IHF Handball Challenge 12: Kurztipps

Deckungsvariante 6-0

von: Handballstar / 06.04.2012 um 11:55

Die 6-0 Deckung hat so seinen Vor- und Nachteil. Ich zähle sie einmal auf:

VORTEILE:

- Es entstehen (fast) keine Lücken in der Abwehr.

- Kreis anspiele sind NICHT möglich - wenn ein Kreis Anspiel versucht wird, fängt man den Ball raus.

- Seltener 2-Minuten-Strafen, weil der Gegner in keine Lücken stoßen kann und man ihn deswegen nicht umstoßen braucht.

- Bei schlechten Gegnern effektiv, weil man sie zwingt aus dem Rückraum zu werfen und die Bälle deshalb leichter zu halten sind für den Torwart - Gegenstöße können eingeleitet werden.

- Gegner oft im Zeitspiel

- Gut bei Unterzahl-Spiel, weil man Zeit gewinnt und man keine großen Lücken lässt.

NACHTEILE:

- Schlecht gegen gute Gegner, weil man sie im Spielaufbau nicht stören kann und sie deshalb mit schnellem Stoßen aus dem Rückraum oder von Außen werfen können - leichte Tore für den Gegner

- Gegner sind lange im Angriff, wenn man sie oft foult.

- Schlecht wenn man hinten liegt, weil Angriffe des Gegners lange dauern und man deswegen nicht schnell Tore aufholen kann.

MEINE MEINUNG:

Ich selbst benutze diese Technik immer im Unterzahl-Spiel, weil wie oben genannt, man Zeit gewinnt und man keine großen Lücken lässt. Auf Dauer ist diese Technik dennoch nicht so gut, weil man kein Druck auf den Gegner aufbauen kann und sie deshalb zu leichten Toren kommen. Außerdem sind die Gegner lange im Angriff, was nach einer Weile nervig sein kann.

KLEINER TIPP:

Gut für Anfänger, weil man nicht so viel beachten muss, wie schnell verschieben oder Mann wechseln

FAZIT:

Unterzahl JA, alles andere SCHROTT

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu IHF Handball Challenge 12 schon gesehen?

Deckungsvariante 3-2-1

von: Handballstar / 08.04.2012 um 19:43

Die 3-2-1 Deckung hat so seinen Vor- und Nachteil. Ich zähle sie einmal auf:

VORTEILE:

- Man fängt relativ oft die Bälle vom Gegner raus (wenn man erfahren ist)

NACHTEILE:

- Es entstehen sehr oft, viele Lücken in der Abwehr

- Der Kreisläufer wird oft und leicht angespielt - Leichte Tore für den Gegner möglich

- Oft 2-Minuten-Strafen, weil der Gegner in Lücken stoßen kann und man ihn deswegen umstoßen muss

- Gegner durchdringen schnell und leicht die Abwehr - Kaum Gegenstöße möglich

- Angriffe des Gegners sind zwar kurz, führen aber fast immer zum Gegentor

- Man kann zwar die Gegner im Spielaufbau stören, aber weil die Halb-Deckenden so offensiv stehen, werden sie dann schnell umlaufen und die Vorarbeit vom Mitte-Spieler ist dann umsonst gewesen

- Auch wenn der Außen-Deckende dann mit rein schiebt (wenn der Halb-Deckende umlaufen ist) und er es schafft den Halb-Spieler von den Gegnern aufzuhalten, ist dann der Außen-Spieler von den Gegnern frei und kommt zum Wurf

MEINE MEINUNG:

Als ich angefangen habe HC 12 zu spielen, habe ich diese Technik benutzt, weil ich dachte sie ist wie im reellen Leben. Im reellen Leben ist sie meiner Meinung nach die beste Technik von allen, aber in HC 12 ist die Abwehr noch nicht so weit entwickelt und der wichtigste Mann für diese Technik, nämlich der Kreisläufer, verschiebt VIEL zu langsam und deckt auch nicht die Männer ab wie er es sollte, damit keine Kreis Anspiele möglich sind. Ebenso zu langsam sind die Halb-Deckenden, deshalb ist diese Technik meiner Meinung nach für HC 12 NOCH nicht brauchbar.

FAZIT:

Auf alle Fälle Finger davon weg lassen! (wenn man nicht verlieren will: D)

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

IHF Handball Challenge 12

IHF Handball Challenge 12

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu IHF Handball Challenge 12

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

IHF Handball Challenge 12 (Übersicht)

beobachten  (?