Tribes - Ascend: Der Pathfinder

Der Pathfinder

von: killerman1 / 19.04.2012 um 15:47

Der Pathfinder ist die leichteste der Standardklassen als auch von allen Klassen. Anfangs besitzt er 900 Lebenspunkte und 110 Energiepunkte. Von allen Klassen kann er die höchste Geschwindigkeit erreichen. Seine Standardwaffen sind der Light Spinfusor, welcher schneller als der normale Spinfusor schießt, sowie die Shotgun, die über sehr kurze Distanz hohen Schaden macht. Alternativ gibt es den Bolt Launcher und das Light Assault Rifle. Der Pathfinder eignet sich dankl seiner hohen Geschwindigeit am besten zum Flagge erobern. Wer ihn als Kämpfer spielen will, sollte das Skiing gut beherrschen, da man ohne flotte Geschwindigkeit sehr schnell als Kanonenfutter enden kann. Die Shotgun ist größtenteils überflüssig, höchstens im Gebäudekampf ist sie etwas nützlich, Denn solltet ihr aber tunlichst vermeiden, da ihr dort euren Geschwindigkeitsvorteil nicht ausspielen könnt und mit dem wenigem Leben schnell beim Respawn endet.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Tribes - Ascend schon gesehen?

USK - Für alle die sie wissen wollen

von: Alaric / 21.05.2012 um 17:07

Für alle die es nicht wissen, oder wissen wollen: Tribes ist, obwohl es ein FPS (First Person Shooter) ist, ab 13 Jahre.

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Doch, es gibt auch Spiele ab 13! Das sind meistens Online games

04. September 2013 um 11:28 von domi008style melden

hab noch nie auf irgend einem game ein fsk von 13 gesehen hör zu man es gibt nur: 0, 3, 6, 12, 16 und 18 (keine jugendfreigabe)

04. März 2013 um 21:04 von CH1LLM45T44 melden

Falls es stimmt, super

23. Oktober 2012 um 18:28 von Fisto-Fan melden


Der Juggernaut

von: King010119991 / 23.09.2012 um 22:40

Ich würde euch als Klasse den Juggernaut empfehlen, warum? Er hat von Anfang an zwei gute Waffen, den Fusions Mörser und den Spinfusor, da beides Explosivwaffen sind ist er perfekt zum Generator-Verteidigen, wenn zB der Feind im Generatorraum ist, ihr ihn aber nicht seht dann könnt ihr einfach mit dem Fusionsmörser schießen und eure Granate abwerfen (Standart F) und meistens trefft ihr auch, wenn ihr in nicht getötet habt wisst ihr dann wenigstens wo er ist und könnt zB mit dem Spinfusor draufschießen oder noch eine Granate werfen. Auch für den Angriff im gegnerischen Generatorraum ist er nicht schlecht, aus den selben Gründen wie oben, nur für die Flagge ist er nicht geeignet, dafür solltet ihr lieber die mittleren oder leichten Klassen nehmen wie Pathfinder oder Soldier. (Ich habe übrigens den Fusionsmörser Deluxe und einen besseren Spinfusor gekauft, bei dem FM Deluxe ist zwar weniger Explosionsradius aber er macht dafür mehr Schaden und kann von leicht bis mittel alle mit einem Volltreffer töten und der Spinfusor ist gut zum abschießen von Base Turrets oder wenn ihr verfolgt werdet)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist schon richtig, was du geschrieben hast, aber vor allem ist er gut um von einer erhöhten position mit dem Mörser, z.B. die gegnerische basis/Flaggenplatz zu bombardieren

26. September 2012 um 11:53 von kilian-plauen melden


Raider

von: kilian-plauen / 27.09.2012 um 17:53

Der Raider ist eine extrem starke Angreiferklasse mit einem Sturmgewehr und einem Granatwerfer, welcher klebende Granaten verschißt die nach einer gewissen Zeitspanne explodieren. Seine Fähigkeit ( zu aktivieren bei allen Klassen mit "c") ist ein Energieschild, was Schaden mit abblockt. Der Raider ist eher dazu eignet einfach feindliche Spieler auf dem Schlachtfeld zu töten. Evtl. könnte man mit ihm auch die Flagge erobern oder den Flaggenträger beschützen. Mir persönlich hat die Klasse am Anfang nicht so gut gefallen, aber als ich mir dann das Raiderpack auf Steam geholt habe, hat es erst richtig Spaß gemacht. Das Raiderpack ist also auf jeden Fall sein Geld wert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Flagge zurück zur Base ja, aber mit Taktik!

von: Emoticons / 08.07.2013 um 14:36

Der Gegner hat eure Flagge, lässt sie aber irgendwo an einem schwer erreichbaren Ort auf der Map fallen, da er gekillt wurde oder aus anderen Gründen die Flagge gedroppt hat. Falls dies der Fall ist: Flagge nicht gleich zurück zur Base bringen, sondern dort lassen und Bewachen. So ist es für den Gegner schwerer wieder an eure Flagge zu kommen, zumal er nicht weiss wo sie genau ist.

Das Ganze macht natürlich keinen Sinn, wenn um die Flagge noch Gegner sind oder sie zu Nahe an der gegnerischen Base ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Tribes - Ascend - Kurztipps: Technician im Deathmatch

Zurück zu: Tribes - Ascend - Kurztipps: Gebäudekampf / Tipps für den Juggernaut / Skiing / Der Spinfusor / Der Soldier

Seite 1: Tribes - Ascend - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Tribes - Ascend

Tribes - Ascend spieletipps meint: Bewegungssystem und die projektilbasierten Waffen machen Tribes sowohl anspruchsvoll, als auch spaßig. Eine nette Abwechslung zu 08/15-Shootern. Artikel lesen
Spieletipps-Award85

Beliebte Tipps zu Tribes - Ascend

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tribes - Ascend (Übersicht)

beobachten  (?