Komplettlösung Tales of Monkey Island - EP 4

Der Prolog

von: Redakteur / 10.04.2012 um 15:21

Der Prolog ist diesmal nicht sonderlich lang: Einfach solange mit dem Marquise DeSinge reden, bis der wütende Mob von Flotsam Island auftaucht und Guybrush via Voodoo zwingt, ins Gerichtgebäude zu gehen

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 1 - Teil 1

von: Redakteur / 24.04.2012 um 21:17

  • Dort angekommen wird er zunächst von seinem alten Freund Stan, der jetzt Staatsanwalt ist, angeklagt, vier überaus schwerwiegende Verbrechen begangen zu haben
  • Natürlich bekennt ihr euch nicht schuldig
  • Und ihr verteidigt euch auch selber (Wer wäre dafür besser geeignet?)
  • Seht euch die Unterlagen durch, die euch Stan gibt und beginnt damit euren ersten Zeugen aufzurufen (dazu mit dem Richter sprechen); fangt am besten mit Bailiff Hardtack an
  • Sobald er im Zeugenstand ist nehmt ihn ins Kreuzverhör und besteht darauf, dass er lügt (immer erste Gesprächsoption), solange, bis der Druck zu hoch wird und Hardtack einknickt und alles als Lüge enthüllt- das war doch mal einfach! Bleiben noch drei.
  • Nun könnt ihr euch noch die anderen Zeugen anhören, aber diese geben nicht so leicht auf
  • Wenn ihr Bootsfrau Krebbs verhört, bekommt ihr eine Skizze über ihre Verbrennung
  • Als nächstes solltet ihr um eine Unterbrechung bitten, ihr werdet in eine Zelle geführt
  • Redet mit dem Gerichtsdiener und verlangt nach eurem Anwalt, zieht eine coole One-Man-Show ab und verschwindet in die Freiheit; vorerst könnt ihr nur in der Stadt bleiben, also: kein Dschungel

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 - Teil 2

von: Redakteur / 24.04.2012 um 21:17

  • Geht zu den Zellen und redet mit dem Gefangenen in der rechten Zelle: D'Oro
  • Fragt ihn nach seinem Auge und wieso er sitzt, bietet ihm anschließend ein Glasauge an, damit er seine Aussage gegen euch zurückzieht
  • Redet anschließend mit Stan (er steht vor dem ehemaligen Zeitungsgebäude, nicht zu verfehlen) und fragt ihn was er verkauft. Fragt expliziert nach dem magnetischen Bartspielzeug; hebt es auf, nachdem Stan es wegwirft.
  • Geht anschließend in den Club 41 und betrachtet das Plakat mit den Volcano-Shots hinter dem Barkeeper; anschließend erhaltet ihr sechs Volcano-Shot-Gläser
  • Geht in die Mitte der Bar, dort steht auf einem Tisch eine blaue Kerze, deren Wachs auf den Boden tropft; nutzt eines der Gläser, um etwas von dem Wachs mitzunehmen
  • Nun geht ihr zum Glasbläser und schüttet etwas vom Blood-Island-Volcano-Shot auf die beinförmige Lampe vor seinem Haus; danach könnt ihr sie mitnehmen
  • Klopft nun an seine Tür und fragt ihm nach einem Glasauge; er gibt euch eins

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 - Teil 3

von: Redakteur / 24.04.2012 um 21:18

  • Nun geht's zum Haus vom Marquise; von dem rechten Stützpfeiler tropft eine "eigenartig sickernde Flüssigkeit" herab, nimmt eines der Volcano-Gläser und hebt etwas davon auf
  • Kombiniert anschließend das Wachs mit der Bein-Lampe und danach die "geheimnisvolle, ätzende Flüssigkeit" mit der Bein-Lampe et voilà, ihr erhaltet eine Ätzung, die genauso wie die der Piratenbraut Krebbs aussieht
  • Befreit noch mit eurem Haken den Affen, der im Käfig neben der Tür hockt
  • Geht danach zum Pier, wo der Pirat Hemlock McGee seine erstarrte Katze füttert; nutzt das magnetische Bartspielzeug mit dem Fressnapf
  • Zurück zum Gerichtsgebäude: redet mit dem Gerichtsdiener und sagt ihm, dass der Prozess weiter gehen soll (erste Gesprächsoption)
  • Ruft Bootsfrau Krebbs in den Zeugenstand und zeigt ihr die Bein-Lampe
  • Nun ist Hemlock McGee an der Reihe: geht zum Tisch mit den Beweisstücken und holt den befreiten Affen Jaques heraus. Hetzt ihn auf die Katze! Damit bleibt nur noch ein Anklagepunkt zu widerlegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 - Teil 4

von: Redakteur / 24.04.2012 um 21:18

  • Redet mit dem Richter und legt Einspruch ein (oder wie die vorletzte Gesprächsoption auch immer aussehen mag), um ihn richtig wütend zu machen; haltet dann die Augenfarbe des Richters mit eurem Glasauge fest
  • Bittet erneut um eine Unterbrechung, verlangt nach eurem Anwalt und geht zu D'Oro
  • Gebt ihm das Glasauge, ruft ihn dann in den Zeugenstand, zeigt die Karte vor, die er euch gegeben hat und beweist ein für allemal eure Unschuld!
  • Doch nicht vorbei: neben den ganzen Zivilklagen gibt es auch noch eine Strafanklage: plädiert erneut auf nicht schuldig, mit der Begründung, dass die Pocken nicht eure Schuld seien

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tales of Monkey Island - EP 4: Kapitel 2 - Teil 1 / Kapitel 2 - Teil 2 / Kapitel 3 - Teil 1 / Kapitel 3 - Teil 2 / Kapitel 3 - Teil 4


Übersicht: alle Komplettlösungen

Tales of Monkey Island - EP 4

Tales of Monkey Island - Episode 4

Beliebte Tipps zu Tales of Monkey Island - EP 4

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Monkey Island - EP 4 (Übersicht)

beobachten  (?