden

von: Zair / 01.04.2012 um 01:10

Schaut euch nun die traurigen Bilder an, in denen Pikachu ganz alleine in der tristen Umgebung der Hafenstadt herumwandert. Doch aus irgend einem Grund erscheint Plinfa und alles ist wie vorher, nur das eure Gefährten nicht da sind. Plinfa erklärt euch, was als nächstes zu tun ist: Findet eure Freunde an den Stellen, an denen ihr mit ihnen Freundschaft geschlossen habt!

Hinweis: Ihr könnt zu dieser Zeit nicht Drifzepeli's Flugdienste in Anspruch nehmen, da der Himmel nicht gut aussieht.

Ottaro ist am Gezeitenufer und wartet vor dem Leutturm auf euch. Ein Kampf genügt, um seine Erinnerungen wieder herzustellen.

Serpifeu ist beim Baumstumpf im Grünen Hain. Es genügt mit ihr Fangen zu spielen, um ihrem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen.

Floink wartet an der Kanone in der Gipfelfestung. Auch mit ihm müsst ihr einen Kampf bestreiten, sodass er sich wieder an euch erinnern kann.

Sind wieder alle miteinander vereint, geht es zurück zum Wunschpalast!

Ihr könnt nun auch wieder mit Drifzepeli herumfliegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Showdown im Wunschpalast

von: Zair / 01.04.2012 um 01:14

Geht zu einem der vier Portale und öffnet dieses ein weiteres Mal in dem Minispiel. Danach ist Darkrai im Wunschpalast an der Reihe. Er erwartet euch schon in seinem Thron und fordert euer ganzes Können heraus:

Endgegner - Darkrai

Ein harter Kampf steht euch bevor. Darkrai hat sehr viel Energie und starke Attacken drauf. Meist teleportiert er sich ein paar Mal hin und her bevor er eine Attacke startet, was es euch erschwert einen Treffer bei ihm zu landen. Er kann euch mit einer dunklen Sprintattacke hinterher rennen und er kann eine dunkle Faust einsetzen, wenn ihr ihm zu nahe kommt.

In der zweiten Runde macht sich Darkrai riesig und ihr sollt ihn natürlich trotzdem aufhalten. Trotzdem er außen am Rand schwebt, könnt ihr ihn mit allen Attacken treffen die ihr habt. Ihr solltet jedoch aufpassen, dass ihr nicht von ihm getroffen werdet, denn jetzt wo er so riesig ist haben seine Attacken einen mega Umfang. Wenn er den Hyperstrahl ähnlichen dunklen Strahl einsetzt, rennt ganz weit nach links oder rechts an den Rand.

Darkrai sollte in beiden Phasen zu schaffen sein und habt ihr ihn zweimal besiegt, dann ist der ganze Spuk auch schon vorbei! Das Nachtschwarze Loch ist aber nun entgültig da und verschlingt schon einen Teil des WunschParks. Also rennt schnell aus dem Wunschpalast raus, um alles zu sehen.

Das Nachtschwarze Loch

Zytomega hat einen Ass im Ärmel der alles retten soll, allerdings müssen alle Wunschglocken gemeinsam läuten. Euer Auftrag ist nun die Wunschglocke in der Wunderzone zu läuten. Habt ihr dies getan, dann schaut euch jetzt noch die letzten Ereignisse und die Rettung des PokéParks und des WunschParks an.

Ihr hab das Spiel (vorerst) erfolgreich gemeistert! Es erwarten euch aber noch ein paar Abenteuer nach der Hauptgeschichte, also keine Zeit um sich auf dem Sieg gegen Darkrai auszuruhen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung PokePark 2: Neuer Anfang / Morbitesse's Problem / Das Kräfte-Trio / Die legendären Drachen-Pokémon / Die Rettung Darkrais

Zurück zu: Komplettlösung PokePark 2: Das Turnier der Kämpfe / Duellzone - WunschPark / Zugang zum Rostbezirk / Abstellgleise / Geheimlager

Seite 1: Komplettlösung PokePark 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

PokePark 2

PokePark 2 - Die Dimension der Wünsche spieletipps meint: Pikachus zweites Poképark-Abenteuer ist kinderfreundlich und es gibt viel zu entdecken. Für erfahrenere Spieler ist die Luft allerdings schnell raus. Artikel lesen
75
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PokePark 2 (Übersicht)

beobachten  (?