Shogun 2 - Fall of the Samurai: Allgemeine Tipps zur Erweiterung

Die erste und wichtige Wahl zu Beginn der Kampagne

von: manu031189 / 02.04.2012 um 17:19

Ihr müsst euch bei den Fraktionen entscheiden, ob ihr dem Shogunat oder dem Kaiser treu ergeben seid. Dies hat insofern Folgen für den weiteren Spielverlauf, da diese zwei Lager später im Spiel verfeindet sind. Ihr könnt jederzeit eure Seite wählen, doch seid euch bewusst, dass dies auch diplomatische Folgen haben kann.

Shogunatstreue Clans haben ein besseres Verhältnis untereinander, dies gilt auch für kaisertreue Fraktionen. Ihr könnt eure Treue jederzeit im Familienstammbaum-Tab ändern. Hierzu müsst ihr im unteren rechten Bildschirmrand auf der Kampagnenkarte eure Seitenübersicht aufrufen und zu dem Unterpunkt mit dem Stammbaum wechseln. Die Shogunatanhänger bestehen eher noch auf die alten Traditionen der Samurai, wohingegen die kaisertreuen Fraktionen mehr auf den Fortschritt und die westliche Technik setzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Entwicklung eures Clans

von: manu031189 / 02.04.2012 um 17:20

Ihr müsst darauf achten, dass es ein neues Stufensystem bei "Shogun 2 Total War: Fall of the Samurai" gibt. Diese Stufe nennt sich Entwicklungsstand. So banal es auch klingen mag, ist diese Stufe sehr wichtig. Ihr könnt sie erhöhen, indem ihr gewisse Gebäude in euren Regionen baut, Entscheidungen trefft, vor die ihr im Laufe des Spiels gestellt werdet oder ganz einfach neue Dinge im Techtree erforscht. Im Erforschungsfenster kommt diese Neuerung auch zum Tragen.

Wie ihr links im Fenster seht, gibt es vier Stufen der Entwicklung eures Clans. Indem ihr mehr Punkte sammelt für den Fortschritt, desto höher steigt ihr auf. Wenn ihr ein neues Level erreicht, habt ihr die Möglichkeit bessere und vor allem nützlichere Dinge zu erforschen und somit auch stärkere Einheiten auszubilden. Ihr solltet jedoch darauf achten, dass der moderne Fortschritt auch seine Schattenseiten hat.

Die Bevölkerung reagiert eher abweisend auf die neuen Entwicklungen, somit müsst ihr auch darauf achten, dass sich nicht Aufstände auftun in euren Städten. Die Auswirkungen vom Entwicklungsstand könnt ihr links neben eurer Minimap begutachten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bombardierung durch Flotten

von: manu031189 / 02.04.2012 um 17:20

Wie der Name schon verrät, könnt ihr mit euren Schiffsflotten küstennahe Städte sowie Einheiten bombardieren. Wenn ihr eure Flotte anklickt seht ihr einen gelben, aus Strichen bestehenden Kreis rund um eure Schiffe. Dieser Radius gibt an, wie weit ihr schießen könnt. Wenn sich in diesem Radius eine feindliche Stadt oder Armee befindet, könnt ihr mit einem Rechtsklick auf sie das Feuer eröffnen. Umso mehr Schiffe ihr befehligt in einer Bombardierung, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass auch Truppen getötet oder Gebäude zerstört werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das neue Rundensystem mit den Jahreszeiten

von: manu031189 / 02.04.2012 um 17:20

Total War ist ja dafür bekannt, Neuerungen einzubauen. Dies ist auch der Fall bei dem Rundensystem. Vom Grundprinzip her ist es genau das Selbe, nur dass jede Jahreszeit nun 6 Runden lang besteht. Hiermit müsst ihr umdenken, wenn ihr einen Feind angreifen wollt. Der lange Winter könnte nämlich euren Streifzug durch feindliches Gebiet vereiteln, da Einheiten im Winter im nicht eigenen Gebiet, Verschleiß erleiden und somit dezimiert werden.

Jede Jahreszeit bringt andere Auswirkungen mit sich. Im Frühling ist die Bevölkerung glücklicher, da es nach dem harten Winter wieder wärmer wird. Und so weiter und so fort. Die Auswirkungen seht ihr, wenn eine neue Jahreszeit beginnt. Hierbei müsste sich ein Pop-up öffnen und euch darüber informieren. Falls ihr dieses jedoch nicht beachtet habt, könnt ihr im oberen rechten Rand, links neben der Minimap die Auswirkungen auf euren Clan nochmals einsehen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Kampf ändert sich

von: manu031189 / 02.04.2012 um 17:20

In der Schlacht müsst ihr nun bedenken, dass die meisten Gefechte mit Schusseinheiten stattfinden. Die traditionellen Einheiten mit Speeren, Schwertern und Bögen sind zwar immer noch vorhanden und man kann sie auch ausbilden in vielen Clans, dennoch behält das Schwarzpulver die Oberhand. Veteranen von "Empire Total War" werden sich gleich heimisch fühlen und die Feuergefechte meistern, doch solltet ihr ein Neuling sein, müsst ihr auf eure Aufstellung im Kampf achten.

Schusseinheiten sollten nicht hinter anderen Einheiten stehen, da die Wahrscheinlichkeit dann hoch ist, dass sie ihre Verbündeten töten, beim Versuch ihre Gegner zu treffen. Artillerie ist noch wichtiger geworden als im Vorgänger. Die mächtigen Kanonen können ganze Einheitenverbände auf große Distanz zerschlagen. Generell entwickeln sich alle Clans dorthin, hauptsächlich mit Schießpulver-Einheiten zu kämpfen. Ihr solltet also nicht die ganze Zeit über auf den Traditionen verharren, sonst könnte euer Clan auch bald zu den Traditionen gehören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Shogun 2 - Fall of the Samurai - Allgemeine Tipps zur Erweiterung: Gatling Gun / Provinzen ohne Krieg einnehmen / Bogenschützen benutzen! / Strategien im Multiplayer-Gefecht / Damn the Torpedoes


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Total War - Shogun 2 - Fall of the Samurai (4 Themen)

Shogun 2 - Fall of the Samurai

Total War - Shogun 2 - Fall of the Samurai spieletipps meint: Mehr Taktik. Mehr Anspruch. Mehr Einheiten. Shogun 2 - Fall of the Samurai ist mehr als nur eine Erweiterung. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shogun 2 - Fall of the Samurai (Übersicht)

beobachten  (?